Aktuelle News zu Brüssel

EU-Kommission geht gegen deutsche Pkw-Maut vor (Foto) 31.05.2015

Berlin/Brüssel - Die EU-Kommission geht rechtlich gegen die auch in Deutschland umstrittene Pkw-Maut vor.

Europa empört über Moskaus «schwarze Liste» (Foto) 31.05.2015

Berlin/Moskau - Russland hat westliche Kritik an Einreiseverboten für Dutzende europäische Politiker zurückgewiesen.

EU-Vizekommissionschef: «Zeit für Griechenland läuft ab» (Foto) 30.05.2015

Athen/Brüssel – Die EU-Kommission hat das pleitebedrohte Griechenland in den schwierigen Verhandlungen mit den internationalen Geldgebern erneut zur Eile gemahnt.

EU-Kommission geht gegen deutsche Pkw-Maut vor (Foto) 30.05.2015

Berlin/Brüssel - Die EU-Kommission geht rechtlich gegen die auch in Deutschland umstrittene Pkw-Maut vor.

Moskau weist Kritik an Einreiseverbot zurück (Foto) 30.05.2015

Moskau - Russland hat westliche Kritik an Einreiseverboten für Dutzende europäische Politiker zurückgewiesen. Die Maßnahme sei einzig eine Antwort auf die «Sanktionskampagne», die einige EU-Staaten unter Führung Deutschlands gegen Russland ausgelöst hätten.

EU wirft China Trickserei bei Solar-Exporten vor (Foto) 29.05.2015

Brüssel - Chinesische Unternehmen versuchen nach Einschätzung der EU-Kommission, mit illegalen Mitteln Anti-Dumping-Zölle für Solarprodukte zu umgehen.

Neue EU-Regeln für Pauschalreisen gelten auch online (Foto) 28.05.2015

Brüssel - Pauschalreisende können sich künftig auf einheitlichere europäische Regeln verlassen - egal, ob sie ihren Urlaub im Reisebüro buchen oder das Paket im Internet selbst zusammenstellen.

Viele EU-Staaten lehnen Brüssels Flüchtlingsquote ab (Foto) 28.05.2015

Brüssel - Die Pläne der EU-Kommission für eine gerechtere Verteilung von Flüchtlingen stoßen auf erheblichen Widerstand vieler Mitgliedsländer. Dies ist das Ergebnis einer dpa-Umfrage unter den EU-Staaten.

Ende des Schweizer Bankgeheimnisses (Foto) 27.05.2015

Brüssel/Bern - Im Kampf gegen die grenzüberschreitende Steuerflucht haben die EU und die Schweiz ein Abkommen über den automatischen Austausch von Bankdaten ab 2018 besiegelt.

Brüssel will 40 000 Flüchtlinge auf EU-Staaten verteilen (Foto) 27.05.2015

Brüssel - Zur Entlastung von Italien und Griechenland will die EU-Kommission 40 000 Flüchtlinge auf andere EU-Staaten verteilen. Deutschland soll mit 8763 Migranten oder knapp 22 Prozent den größten Anteil aufnehmen. Das hat die EU-Kommission in Brüssel vorgeschlagen.

Ryanair setzt Höhenflug mit Rekordgewinn fort (Foto) 26.05.2015

Dublin - Europas größter Billigflieger Ryanair hat im abgelaufenen Geschäftsjahr so viel verdient wie nie zuvor. Das irische Unternehmen steigerte seinen Gewinn in den zwölf Monaten bis Ende März um fast zwei Drittel auf den Rekordwert von 867 Millionen Euro.

Feilschen um EU-Reform eröffnet (Foto) 26.05.2015

London - Vor David Camerons Reise durch EU-Länder zeigt sich die britische Regierung zuversichtlich, neue Bedingungen für die britische Mitgliedschaft in der Union aushandeln zu können.

