Aktuelle News zu CDU

GroKo 2018 22.01.2018 Union und SPD wollen schnell Regierung bilden - Wirtschaft warnt (Foto)

Die SPD-Spitze steht nach dem knappen Votum des Parteitags unter Druck. Sie soll in den Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU Nachbesserungen durchsetzen. "Die Union wird sich bewegen müssen", sagt SPD-Vize Ralf Stegner. Die sieht das anders.

Merkel begrüßt SPD-Ja zu GroKo-Verhandlungen (Foto) Ticker zum SPD-Sonderparteitag 21.01.2018

Die SPD hat abgestimmt: Auf dem Sonderparteitag der Sozialdemokraten haben sich die Genossen für die Aufnahme der Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU entschieden. 362 von 642 Mitgliedern stimmten für die GroKo-Gespräche.

Entscheidung am Sonntag! DAS spricht FÜR Koalitionsgespräche (Foto) SPD-Sonderparteitag in Bonn 20.01.2018

Die Union würde gerne mit der SPD regieren - aber gilt das auch umgekehrt? Ob es überhaupt zu Koalitionsgesprächen kommt, entscheidet der SPD-Parteitag am Sonntag. Die Befürworter legen sich auf den letzten Metern ins Zeug.

CDU-Politiker soll Polizisten als "Arschlöcher" beschimpft haben (Foto) Joachim Pfeiffer 18.01.2018

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer hat momentan Ärger am Hals: Nach einem Volksfest soll er zwei Polizisten beleidigt haben. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft.

Union lehnt Nachbesserungen am Sondierungskompromiss ab (Foto) Sondierungen zur Großen Koalition 15.01.2018

Geht da noch was? Denjenigen, die eine Neuauflage der GroKo von Anfang an kritisch gesehen haben, gehen die Sondierungsergebnisse nicht weit genug. Lässt sich noch mehr rausholen, wenn es denn zu Koalitionsverhandlungen kommen sollte?

Keine GroKo! SPD in Sachsen-Anhalt hat abgestimmt (Foto) Klatsche für Martin Schulz 13.01.2018

Bittere Niederlage für Martin Schulz: Die SPD-Basis in Sachsen-Anhalt stellt sich beim Landesparteitag am Samstag gegen eine Neuauflage der großen Koalition in Berlin und die Aufnahme von Verhandlungen.

Durchbruch bei GroKo-Sondierung - Das sind die Ergebnisse (Foto) Sondierungsgespräche aktuell 12.01.2018

Für die drei Parteichefs Angela Merkel, Martin Schulz und Horst Seehofer stand viel auf dem Spiel. Am Schluss gelang ihnen der Durchbruch. Doch das Spiel ist noch nicht vorbei.

Tag der Entscheidung - Noch sind DIESE Themen ungeklärt (Foto) Sondierungs-Endspurt 11.01.2018

Zum Ende der Sondierungen geht es um die "Herzensanliegen" der Parteien. Die Verhandlungen dürften noch einmal schwierig werden - und sich bis in die Nacht ziehen.

Erste Konflikte zwischen CDU, CSU und SPD - Scheitert die GroKo? (Foto) Sondierungsgespräche 09.01.2018

Zügig wollen sie verhandeln und möglichst geräuschlos. Dafür haben sich Union und SPD weitgehendes Schweigen verordnet. Doch es gibt erste Differenzen, kommunikativ - und inhaltlich.

Kein "Weiter so" - Zukunft Europas liegt in Merkels Händen (Foto) Sondierungsgespräche 08.01.2018

Außenminister Gabriel zählt nicht zu den Unterhändlern der SPD. Zu einem etwaigen Koalitionsvertrag mit der Union hat er trotzdem eine klare Meinung: Europa muss im Zentrum stehen. Bei den Sondierungen rückt das Thema nun in den Mittelpunkt.

