Chemnitz

Chemnitz

"Stadt der Moderne", mit diesem Slogan wirbt Chemnitz. Die sächsische Großstadt entwickelte sich in den letzten Jahren zu einem der stärksten Industriestandorte Mitteldeutschlands. Traditionell stark vertreten sind Firmen des Maschinenbaus sowie der Automobilindustrie. Heute leben rund 240.000 Menschen in der erstmals 1143 urkundlich erwähnten Stadt. In der DDR mussten die Stadtväter auf ihren Ortsnamen ablegen. Als Karl-Marx-Stadt ist die Metropole vielen Ostdeutschen in Erinnerung geblieben. Stolz blicken die Chemnitzer vor allem auf die Entwicklung der letzten 20 Jahre zurück. Dank vieler namhafter Architekten gelang der Wandel zu einer modernen und attraktiven Stadt. Ebenso stolz sind die Chemnitzer auch auf ihre Prominenten. Die Namen reichen von dem Schriftsteller Stefan Heym, über Matthias Schweighöfer bis zu den Sportgrößen Lars Riedel und Katharina Witt.

Aktuelle News zu Chemnitz

16 Straftaten! Hunderte demonstrieren gegen Merkel (Foto) 17.11.2018

Kommt die Angele Merkel zu spät? Seit dem gewaltsamen Tod eines Deutschen in Chemnitz - vermutlich durch Asylbewerber - sind drei Monate vergangen. Doch erst jetzt machte sich die Bundeskanzlerin auf den Weg nach Sachsen. Die Polizei zählte 16 Straftaten bei Demos.

Seehofer versetzt Ex-Verfassungsschutzchef in den Ruhestand (Foto) 05.11.2018

Der Druck auf Horst Seehofer war immer weiter gewachsen. Nun trennt er sich von Geheimdienst-Chef Maaßen. Aber ist die Sache für ihn damit ausgestanden?

Gebäudekomplex in Innenstadt nach Bombenalarm evakuiert (Foto) 25.10.2018

In der Innenstadt von Chemnitz ist ein Gebäudekomplex, in dem unter anderem Jugendamt und Sozialamt untergebracht sind, nach einer Bombendrohung evakuiert worden. Die Polizei brachte ein Großaufgebot in Stellung und sperrte Straßen ab.

Türkisches Lokal abgefackelt - Staatsschutz ermittelt (Foto) 19.10.2018

Wieder wird in Chemnitz ein ausländisches Lokal attackiert - nur mit viel Glück wird bei dem Brandanschlag niemand verletzt. Die Polizei will nun reagieren.

Umsturz war geplant! Terror-Anschlag am 3. Oktober nur knapp verhindert (Foto) 02.10.2018

Schon wieder rechter Terror in Sachsen: Die rechsterroristische Gruppe "Revolution Chemnitz" wollte noch mehr Schrecken verbreiten als der NSU. Vereitelte die Polizei nur knapp einen rechten Anschlag?

Polizei gelingt Schlag gegen sächsische Neonazi-Szene (Foto) 01.10.2018

Entging Chemnitz nur knapp einem rechtsterroristischen Anschlag? Nachdem sechs mutmaßliche Mitglieder der sächsischen Neonaziszene verhaftet wurden, durchsucht die Polizei deren Wohnungen. Lesen Sie hier, auf welch erschreckenden Fakten die Ermittler stießen.

Dritter Tatverdächtiger im Fall Chemnitz weiter auf der Flucht (Foto) 19.09.2018

Ein Tatverdächtiger im Zusammenhang mit dem Tod eines Chemnitzers ist wieder auf freiem Fuß. Umso stärker gerät ein flüchtiger Mann in den Fokus von Polizei und Staatsanwaltschaft. Alle aktuellen Entwicklungen aus Chemnitz im News-Ticker.

DAS sagt Angela Merkel zum Chemnitz-Streit und Migration (Foto) 12.09.2018

General-Debatte im Bundestag im Live-Stream DAS sagt Angela Merkel zum Chemnitz-Streit und Migration

Der Etat des Kanzleramtes ist klein, die General-Debatte darüber umso größer. Traditionell kommt es dabei im Bundestag zur Generalaussprache über die Regierungspolitik. Heute dürfte es daher weniger um Zahlen, sondern eher um Chemnitz und die Hetzjagd-Debatte sowie um Flüchtlinge und Rechtsextremismus gehen.