Athen will Verpflichtungen gegenüber Gläubigern erfüllen (Foto) 25.05.2015

Athen - Trotz leerer Kassen will das pleitebedrohte Griechenland seine Verpflichtungen gegenüber den Gläubigern erfüllen. Das versicherte der griechische Regierungssprecher Gabriel Sakellaridis in Athen.

Varoufakis bestätigt Mitschnitte bei Eurogruppen-Treffen (Foto) 24.05.2015

Athen - Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis sorgt wieder einmal für Aufregung: Er bestätigte, dass er während des informellen Treffens der Eurogruppe im April im lettischen Riga Tonaufnahmen gemacht habe.

Britische Notenbank spielt Folgen eines EU-Austritts durch (Foto) 23.05.2015

London - Die britische Notenbank rüstet sich für einen etwaigen Austritt Großbritanniens aus der EU. Die Bank of England hat eine Untersuchung in Auftrag gegeben, die mögliche Risiken eines Austritts beschreiben soll.

Moskau warnt EU: Ost-Länder nicht vor «falsche Wahl» stellen (Foto) 22.05.2015

Moskau - Russland hat die Europäische Union davor gewarnt, die Mitglieder der EU-Partnerschaft beim Gipfel in Riga vor eine Wahl «Brüssel oder Moskau» zu stellen.

Lösung im Griechenland-Drama lässt weiter auf sich warten (Foto) 22.05.2015

Athen/Brüssel - Die griechische Regierung hofft weiter auf eine baldige Einigung mit den Gläubigern - in Brüssel überwiegt indes eher Skepsis.

Varoufakis soll Eurogruppen-Treffen mitgeschnitten haben (Foto) 21.05.2015

Athen/Brüssel - Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis sorgt wieder einmal für Aufregung: Nach einem Bericht des Magazins der «New York Times» soll er während des informellen Treffens der Eurogruppe vergangenen Monat im lettischen Riga heimlich Tonaufnahmen gemacht haben.

Eurogruppen-Chef Dijsselbloem: Kein Deal mit Griechenland (Foto) 20.05.2015

Amsterdam - Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem hält es für unwahrscheinlich, dass noch in dieser Woche eine Einigung der Geldgeber mit Griechenland erzielt werde.

EU-Bericht: Gute Wasserqualität an deutschen Badestellen (Foto) 20.05.2015

Kopenhagen/Brüssel - Fast an allen deutschen Flüssen, Seen und Küstenstränden können Schwimmfreunde bedenkenlos ins Wasser springen. 97,6 Prozent der 2290 untersuchten Badestellen in Deutschland erfüllen die von der EU verlangten Mindeststandards.

EU-Staaten erwägen Abschaffung von Roaming-Gebühren (Foto) 19.05.2015

Brüssel - Im Streit um die Roaming-Gebühren könnten die EU-Länder nun doch einer völligen Abschaffung zustimmen. Nach einem Vorschlag Lettlands würden die Aufschläge für das mobile Telefonieren und das Surfen im EU-Ausland Ende 2018 gestrichen, wie das «Handelsblatt» berichtete.

EU-Kommission will unnötige Bürokratie abbauen (Foto) 19.05.2015

Brüssel/Straßburg - Die EU-Kommission will unter dem neuen Präsidenten Jean-Claude Juncker unnötige Bürokratie abbauen. Heute präsentiert die EU-Behörde ein Paket zur «Verbesserung der Gesetzgebung».

Merkel und Hollande wollen Griechenland-Lösung bis Ende Mai (Foto) 19.05.2015

Berlin/Athen/Brüssel - Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande dringen auf rasche und deutliche Fortschritte in den Verhandlungen Griechenlands mit den Geldgebern.

Europäisches Drohnen-Projekt gestartet (Foto) 18.05.2015

Brüssel - Deutschland, Frankreich und Italien wollen bis zum Jahr 2025 eine bewaffnungsfähige Drohne entwickeln.

