Aktuelle News zu Börse

Etappensieg für Porsche: Niederlage für Hedgefonds vor Gericht (Foto) 17.03.2014

Stuttgart - Die Porsche Holding hat bei ihren zahlreichen Rechtsstreitigkeiten nach der Übernahmeschlacht um Volkswagen einen Teilerfolg errungen.

Chinesischer Twitter-Konkurrent Weibo plant Börsengang (Foto) 15.03.2014

Washington - Der chinesische Twitter-Konkurrent Weibo geht in den USA an die Börse. Der Kurzmitteilungsdienst will bei der Aktienplatzierung nach vorläufigen Zahlen bis zu 500 Millionen Dollar einnehmen, wie aus dem Börsenprospekt hervorgeht.

Hintergrund: Die Steuer-Affäre von Uli Hoeneß  (Foto) 13.03.2014

München - Uli Hoeneß akzeptiert seine Haftstrafe von dreieinhalb Jahren wegen Steuerhinterziehung und tritt mit sofortiger Wirkung von seinen Ämtern als Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender des FC Bayern München zurück.

Börse feiert Lufthansa-Chef: Dividende trotz mageren Gewinns (Foto) 13.03.2014

Frankfurt/Main - Die Börse feiert den scheidenden Lufthansa-Chef Christoph Franz.

"Ich bin kein Antisemit": Rapper Haftbefehl kontert Vorwürfe (Foto) 12.03.2014

Der sonntägliche Schweiger-"Tatort" hat nicht nur Kritik an den schauspielerischen Leistungen zur Folge gehabt - sondern auch dem Rapper Haftbefehl Negativ-Schlagzeilen eingebracht. In der Episode wurde sein Track "Psst" angespielt.

«Candy Crush» soll 600 Millionen Dollar an der Börse einbringen (Foto) 12.03.2014

New York - Die Firma hinter dem populären Smartphone-Spiel «Candy Crush» will bei ihrem Börsengang gut 600 Millionen Dollar einnehmen.

Die Etappen der Steuer-Affäre von Uli Hoeneß  (Foto) 10.03.2014

München - Uli Hoeneß (62), Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München, verantwortet sich vom (heutigen) Montag an vor der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts München II wegen Steuerhinterziehung.

Antisemitismus-Vorwurf wegen Song in «Tatort» (Foto) 09.03.2014

Berlin - Vor Ausstrahlung des neuen «Tatorts» mit Til Schweiger kritisiert die jüdische Gemeinde in Hamburg die Verwendung eines Liedes mit mutmaßlich antisemitischer Textzeile.

Antisemitischer Rap in Til Schweigers neuem Fall (Foto) 09.03.2014

Vor Ausstrahlung des neuen «Tatorts» mit Til Schweiger kritisiert die jüdische Gemeinde die Verwendung eines Liedes mit mutmaßlich antisemitischer Textzeile. In dem Krimi ist ein Ausschnitt aus dem Song «Psst» zu hören.

Schweiger-"Tatort": Vorwürfe wegen Song von Haftbefehl (Foto) 09.03.2014

Im "Tatort" wird heute Abend ein Ausschnitt aus dem Song "Psst" des Rappers Haftbefehl zu sehen sein. Eine Zeile des Liedes sorgt jetzt für Aufregung.

VMware-Chef sagt Ende der PC-Ära voraus (Foto) 08.03.2014

Stuttgart - VMware-Chef Pat Gelsinger sieht für IT-Firmen ohne Bezug zum Cloud-Computing keine Zukunft.

Die Etappen der Steuer-Affäre Hoeneß  (Foto) 07.03.2014

München - Uli Hoeneß (62), Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München, muss sich vom kommenden Montag an vor der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts München II wegen Steuerhinterziehung verantworten.

Preiswucher bei Box-WM Mayweather gegen Maidana (Foto) 06.03.2014

Hamburg - Die Ticketpreise für die Box-WM zwischen den Titelträgern Floyd Mayweather jr. aus den USA und dem Argentinier Marcos Maidana schocken die Fans.

Telekom-Chef drückt aufs Tempo: Trendwende im US-Geschäft (Foto) 06.03.2014

Bonn - Getragen von kräftigen Zuwächsen in den USA ist die Deutsche Telekom mit ihrem neuen Vorstandschef Tim Höttges wieder auf Kurs.

Aktien-Kauf: Was den Anlage-Erfolg ausmacht (Foto) 05.03.2014

Mannheim - An den Börsen steigen die Kurse. Doch viele Anleger in Deutschland haben sich im vorigen Jahr von ihren Wertpapieren getrennt. Wer wieder einsteigen möchte, sollte das Kursniveau nicht überbewerten. Für den Anlageerfolg kommt es auf andere Dinge an.

Privatanleger verschmähen Aktien (Foto) 05.03.2014

Frankfurt/Main - Immer weniger Deutsche vertrauen bei der Geldanlage auf Aktien. Trotz des Börsenbooms trennten sich allein 2013 rund 600 000 Menschen von ihren Aktien oder Aktienfonds, wie das Deutsche Aktieninstitut (DAI) mitteilte.