Statement gegen Rechts! Schlagerstar bricht sein Schweigen (Foto) 07.09.2018

Mit einem Konzert in Chemnitz haben neben Kraftklub zahlreiche Künstler ein Zeichen gegen Rechts gesetzt. So manch einer hätte sich auch Helene Fischer dort gewünscht, aber die Sängerin schweigt - und dafür hagelt es jede Menge Vorwürfe.

Polizei fahndet nach 3. Verdächtigen - Merkel kommt nach Chemnitz (Foto) 04.09.2018

Nach der tödlichen Auseinandersetzung auf dem Chemnitzer Stadtfest sucht die Polizei jetzt offenbar nach einem dritten Tatverdächtigen. Alle aktuellen Infos zu den Geschehnissen in Chemnitz in unserem News-Ticker.

Die Toten Hosen verneigen sich vor Chemnitz (Foto) 04.09.2018

Am Montag versammelten sich rund 65.000 Menschen in der Chemnitzer Innenstadt und setzten bei einer Konzert-Demo ein Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Die Toten Hosen und Co. sagten gerührt Danke.

#wirsindmehr: Wenn 70.000 Menschen "Oh, oh, oh, Arschloch!" brüllen (Foto) 03.09.2018

Am Montag haben sich deutlich mehr Menschen zu einem Konzert gegen Fremdenfeindlichkeit in Chemnitz versammelt als zunächst geplant war.

Rock gegen Rechts! Programm und Übertragung zu #wirsindmehr (Foto) 03.09.2018

Chemnitz-Konzert heute im Live-Stream + TV Rock gegen Rechts! Programm und Übertragung zu #wirsindmehr

Die Toten Hosen, Marteria & Casper, K.I.Z, Feine Sahne Fischfilet sowie Kraftklub und Trettmann haben für Montag, den 03. September 2018, ein gemeinsames ein Konzert in Chemnitz angekündigt. Damit wollen sie ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Gewalt setzen.

#wirsindmehr: Bands setzen in Chemnitz ein Zeichen gegen Rechts (Foto) 03.09.2018

Als Zeichen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit spielen heute zahlreiche Bands - von den Punkrockern Die Toten Hosen bis zu den Rappern K.I.Z. - in Chemnitz.

Die Toten Hosen: Konzert gegen Rassismus in Chemnitz (Foto) 29.08.2018

Die Toten Hosen, Marteria & Casper, K.I.Z, Feine Sahne Fischfilet sowie Kraftklub und Trettmann haben für Montag, den 03. September 2018, ein gemeinsames ein Konzert in Chemnitz angekündigt.

Wie kann der rechtsextreme Mob gestoppt werden? (Foto) 29.08.2018

Nach den Gewaltexzessen in Chemnitz sind Empörung und Betroffenheit groß. Die entscheidende Frage lautet nun: Wie können Rechtsextreme gestoppt werden? Aus der Politik kommen erste Antworten.

Zwischen Trauer und Hetze! Opfer hinterlässt Frau und Kind (Foto) 28.08.2018

Ein Mann wird in Chemnitz niedergestochen und stirbt. Die Polizei ermittelt gegen zwei Tatverdächtige. Doch Chemnitz kommt nicht zur Ruhe. Rechtsextreme machen gegen Ausländer mobil.

Kraftklub und geheimer Headliner rocken in Chemnitz (Foto) 30.06.2018

Das Kosmonaut-Festival 2018 rockt wieder Chemnitz. Indie-Fans freuen sich auf Kraftklub und Co. - und alle fragen sich: Wer ist der geheime Headliner? Hier alle Infos zum Line-up der Bands, Tickets und Live-Stream.

Offenbar bewaffneter Mann weiter flüchtig - Erste Hinweise auf Aufenthaltsort! (Foto) 12.06.2018

Alarm in Chemnitz und Umgebung: Die Polizei fahndet unter Hochdruck nach einem offenbar bewaffneten Mann. Mittlerweile soll die Polizei erste Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mannes haben. 

