Aktuelle News zu Burka

Burkas und Nikabs in der Öffentlichkeit verboten (Foto) 31.05.2018

Verhüllungsverbot in Dänemark Burkas und Nikabs in der Öffentlichkeit verboten

In Dänemark tritt im August 2018 ein neues Verhüllungsverbot in Kraft. Künftig drohen Menschen, die ihr Gesicht in der Öffentlichkeit zu stark verdecken, saftige Strafen. Auch Burka und Nikab sind betroffen.

"Die Burka gehört nicht zu Deutschland" (Foto) 02.10.2017

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer fordert "Die Burka gehört nicht zu Deutschland"

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer verlangt ein Verbot von Gesichtsschleiern wie in Österreich auch hierzulande. Mit seiner Forderung verfolgt er die konservative Linie seiner Partei und setzt hohe Anforderungen an eine mögliche Regierungsgemeinschaft mit der CDU.

HIER sind jetzt auch in Deutschland Burkas verboten (Foto) 23.09.2017

Das Burka-Verbot ist immer wieder Thema in Deutschland und die Meinungen darüber gehen weit auseinander. Nun tritt ein Verbot zumindest bei einer Sache in Kraft.

Burka-Verbot soll in Österreich mit aller Konsequenz durchgesetzt werden (Foto) 21.09.2017

Frankreich und Belgien haben es schon, Österreich hat es soeben beschlossen und ist fest entschlossen, das neue Verschleierungsverbot mit allen Mitteln durchzusetzen. Wer sich dennoch verhüllt, muss mit harten Konsequenzen rechnen.

Nazi-Deppen verwechseln Bussitze mit Frauen in Burkas (Foto) 02.08.2017

In Norwegen sind Rechte einem Scherzkeks auf den Leim gegangen. Sie pöbelten gegen vermeintliche Frauen in Burkas. Doch auf dem Foto waren keine verschleierten Frauen zu sehen. Nun lacht das Netz.

Österreich beschließt Burka-Verbot (Foto) 17.05.2017

Gegen Vollverschleierung Österreich beschließt Burka-Verbot

Im Kampf gegen die Vollverschleierung im öffentlichen Raum schlägt Österreich härtere Töne an. Künftig ist es in der Öffentlichkeit verboten, Burkas und andere Ganzkörperverhüllungen zu tragen. Einigen geht das nicht weit genug.

Burka-Verbot in Deutschland? Hier ist Vollverschleierung bereits verboten (Foto) 30.03.2017

Die Europäische Volkspartei (EVP) fordert ein europaweites Burka-Verbot, auch deutsche Politiker sind von dem Vorschlag angetan. Schon jetzt ist Vollverschleierung in einigen Bereichen untersagt. Das müssen Sie wissen.

DIESES Land verbietet Vollverschleierung trotz muslimischer Bevölkerung (Foto) 11.01.2017

Marokko ist das eines der wenigen muslimischen Länder, die die Vollverschleierung verbieten lassen möchten. Terroristen hätten sich auch in Nordafrika Burkas und Nikabs bedient, um terroristische Anschläge verüben zu können.

"Wenn die Niederländer Burkas verbieten können, können wir das auch" (Foto) 30.11.2016

Nach dem Burka-Aus in den Niederlanden hat die CSU ihre Forderung nach einem Verbot von Ganzkörper- und Gesichtsschleiern in Deutschland bekräftigt. Einzig ihre Argumentation lässt dabei etwas zu wünschen übrig.

Niederlande beschließen Burka-Verbot (Foto) 29.11.2016

Beschluss spaltet Bevölkerung Niederlande beschließen Burka-Verbot

Als viertes Land Europas verbieten die Niederlande Burkas und Nikabs - trotz großen Widerstands. Juristen warnen: Das verletzt die Religionsfreiheit. Und es ist nicht nötig.

Merkel und CDU wohl für Burka-Verbot - de Maizière gegen Vorstoß (Foto) 22.11.2016

Frankreich hat es schon, Deutschland könnte es bald bekommen: Die CDU will die Verschleierung in Deutschland, etwa durch eine Burka, wohl zumindest teilweise verbieten. Thomas de Maizière äußert allerdings Bedenken.

