Aktuelle News zu Bulgarien

U19 EM 2017 - Ergebnis 06.07.2017 Deutschland siegt mit 3:0 gegen Bulgarien (Foto)

Die deutschen U19-Fußballer dürfen bei der Europameisterschaft in Georgien weiter auf das Halbfinale hoffen. Drei Tage nach dem Turnier-Fehlstart beim 1:4 gegen die Niederlande gewann das Team von Trainer Frank Kramer am Donnerstag in Gori gegen Bulgarien.

Google feiert den Start der Taekwondo-Weltmeisterschaft (Foto) Weltmeisterschaft 24.06.2017

Mit einem verspielten Doodle begrüßt Google den Start der Taekwondo-Weltmeisterschaft im südkoreanischen Muju.

Hier lebt es sich billiger als in Deutschland (Foto) Preisunterschiede in der EU 16.06.2017

Urlauber merken es bei Auslandsreisen: Das Leben in anderen Ländern Europas ist teilweise billiger als in Deutschland. Manchmal müssen Verbraucher allerdings auch deutlich tiefer in die Tasche greifen.

Royale Geheimnisse! So ungehemmt trieben es die Vorfahren der Queen (Foto) "ZDFzeit Königliche Dynastien" in der Wiederholung online sehen 13.06.2017

In der Reihe "ZDFzeit - Königliche Dynastien" wird dem TV-Publikum ein exklusiver Blick hinter die Palastmauern europäischer Königshäuser gewährt. Am Dienstag war das Herrscherhaus der Coburger an der Reihe, zu sehen als Wiederholung.

ESC Finale 2017: Portugal singt sich verträumt zum Sieg (Foto) Deutschland 14.05.2017

Eine kleine Verbesserung für Deutschland beim Eurovision Song Contest: Levina holt 2017 den vorletzten Platz. Der große Gewinner des Abends ist Salvador Sobral aus Portugal.

"Eurovision Song Contest": Wann ist Levina dran? (Foto) ESC 13.05.2017

Der "Eurovision Song Contest" beginnt mit der Performance von Imri Ziv aus Israel. Und wann wird die deutsche Kandidatin Levina auf der großen Bühne zu sehen sein?

Zweites ESC-Halbfinale: Das sind die zehn glücklichen Gewinner-Länder (Foto) Kiew 11.05.2017

Jetzt stehen endlich alle Kandidaten für das große ESC-Finale 2017 fest. Zehn Ländern - darunter Österreich - konnten sich im zweiten Halbfinale am Donnerstagabend qualifizieren.

Nicolas Cage bricht sich Knöchel am Set in Bulgarien (Foto) Unfall 27.04.2017

Auch ein Action-Held wie Nicolas Cage ist vor Unfällen nicht gefeit. Der Hollywood-Star hat sich am Set seines neuesten Films so schwer verletzt, dass er die Dreharbeiten auf unbestimmte Zeit unterbrechen muss.

Trotz Ausreiseverbot! Deutsche ISIS-Sympathisanten verhaftet (Foto) Festnahme in Bulgarien 21.04.2017

An der bulgarischen Grenze zur Türkei sind fünf Deutsche wegen mutmaßlicher Unterstützung einer Terrororganisation festgenommen worden. Das teilte Bulgariens Sicherheitsdienst DANS am Donnerstag mit.

Gefasst! Polizei schnappt mutmaßlichen U-Bahn-Treter (Foto) Zugriff in Berlin-Charlottenburg 17.12.2016

Plötzlich geht alles ganz schnell: Nach wochenlanger Fahndung geht der fieberhaft gesuchte, mutmaßliche Gewalttäter vom U-Bahnhof Berlin-Hermannstraße der Polizei ins Netz. Er soll einer ahnungslosen Frau in den Rücken getreten haben.

Hells-Angels-Killer in Bulgarien geschnappt (Foto) Rocker-Krieg in Berlin 16.12.2016

In Berlin-Kreuzberg erreichte der Rocker-Krieg zwischen den Hells Angels und den 36 Boys seinen vorläufigen Höhepunkt, als der Familienvater Kadir D. mit vier Schüssen am Kottbuser Tor niedergestreckt wurde. Der mutmaßliche Schütze, ein Hells-Angels-Mitglied wurde jetzt in Bulgarien festgenommen.