15-Jährige in Keller vergewaltigt - Haftbefehl gegen Syrer (18) (Foto) 28.05.2018

Ein 18-jähriger Syrer soll in Chemnitz ein 15 Jahre altes Mädchen im Keller eines Mehrfamilienhauses vergewaltigt haben. Gegen den Syrer wurde Haftbefehl erlassen.

Grün und blau geprügelt! Opfer will Täter trotzdem heiraten (Foto) 07.04.2018

Ein junger Flüchtling musste sich vor dem Chemnitzer Landgericht wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Er schlug seine Erzieherin, die gleichzeitig seine Geliebte war, mehrfach brutal. Doch sie will ihn unbedingt heiraten.

Leon (12) wohlbehalten wieder aufgetaucht (Foto) 19.03.2018

12-Jähriger in Chemnitz vermisst Leon (12) wohlbehalten wieder aufgetaucht

Ein 12 Jahre alter Junge wurde seit Freitagnachmittag in Chemnitz vermisst. Leon sei nach der Schule nicht nach Hause gekommen. Nun hat die Geschichte ein glückliches Ende.

"Neger"-Shitstorm gegen Klinikum Chemnitz (Foto) 19.01.2018

Rassistisches Kreuzworträtsel "Neger"-Shitstorm gegen Klinikum Chemnitz

Ein harmloses Kreuzworträtsel, das im Unternehmensmagazin Klinoskop des Klinikums Chemnitz abgedruckt wurde, sorgt für Wirbel. Dort tauchte nämlich das Wort "Neger" auf. Doch wer ist Schuld an dem Schlamassel?

Schriftsteller Peter Härtling ist tot (Foto) 10.07.2017

Nach kurzer, schwerer Krankheit ist der Schriftsteller Peter Härtling im Alter von 83 Jahren verstorben. Zu seinen berühmtesten Werken zählt unter anderem das Jugendbuch "Ben liebt Anna".

Sex-Monster bedrängt 19-Jährige - helfen Sie der Polizei! (Foto) 21.06.2017

Ein widerlicher Übergriff auf eine 19-Jährige in Chemnitz ruft die Polizei auf den Plan. Nachdem die junge Frau sexuell belästigt wurde, erhoffen sich die Ermittler Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ergreifung des Täters führen.

Flüchtling soll Mitbewohner fast kastriert haben (Foto) 13.06.2017

Es ist eine widerwärtige Tat: In einem Flüchtlingsheim im sächsischen Schneeberg soll ein Asylbewerber seinen Mitbewohner mit einem Messer so heftig attackiert haben, dass dieser beinahe kastriert wurde. Nun hat der Prozess gegen den Angeklagten begonnen.

Alle Ergebnisse von Chemnitzer FC - Hansa Rostock und Co. hier! (Foto) 20.05.2017

Auch in der 3. Fußball-Bundesliga stand am Samstag der letzte Spieltag der Saison an. Alle Infos zu den Auf- und Absteigern der Drittligisten sowie die Ergebnisse aller Partien lesen Sie hier bei news.de.

So tickt unsere ESC-Hoffnung Levina (Foto) 12.05.2017

Eurovision Song Contest 2017 So tickt unsere ESC-Hoffnung Levina

Am Samstag ist es wieder soweit: Das Finale des Eurovision Song Contest 2017 geht über die Bühne. Mit dabei: die deutsche ESC-Hoffnung Levina.

Überraschung im Livestream: Neues Album von Kraftklub (Foto) 16.03.2017

"Die Pause ist vorbei": Mit diesen Worten und einem Facebook-Livestream haben Kraftklub ihr neues Album "Keine Nacht für Niemand" angekündigt. Das Werk erscheint am 2. Juni.

Nach Streit um Hundetritt: Tierquäler ersticht 53-Jährigen (Foto) 14.03.2017

Am Rande eines Weinfestes im sächsischen Leisnig kam es im Herbst 2016 zu einer Bluttat: Ein 25 Jahre alter Mann attackierte zuerst einen Hund und griff dann einen 53-Jährigen mit einem Messer so schwer an, dass das Opfer verstarb. Jetzt begann der Prozess vor dem Landgericht Chemnitz.