Sachsens Innenminister plant Burka-Verbot (Foto) 05.11.2016

Markus Ulbig entschlossen Sachsens Innenminister plant Burka-Verbot

Ist ein Verbot von Vollverschleierung in Deutschland sinnvoll? Wenn es nach dem sächsischen Innenminister Markus Ulbig geht, lautet die Antwort "Ja". Doch nicht alle sind von seinen Plänen überzeugt. Das steckt dahinter.

Parlament stimmt für landesweites Burka-Verbot (Foto) 27.09.2016

Das Schweizer Parlament hat mit einer knappen Mehrheit für ein landesweites Verbot der Burka gestimmt. Die Initiative kam von der nationalkonservativen Schweizerischen Volkspartei. Dennoch gilt eine Umsetzung als wenig wahrscheinlich.

Schock für Steffen Hallaschka! Ein Vater verliert seine Söhne an den IS (Foto) 21.09.2016

Zu Gast bei Steffen Hallaschka war ein Vater aus Deutschland, der seine Söhne an den IS verloren hat. Wie Sie "stern TV" bei RTL als Wiederholung sehen können, sowie alle Infos zu den Themen und Gästen lesen Sie hier.

CSU fordert Verschärfung der Flüchtlingspolitik (Foto) 08.09.2016

Flüchtlingskrise in Deutschland CSU fordert Verschärfung der Flüchtlingspolitik

Nein zu Burka und Doppelpass, Ja zu Obergrenze, Transitzonen und scharfen Grenzkontrollen: In einem Papier für ihre Vorstandsklausur bündelt die CSU ihre Forderungen für eine härtere Flüchtlingspolitik.

Aus Angst! ISIS verbietet die Burka (Foto) 05.09.2016

Die Burka-Debatte beschäftigt nicht nur Europa, sondern auch den IS. Ausgerechnet die Terroristen haben nun ein Burka-Verbot ausgesprochen. Der Grund: Mehrere Kämpfer wurden von verschleierten Frauen getötet.

Burka-Trägerin erhält heftige Strafe (Foto) 05.08.2016

Weil sie verschleiert ging Burka-Trägerin erhält heftige Strafe

Im Tessin ist das seit einem Monat geltende Burkaverbot in Kraft. Und es greift - jetzt wurde eine Araberin zu einer saftigen Strafe verdonnert, weil sie ihren Schleier nicht abgelegt hatte.

Darum tragen jetzt auch Männer Kopftuch (Foto) 04.08.2016

Verkehrte Welt im Iran! Normalerweise müssen Frauen im Iran per Gesetz ein Kopftuch tragen. Um ihren Frauen, Schwestern und Müttern zu helfen, tragen dort nun auch Männer ein Kopftuch. Unter dem Hashtag #MenInHijab posten Männer aus der ganzen Welt ihre Selfies.

CDU-Forderung: Kommt jetzt das Burka-Verbot für Deutschland? (Foto) 30.07.2016

Jens Spahn outet sich als "Burka-phob" CDU-Forderung: Kommt jetzt das Burka-Verbot für Deutschland?

Der junge CDU-Politiker Jens Spahn hat in einem Interview nachdrücklich ein Burka-Verbot in Deutschland gefordert. Der 36-Jährige bezeichnete sich selbst als "Burka-phob" und will eine härtete Gangart gegenüber Flüchtlingen durchsetzen.

Schweizer Kanton Tessin führt Burka-Verbot ein (Foto) 08.07.2016

Fehlen nur noch die Muslime... Schweizer Kanton Tessin führt Burka-Verbot ein

Seit 1. Juli gilt im Schweizer Kanton Tessin ein Verschleierungs-Verbot. Verstöße werden mit bis zu 10.000 Franken bestraft. Die Polizei kündigte ein hartes Durchgreifen an. Blöd nur: Das Verbot trifft vor allem die Tourismus-Branche.