Zynga will mit «Farmville 2» alten Erfolg auf Handys wiederholen (Foto) 04.03.2014

San Francisco - Der kriselnde Onlinespiele-Anbieter Zynga setzt auf seinen bekanntesten Titel, um Fuß auf Smartphones zu fassen. Unter den drei neuen Spielen für mobile Geräte wird «Farmville 2: Country Escape» sein.

Die Etappen der Steuer-Affäre von Uli Hoeneß  (Foto) 03.03.2014

München - Uli Hoeneß (62), Präsident des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München, verantwortet sich vom (heutigen) Montag an vor der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts München II wegen Steuerhinterziehung.

Autobauer für 2014 zuversichtlich - wichtige Märkte wachsen wieder (Foto) 03.03.2014

Genf - Trotz positiver Vorzeichen bleiben die deutschen Autobauer für das laufende Jahr vorsichtig. «Die Voraussetzungen für ein erfolgreiches Autojahr 2014 sind gut.

RWE droht Milliardenverlust für 2013 (Foto) 28.02.2014

Essen - Erstmals seit der Nachkriegszeit steht der zweitgrößte deutsche Energiekonzern RWE vor schweren Verlusten. Nach Medienberichten hat der Versorger im vergangenen Jahr unterm Strich ein Minus von knapp drei Milliarden Euro verbucht.

Bitcoin-Krise verschärft sich: Größte Börse Mt.Gox insolvent (Foto) 28.02.2014

Tokio - Die Digitalwährung Bitcoin stürzt tiefer in die Krise: Die einst größte Handelsplattform, Mt.Gox, hat einen Insolvenzantrag gestellt. Große Mengen an Bitcoins sind verschwunden.

Abraham spielt in Magdeburg Alles oder Nichts (Foto) 28.02.2014

Magdeburg - Lange war Arthur Abraham wegen seines spektakulären Kampfstils ein Publikumsmagnet der ARD. Jetzt geht es für den ehemaligen Boxweltmeister in Magdeburg um Alles oder Nichts.

Bayer bleibt auf Erfolgskurs (Foto) 28.02.2014

Leverkusen - Angetrieben durch ein glänzendes Pharmageschäft hat der Bayer-Konzern in seinem Jubiläumsjahr 2013 eines der besten Ergebnisse in der Unternehmensgeschichte erwirtschaftet.

Weltmeister Stieglitz: «Jetzt kommt die Belohnung» (Foto) 27.02.2014

Magdeburg - Robert Stieglitz sitzt im schwarzen Trainingsanzug im Hotelrestaurant und kratzt sich verlegen am Kopf. «Meine Börse? Die stecke ich in Immobilien», sagt der Boxweltmeister im Supermittelgewicht geradezu entschuldigend.

Osram stellt starken Gewinnzuwachs in Aussicht (Foto) 27.02.2014

München - Der Lichtkonzern Osram geht nach der Rückkehr in die schwarzen Zahlen von stark steigenden Gewinnen im laufenden Geschäftsjahr aus.

Spezialchemiekonzern Lanxess auf Talfahrt (Foto) 26.02.2014

Köln - Der Spezialchemiekonzern Lanxess ist nach Jahren rasanten Wachstums Opfer seines eigenen Expansionstempos geworden.

Bitcoin unter Druck: Handelsplattform Mt.Gox verschwunden (Foto) 25.02.2014

Tokio - Handelt es sich um eine Superpanne oder sogar um einen groß angelegten Diebstahl? Bitcoin-Anleger, die ihr virtuelles Geld bei der Handelsplattform Mt.Gox hinterlegt haben, machen sich ernste Sorgen um ihre Einlagen. Die Börse ist im Daten-Nirwana verschwunden.

VW blickt spannenden Wochen entgegen (Foto) 23.02.2014

Wolfsburg - Volkswagen hat große Pläne: Die Wolfsburger wollen sich die Macht bei ihrer Lkw-Tochter Scania komplett sichern. In Schweden sorgt das nicht nur für Begeisterung. Und dann ist da noch die offene US-Gewerkschaftsfrage.

Gemischte Reaktionen bei Scania-Aktionären zu VW-Übernahmeangebot (Foto) 22.02.2014

Wolfsburg - Nach der VW-Offerte für die Komplettübernahme seiner Lkw-Tochter Scania regt sich bei einigen Aktionären des schwedischen Nutzfahrzeugherstellers Skepsis.

Reisemesse ITB präsentiert sich als riesiges Reisebüro (Foto) 21.02.2014

Berlin - Vor der Urlaubssaison lockt die internationale Reisebranche in Berlin die reisefreudigen Deutschen. Besucher erwartet Folklore aus aller Welt. Aber auch dieses Jahr ist die ITB vor allem ein Branchentreff.

Modekonzern Esprit kehrt in die Gewinnzone zurück (Foto) 21.02.2014

Ratingen/Hongkong - Der Modekonzern Esprit ist in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt.

Finanzvorstand Peters: FC Schalke 04 bleibt e.V. (Foto) 21.02.2014

Gelsenkirchen - «Starkes Schalke» - unter dieses Motto will sich der traditionsreiche Revierclub für die großen Herausforderungen der Zukunft fit machen.

