Aktuelle News zu Cern

Menschenopfer? Makaberes Ritual im Forschungszentrum Cern (Foto) 19.08.2016

Ein Video aus dem Kernforschungszentrum Cern in der Schweiz sorgt momentan für Wirbel. Darauf wird allem Anschein nach eine Frau geopfert. Das steckt hinter dem düsteren Ritual.

MARDER legt weltgrößten Teilchenbeschleuniger lahm (Foto) 02.05.2016

Normalerweise nisten sich Marder gerne in Autos ein und zerfressen dort die Kabel. Dieser hatte sich jedoch höhere Ziele gesetzt: Er brach in den weltgrößten Teilchenbeschleuniger ein und verursachte einen verheerenden Stromausfall!

Cern-Experiment bestätigt Existenz von Pentaquark-Teilchen (Foto) 14.07.2015

Genf - Mit dem stärksten Teilchenbeschleuniger der Welt haben Physiker am Europäischen Kernforschungszentrum (Cern) sogenannte Pentaquark-Teilchen nachgewiesen. Das teilte das Cern in Genf mit.

Teilchenbeschleuniger nach 27 Monaten wieder voll in Betrieb (Foto) 03.06.2015

Genf - Auf der Suche nach den letzten Geheimnissen des Weltalls können die Forscher wieder den weltgrößten Teilchenbeschleuniger nutzen.

Teilchenbeschleuniger am Cern erreicht Kollisionsrekord (Foto) 21.05.2015

Genf - Sechs Wochen nach dem Neustart prallen im größten Teilchenbeschleuniger der Welt Protonen mit bislang unerreichter Wucht aufeinander.

Neustart der «Weltmaschine» zu Ostern geplant (Foto) 02.04.2015

Genf - Der lange erwartete Neustart der Genfer «Weltmaschine» soll nach der erfolgreichen Behebung eines Kurzschlusses zu Ostern erfolgen.

Kurzschluss verzögert Neustart der «Weltmaschine» (Foto) 25.03.2015

Genf - Ein Kurzschluss im Teilchenbeschleuniger LHC am Europäischen Kernforschungszentrum Cern verzögert den Neustart der Maschine nach ihrer Totalüberholung. Er sei am 21. März in einem der Magnetkreisläufe aufgetreten, teilte das Cern mit.

«Weltmaschine» vor Neustart: Teilchen-Suche geht weiter (Foto) 12.03.2015

Genf - Nach der sensationellen Entdeckung des Higgs-Teilchens wollen Physiker am Europäischen Kernforschungszentrum (Cern) jetzt weitere Rätsel über den Aufbau des Universums lösen.

Teilchenbeschleuniger LHC soll wieder angeschaltet werden (Foto) 15.02.2015

San Jose - Nach rund zweijähriger Pause soll der leistungsstärkste Teilchenbeschleuniger der Welt Ende März wieder in Betrieb genommen werden.

«Nature»-Prognose für das Wissenschaftsjahr 2015 (Foto) 31.12.2014

London - Teilchenphysik, Klimawandel, Raumfahrt, Medizin: Das britische Wissenschaftsmagazin «Nature» blickt in die Zukunft und sagt voraus, welche Themen die Wissenschaftswelt im neuen Jahr dominieren werden.

Wissenschaftler forschen an «Big-Data»-Strategien (Foto) 07.10.2014

Karlsruhe - Riesige Teilchenbeschleuniger und neuartige Teleskope produzieren kaum vorstellbare Mengen an Daten.

Kernforschungszentrum Cern feiert 60. Geburtstag (Foto) 29.09.2014

Genf - Mit einem Festakt hat die Europäische Organisation für Kernforschung (Cern) am Montag ihr 60-jähriges Bestehen gefeiert. Dabei waren Delegationen aus 35 Ländern, Mitglied- und Partnerstaaten.

Schilf (Foto) 30.04.2014

Fernsehen Schilf

Berlin - Das Mysterydrama «Schilf» geht großen Fragen nach. Ist unsere Welt einzigartig? Oder leben Menschen zu verschiedenen Zeiten und an mehreren Orten zugleich? In parallelen Universen?

Web-Pionier Berners-Lee: Freiheit im Netz ist Menschenrecht (Foto) 12.03.2014

London - Der Web-Pionier Tim Berners-Lee will den Schutz des Internet vor Überwachung durch Regierungen als ein Menschenrecht definiert und gesetzlich geschützt sehen.