Kein Sprengstoff bei Anti-Terror-Einsatz in Chemnitz gefunden (Foto) 14.02.2017

Wieder rückt die Polizei wegen Terroralarms aus. Wieder in Chemnitz. Zu dem Einsatz gab es zunächst kaum Informationen. Manches erinnert an eine Aktion im Oktober, die später für viel Wirbel sorgte.

Levina: So tickt die deutsche ESC-Hoffnung (Foto) 10.02.2017

Für Levina gibt es keinen Plan B: Die 25-Jährige ist Musikerin mit Leib und Seele - und wird Deutschland im Mai beim Eurovision Song Contest in Kiew vertreten.

Vermisstenfall im Erzgebirge: Wer hat Lara R. (14) gesehen? (Foto) 09.02.2017

Im sächsischen Marienberg gibt es einen weiteren Vermisstenfall zu beklagen. In der Erzgebirgsstadt ist die 14 Jahre alte Lara R. spurlos verschwunden. Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe, um das Mädchen wiederzufinden.

Erschreckende Bilanz! Darum scheiterte die Festnahme des Terroristen (Foto) 25.01.2017

Der Bericht der "Al-Bakr"-Expertenkommission offenbart eklatante Schwächen bei der Terrorabwehr - wohl auch aus mangelnder Erfahrung. Für mehr Sicherheit wird eine "Kultur der Zuständigkeit" gefordert.

"Der Bachelor" 2017: Alle 22 Kandidatinnen stehen fest (Foto) 16.01.2017

In gut zwei Wochen beginnt die jährliche Junggesellen-Jagd bei RTL. Jetzt sind auch alle Namen - und Bikini-Fotos - der "Bachelor"-Kandidatinnen bekannt.

Chemnitzer Terrorist bestellte Bomben-Bauteile mit Amazon-Gutscheinen (Foto) 09.12.2016

Im Fall des Chemnitzer Terrorverdächtigen Dschaber al-Bakr sind neue Informationen aufgetaucht. Der mutmaßliche Islamist soll sich im Internet Bauteile für einen Sprengsatz bestellt haben – und das ausgerechnet mit Amazon-Gutscheinen.

VfL Osnabrück bleibt trotz Unentschieden an Tabellenspitze (Foto) 02.12.2016

3. Liga alle Ergebnisse des 17. Spieltags VfL Osnabrück bleibt trotz Unentschieden an Tabellenspitze

Der VfL Osnabrück droht nach einem Remis der Verlust der Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga. Am 17. Spieltag kamen die Niedersachsen bei Fortuna Köln am Samstag nur zu einem 1:1 (1:0). Alle Ergebnisse vom zweiten Adventswochenende finden Sie hier.

Sächsische Justiz spricht Sexualstraftäter frei (Foto) 29.11.2016

Drei Männer belästigten junge Frau in Chemnitz Sächsische Justiz spricht Sexualstraftäter frei

Sie hielten ihr Opfer fest und begrapschten es, doch mit einer Strafe müssen die drei Mosambikaner nun nicht mehr rechnen. Die mutmaßlichen Sexualstraftäter, die sich an einer 19-jährigen Frau vergingen, wurden vom Gericht Chemnitz freigesprochen.

Bestätigt! Terrorverdächtiger von Chemnitz hatte Kontakte zum IS (Foto) 10.10.2016

Dschaber al-Bakr Haftrichter in Dresden vorgeführt Bestätigt! Terrorverdächtiger von Chemnitz hatte Kontakte zum IS

Jetzt ist es offiziell: Der in Sachsen gefasste Terrorverdächtige hatte Kontake zur Extremistenmiliz Islamischer Staat. Die Behörden werten seine Festnahme als großen Erfolg - obwohl sie erst im zweiten Anlauf glückte. Alle aktuellen Informationen erhalten Sie hier.

Islamist entkam Polizei - Bundesanwaltschaft übernimmt Ermittlungen (Foto) 09.10.2016

Über Tage haben Ermittler einen mutmaßlichen Bombenbauer im sächsischen Chemnitz observiert. Als die Polizei zugreifen will, ist der junge Syrer schon weg. Wo steckt der Terrorverdächtige und wie gefährlich ist er?