Telekom: Rund eine Million Kunden für Einheitstarif (Foto) 18.05.2015

Berlin - Für ihren gemeinsamen Tarif für Festnetz, Mobilfunk und Internet hat die Deutsche Telekom bisher mehr Kunden gewonnen als erwartet. Neun Monate nach dem Start des Angebots «MagentaEINS» bezifferte Deutschlandchef Niek Jan van Damme die Zahl auf rund eine Million.

Bundesbank warnt vor Pleite Griechenlands (Foto) 18.05.2015

Frankfurt/Athen/Brüssel - Griechenland ist aus Sicht der Deutschen Bundesbank massiv von einer Staatspleite bedroht. «Die Lage in Griechenland ist weiter besorgniserregend», betonte die Notenbank in Frankfurt.

EU will im Juni Militäreinsätze gegen Schleuser starten (Foto) 18.05.2015

Brüssel - Die EU will schon im Juni den Militäreinsatz gegen Schleuserbanden aus Libyen starten.

Breite Kritik an Beibehaltung der Roaming-Gebühren (Foto) 16.05.2015

Berlin/Brüssel - Die Pläne der EU-Staaten, die Roaming-Gebühren für Handynutzer im Ausland doch nicht abzuschaffen, sind auf breite Kritik gestoßen.

Konkrete Pläne: EU-Staaten wollen Roaming beibehalten (Foto) 15.05.2015

Brüssel - Handynutzer hätten sich eigentlich schon zum Jahresende auf eine Abschaffung der Extra-Gebühren für Telefonate, Surfen SMS im EU-Ausland freuen können.

Balkonblume als Vorreiter: Europas Diskussion um die Gentechnik (Foto) 14.05.2015

Köln - Selten löst Schönheit solchen Widerstand aus: Die 30 000 Petunien, die am 14. Mai 1990 in Köln gepflanzt wurden, trafen auf die Gegenwehr von Bürgerinitiativen.

EU treibt Pläne für Anti-Schleuser-Aktion voran (Foto) 14.05.2015

Brüssel/Belek - Nach den tragischen Bootsunglücken im Mittelmeer treibt die Europäische Union die Pläne für eine umfassende Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik voran.

Studie zur Kinder-Zufriedenheit: Deutschland nur Mittelfeld (Foto) 13.05.2015

Frankfurt/Main - Trotz Wohlstands nicht restlos glücklich: Bei einer großen Studie zur weltweiten Zufriedenheit von Kindern ist Deutschland nur auf dem zehnten Platz im Feld der 15 Teilnehmer-Länder gelandet.

Brüssel plant Defizitverfahren gegen Finnland (Foto) 13.05.2015

Brüssel - Die EU-Kommission will im Rahmen ihrer Budgetüberwachung ein Defizitverfahren gegen Finnland einleiten.

EU-Kommission beschließt Strategiepapier zur Flüchtlingspolitik (Foto) 13.05.2015

Brüssel - Nach den Bootsunglücken mit Tausenden Toten im Mittelmeer hat die EU-Kommission Vorschläge für eine Neuausrichtung der europäischen Flüchtlingspolitik beschlossen.

Österreich drängt EU zum Einschreiten gegen deutsche Maut (Foto) 12.05.2015

Wien/Brüssel - Die österreichische Regierung macht in Brüssel gegen die deutsche Maut Druck. Der österreichische Verkehrsminister Alois Stöger (SPÖ) drängt die EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc in einem Brief, die kürzlich beschlossene Pkw-Maut schnell zu prüfen.

Mehrere EU-Länder gegen feste Flüchtlingsquote (Foto) 12.05.2015

Berlin/Riga - Gegen Pläne der EU-Kommission für ein Quotensystem zur Verteilung von Flüchtlingen in Europa gibt es aus mehreren Staaten deutlichen Widerstand.

Athen greift für Kreditrückzahlung Notreserven an (Foto) 12.05.2015

Brüssel/Athen - Athen kratzt die letzten Notreserven zusammen, um einer Pleite zu entgehen. Um dem Internationalen Währungsfonds (IWF) eine fällige Rate von 756 Millionen Euro zahlen zu können, griff die griechische Regierung auf ihr Notfall-Konto beim IWF zurück.