Knallhartes Interview-Verbot für Dauer der Gespräche (Foto) Sondierungsgespräche 07.01.2018

Damit nicht wieder alles schiefgeht, haben die CDU und SPD für die komplette Dauer der Sondierungsgespräche ein Interviewverbot ausgesprochen. Bis Freitag soll über eine mögliche Regierung verhandelt werden.

Es wird ernst! Martin Schulz und Angela Merkel verhandeln über Regierung (Foto) GroKo-Sondierungen 07.01.2018

Nach den gescheiterten Jamaika-Verhandlungen suchen nun die Spitzen von Union und SPD Grundlagen für eine Neuauflage von Schwarz-Rot. Die angeschlagenen Parteichefs sind quasi zum Erfolg verdammt. Klappt es?

Umfrageklatsche! Keiner will die SPD (Foto) Vor GroKo-Sondierungen 07.01.2018

Kurz vor den allesentscheidenden Sondierungsgesprächen mit der CDU/CSU kommt für Martin Schulz und seine SPD die Umfrageklatsche. Eine andere Partei allerdings ist beliebt wie nie. Ist das das Ende für Martin Schulz?

ARD-Umfrage: Schulz so unbeliebt wie NIE (Foto) Groko-Neuauflage stößt auf Skepsis 05.01.2018

Eine Neuauflage der großen Koalition findet wenig Begeisterung bei den Bürgern. Und auch mit Blick auf Kanzlerin Merkel sind die Deutschen gespalten. SPD-Chef Schulz stürzt in der Wählergunst ab.

DIESE Probleme müssen Politiker im neuen Jahr lösen (Foto) Politik-Jahr 2018 01.01.2018

Das Jahr 2017 war für die Wahlberechtigten in der Bundesrepublik recht ereignisreich - 2018 verspricht in punkto Wahlen deutlich ruhiger zu werden. Doch dafür gibt es nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa einige Baustellen, die die Politik im neuen Jahr angehen muss.

Regierungsbildung, Löhne und Co. - Das wünscht sich Merkel für 2018! (Foto) Koalitionsverhandlungen 31.12.2017

Die Kanzlerin und CSU-Chef Seehofer machen Tempo. Die SPD ist sich des Zeitdrucks bei der Regierungsbildung bewusst. Parteivize Schwesig stellt aber erst einmal Bedingungen.

Keine Einigung! Bleibt Deutschland noch bis Ostern handlungsunfähig? (Foto) Regierungsbildung 28.12.2017

Noch immer haben die Sondierungsgespräche zwischen CDU/CSU und SPD nicht begonnen. Mittlerweile ist die Bundestagswahl 2017 drei Monate her und noch immer ist kein regierungsfähiges Parlament gefunden wurden. Womöglich zieht es sich noch weitere Monate hin.

DIESE Parteien kassierten 2017 die meisten Großspenden (Foto) CDU, FDP, AfD und Co. 25.12.2017

"Ich bin sicher, dass die FDP wirtschaftspolitische Akzente setzen wird" - so begründet ein Unternehmer seine Großspenden an die FDP. Die Liberalen haben 2017 viel Geld überwiesen bekommen, mehr hat nur diese Partei eingestrichen.

Es wird Ernst! Sondierungsgespräche beginnen am 7. Januar (Foto) GroKo-Gipfel 20.12.2017

Es soll schnell gehen mit den Sondierungen über eine neue Regierung: Innerhalb von sechs Tagen wollen CDU, CSU und SPD Anfang Januar verhandeln, ob es für Koalitionsverhandlungen reicht.

Lammert sicher: Es kommt zu Neuwahlen OHNE Angela Merkel (Foto) Gespaltene CDU 20.12.2017

Norbert Lammert ist sich sicher: Eine GroKo wird es nicht geben. Stattdessen komme es zu Neuwahlen und das ohne eine Kandidatur von Angela Merkel. Lammerts Prognose lässt erkennen, wie gespalten die CDU aktuell ist.