So lebte der mutmaßliche Berliner U-Bahn-Treter privat (Foto) Svetoslav Stoikov aus Bulgarien 16.12.2016

Die Polizei fahndet nach dem Bulgaren, der einer jungen Frau in einer Berliner U-Bahnstation brutal in den Rücken getreten haben soll. Nun ist bekannt, wer der Mann ist und wie er privat lebte: Er soll Familie haben - und in seiner Heimat bereits vorbestraft sein.

Eskalation bei Aufruhr - 400 Flüchtlinge verhaftet (Foto) Ausschreitungen in Flüchtlingszentrum 25.11.2016

3.000 Flüchtlinge durften das Zentrum, in dem sie untergebracht waren, nicht verlassen. Der Grund: Gut Hundert von ihnen hatten ansteckende Krankheiten. Ihr Protest mündete in schwere Ausschreitungen. 

Neues Buch von Charlotte Link: So ist "Die Entscheidung" (Foto) Die Entscheidung 29.08.2016

Eigentlich wollte Simon in Frankreich mit seinen Kindern Weihnachten feiern. Doch die sagen ab und dann zieht ihn eine Unbekannte in eine tödliche Geschichte hinein. Mit "Die Entscheidung" präsentiert Charlotte Link einen neuen Krimi.

UN kritisieren Behandlung von Flüchtlingen in Bulgarien (Foto) Verhaftungen, Razzien, Grenzschutz 12.08.2016

Immer wieder machen Meldungen über unmenschliche Behandlungen von Flüchtlingen in Bulgarien die Runde. Nun haben sich die Vereinten Nationen zu den Verhältnissen geäußert. Bulgarien setzt indes auf Unterstützung aus Ankara in der Flüchtlingskrise.

Sommerurlaub 2017 - bereits jetzt online buchbar (Foto) Alltours 02.08.2016

Ein Reiseveranstalter hat auf die Anfragen seiner Kunden reagiert und das Programm für den Sommer 2017 freigeschaltet. Urlauber können bereits jetzt im Internet über 400 Hotels buchen und eine erholsame Reise ein Jahr im Voraus planen.

Ex-Pegida-Frontfrau Festerling jagt jetzt Flüchtlinge (Foto) Anschluss an bulgarische Bürgerwehr 02.07.2016

Erst vor wenigen Wochen wurde ihr Ausschluss aus dem fremdenfeindlichen Bündnis Pegida bekannt, nun scheint die ehemalige Frontfrau Tatjana Festerling bereits eine neue Beschäftigung gefunden zu haben - und die hat es in sich: Offenbar hat sie sich einer bulgarischen Bürgerwehr angeschlossen, die an der bulgarisch-türkischen Grenze Jagd auf Flüchtlinge macht.

Reisepreise: Türkei und Ägypten unschlagbar günstig (Foto) Kroatien 28.06.2016

Endspurt für Schnäppchenjäger: Wer den diesjährigen Urlaub Last Minute bucht, sollte sich sputen. Sonst werden am Traumziel die Hotelbetten knapp.

Warum Salma Hayek ihrem Mann eine Affäre vortäuschte (Foto) Francois-Henri Pinault 04.06.2016

Schauspielerin Salma Hayek musste ihrem Mann einen Fehltritt beichten - und zwar einen derart schlimmen, dass sie ihm zuerst einen Seitensprung vormachen wollte. Das Manöver scheiterte jedoch.

So brutal machen Bürgerwehren Jagd auf Flüchtlinge (Foto) Bulgarien 17.05.2016

Überqueren Flüchtlinge von der Türkei aus die Grenze nach Bulgarien, so droht ihnen dort nichts Gutes: Im Grenzgebiet des EU-Landes machen zunehmend selbst ernannte Bürgerwehren brutal Jagd auf die von ihnen als "Invasoren" bezeichneten Menschen.