Britischer Finanzminister: EU-Referendum kommt (Foto) 12.05.2015

Brüssel - Nach der Parlamentswahl in Großbritannien hat der konservative Finanzminister George Osborne in Brüssel den Willen zu einem Referendum über den Verbleib des Landes in der EU betont.

François Hollande trifft Castro-Brüder (Foto) 12.05.2015

Havanna - Frankreichs Staatschef François Hollande hat bei seinem ersten Besuch auf Kuba für den Dialog mit dem sozialistischen Karibikstaat plädiert. In Havanna unterstützte Hollande demonstrativ die kubanische Öffnungspolitik der vergangenen Jahre.

Europartner wollen Kompromiss mit Athen bis Anfang Juni (Foto) 11.05.2015

Brüssel/Athen - Die Europartner streben innerhalb der kommenden drei Wochen einen Kompromiss mit dem pleitebedrohten Griechenland über ein Reformpaket an. Das wurde beim Euro-Finanzministertreffen in Brüssel deutlich.

Minister Schmidt gegen Extra-Grenzwerte bei Öko-Lebensmitteln (Foto) 11.05.2015

Brüssel - Spezielle Schadstoff-Grenzwerte für Öko-Lebensmittel bleiben in Europa vorerst umstritten. Bei einem Treffen in Brüssel diskutierten die EU-Agrarminister heftig über entsprechende Pläne.

Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: Mogherini bei UN-Sicherheitsrat (Foto) 11.05.2015

Brüssel/New York - Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini wird heute den UN-Sicherheitsrat über den Kampf gegen das Flüchtlingsproblem im Mittelmeerraum informieren.

Varoufakis optimistisch bei Treffen der Euro-Finanzminister (Foto) 11.05.2015

Brüssel - Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis erwartet eine baldige Einigung mit den Geldgebern über die verlangten Reformen. Es gebe bei den Positionen durchaus Gemeinsamkeiten, sagte Varoufakis vor dem Treffen mit seinen Amtskollegen aus den Euro-Ländern in Brüssel.

Britischer Wahlsieger Cameron will EU Zugeständnisse abtrotzen (Foto) 10.05.2015

London - Nach dem klaren Wahlsieg seiner konservativen Tories will Großbritanniens Premierminister David Cameron der Europäischen Union Zugeständnisse zugunsten des Königreichs abtrotzen.

Mindestens 22 Tote bei Kämpfen mit Albanern in Mazedonien (Foto) 10.05.2015

Skopje - Im EU-Kandidatenland Mazedonien sind bei einer großangelegten Polizeiaktion gegen bewaffnete Albaner mindestens 22 Menschen getötet worden.

Schäuble: Deutschland hilft Griechenland bei Verbleib in Eurozone (Foto) 09.05.2015

Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat dem pleitebedrohten Griechenland erneut deutsche Hilfe zugesichert.

WHO erklärt Liberia für Ebola-frei (Foto) 09.05.2015

Genf/Monrovia - Eineinhalb Jahre nach dem Ausbruch der verheerenden Ebola-Epidemie in Westafrika hat Liberia den Kampf gegen die Seuche offenbar gewonnen.

Cameron hat mit EU-Referendum und Schottland große Aufgaben (Foto) 09.05.2015

London - Nach seiner triumphalen Bestätigung im Amt hat der britische Premierminister David Cameron Grundlinien seiner Politik dargelegt und erste Kabinettsposten vergeben.

Deutsche Soldaten retten 430 Flüchtlinge im Mittelmeer (Foto) 08.05.2015

Berlin - Marinesoldaten der Bundeswehr haben bei ihrem ersten Einsatz im Mittelmeer rund 430 schiffbrüchige Flüchtlinge gerettet.

Tsipras trotz Gegenwind optimistisch für Einigung mit Geldgebern (Foto) 08.05.2015

Athen - Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras hat erneut bekräftigt, Athen unternehme alles, damit eine Einigung mit seinen Geldgebern gelingt.