Terroralarm in Chemnitz - Syrer soll Bombenanschlag vorbereitet haben (Foto) 08.10.2016

Schwerbewaffnete Polizisten stürmen eine Wohnung in Chemnitz. Sie ist leer, der Verdächtige auf der Flucht. Der Syrer, mutmaßlich ein Islamist, soll einen Sprengstoffanschlag vorbereitet haben. Alle aktuellen Entwicklungen gibt es hier.

Irrer Reifenschlitzer macht Jagd auf Parksünder (Foto) 09.09.2016

In Chemnitz treibt derzeit ein Reifenschlitzer sein Unwesen. Der bislang unbekannte Täter hat mittlerweile schon 150 Parksünder auf seine ganz persönliche Art bestraft. Die Chemnitzer sind wenig begeistert.

Fantasy gehen auf extralange Deutschland-Tour (Foto) 30.08.2016

Das Schlager-Duo Fantasy macht sich bald auf ausgedehnte Hallen-Tournee durch Deutschland auf. Auch ein Live-Album erscheint noch diese Woche.

Heaven Shall Burn wandern durch die Clubs (Foto) 21.07.2016

Je enger, desto besser: Schweißtreibender Metalcore macht im Club doch am meisten Spaß. Heaven Shall Burn rocken im Herbst zur Abwechslung wieder kleinere Bühnen.

Casper: So macht Media Markt ihm einen Strich durch die Rechnung (Foto) 24.06.2016

Rapper Casper wird wohl im September ein neues Album mit dem Namen "Lang lebe der Tod" auf den Markt bringen. Er selbst kam allerdings nicht dazu, die Veröffentlichung anzukündigen - das übernahm Media Markt.

Missbrauchte Chemnitzer Sex-Täter bundesweit Kinder? (Foto) 18.05.2016

In Chemnitz konnte die Polizei am Montag einen Kinderschänder festnehmen. Der 22-jährige Mann wurde sowohl in Sachsen als auch in Rheinland-Pfalz gesucht, weil er sich wiederholt an Minderjährigen vergriffen hatte. Jetzt prüfen die Ermittler, ob er noch weitere Straftaten in anderen Bundesländern begangen haben könnte.

Feuerwehr muss Einbrecher aus Fahrstuhlschacht retten (Foto) 12.05.2016

Dieser Einbrecher hätte damit wohl im Leben nicht gerechnet. Erst missglückt ihm der Einstieg und dann kommt er nicht einmal mehr wieder heraus. Auch die Feuerwehr hatte nach diesem Einsatz wohl ordentlich etwas zu lachen.

Razzien und 6 Festnahmen in sächsischen Asylunterkünften (Foto) 10.05.2016

Bei Großrazzien in mehreren sächsischen Asyl-Sammelunterkünften hat die Polizei am Montagabend eine angebliche Diebesbande dingfest machen können: In den Räumlichkeiten wurde Diebesgut gefunden, dass aus verschiedenen Städten stammt. Die Bande soll bestens organisiert gewesen sein.

Sexueller Übergriff auf 16-Jährige in Chemnitz (Foto) 03.05.2016

In Chemnitz ist es mitten in der Stadt zu einem sexuellen Übergriff auf eine 16-jährige junge Frau gekommen. Ein unbekannter Mann wird als mutmaßlicher Täter mithilfe einer Personenbeschreibung gesucht, die Kriminalpolizei bittet dringend um Hinweise.

Rabiates Vorgehen: Polizei zerrt Flüchtlinge aus Bus (Foto) 20.02.2016

Flüchtlingskrise 2016 - Mob blockiert Ankunft Rabiates Vorgehen: Polizei zerrt Flüchtlinge aus Bus

Menschen, die Schutz suchen, sind verängstigt. Frauen und Kinder weinen. Vor dem Bus, der die Asylbewerber in die Unterkunft im Erzgebirge bringen soll, grölt ein fremdenfeindlicher Mob. Auch die Polizei muss sich Fragen gefallen lassen.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4