Reisemesse ITB präsentiert sich als riesiges Reisebüro (Foto) 21.02.2014

Berlin - Es gibt finnisches Sauna-Yoga und Thaiboxen aus Asien, Granatapfelweine aus Aserbaidschan und andalusische Flamenco-Tänzer in Sichtweite arabischer Trachten: Bei der Tourismusmesse ITB präsentiert sich vom 5. bis 8. März die Welt in Berlin.

Groupon häuft weitere Verluste an (Foto) 20.02.2014

Chicago - Das Schnäppchen-Portal Groupon kommt einfach nicht aus den roten Zahlen heraus. Im vergangenen Quartal lief ein Verlust von 81 Millionen Dollar (59 Mio Euro) auf, wie das Unternehmen am Donnerstag am Sitz in Chicago mitteilte.

Strenesse-Gläubiger verzichten auf Geld und genehmigen Sanierungsplan (Foto) 20.02.2014

Nördlingen - Die Gläubiger der angeschlagenen Strenesse AG haben nach zähen Verhandlungen ein Sanierungskonzept und einen Zahlungsaufschub des Modeherstellers befürwortet.

Puma setzt nach Gewinneinbruch auf große Produktkampagne (Foto) 20.02.2014

Herzogenaurach - Der Sportartikelhersteller Puma ist im vergangenen Jahr nur knapp an den roten Zahlen vorbeigeschrammt und erwartet neues Wachstum frühestens für 2015.

Mark Zuckerberg baut Online-Imperium mit Börsen-Milliarden auf (Foto) 20.02.2014

Menlo Park - Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist ein Mann der schnellen Taten: Den Kauf der Foto-Plattform Instagram machte er an einem Wochenende klar, für den 19 Milliarden Dollar schweren Deal um den Kurznachrichten-Dienst WhatsApp brauchte er gerade einmal zehn Tage.

Deutsche Börse verdient deutlich weniger (Foto) 19.02.2014

Eschborn - Die Deutsche Börse hat im vergangenen Jahr von der Rekordjagd an den Aktienmärkten kaum profitiert. Unter dem Strich ging der Gewinn sogar um mehr als ein Viertel auf 478,4 Millionen Euro zurück, wie die im Dax notierte Gesellschaft mitteilte.

Entwickler des Smartphone-Spiels «Candy Crush» geht an die Börse (Foto) 18.02.2014

New York - Die Firma hinter dem populären Smartphone-Spiel «Candy Crush» geht an die Börse. Die App, bei der man virtuelle Süßigkeiten in bestimmten Kombinationen vom Bildschirm räumen muss, hat rund 93 Millionen Nutzer pro Tag.

Hapag-Lloyd-Chef: Fusion mit CSAV muss vor Jahresmitte klappen (Foto) 16.02.2014

Berlin - Der scheidende Hapag-Lloyd-Chef Michael Behrendt will die Fusion der Reederei mit der chilenischen Konkurrentin CSAV noch vor seinem Abschied zur Jahresmitte über die Bühne bringen.

Von Online-Tauschbörsen und Brüsten für Papa (Foto) 16.02.2014

Die einen haben zu viel, die anderen zu wenig und wieder andere haben gar keine: Die Rede ist von der Muttermilch. Nicht jede Frau, die gern möchte, kann ihrem Kind die Brust geben - für Papa gestaltet sich dieser Akt als noch unwahrscheinlicher. In beiden Fällen schafft das Internet mittlerweile Abhilfe.

ThyssenKrupp kämpft mit Altlasten: Weiter rote Zahlen (Foto) 14.02.2014

Essen - Der angeschlagene Industriekonzern ThyssenKrupp kämpft weiter mit seinen Altlasten. Nach einem Milliardenverlust im Vorjahr ist das Unternehmen auch ins neue Geschäftsjahr mit roten Zahlen gestartet.

Alten Ziele sind die neuen: Renault will profitabler werden (Foto) 13.02.2014

Paris - Mit einer China-Offensive und neuen Modellen will der zweitgrößte französische Autobauer Renault endlich bereits vor Jahren in Aussicht gestellte Renditeziele erreichen.

Kabel Deutschland unterwirft sich Vodafone (Foto) 13.02.2014

München - Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland hat sich nach der Übernahme durch Vodafone endgültig aus der Unabhängigkeit verabschiedet.

Metro-Chef bittet Aktionäre um Geduld (Foto) 12.02.2014

Düsseldorf - Metro-Chef Olaf Koch hat die Aktionäre um Geduld bei der Neuausrichtung des zweitgrößten deutschen Handelskonzerns gebeten.

Barclays streicht Tausende Stellen und erhöht gleichzeitig Boni (Foto) 11.02.2014

London - Die britische Großbank Barclays streicht in den kommenden Monaten bis zu 12 000 Stellen - und hat gleichzeitig eine Erhöhung der Boni-Zahlungen um 10 Prozent bekanntgegeben.

Porsche-Prozess: Gericht zweifelt an Argumentation von Hedgefonds (Foto) 10.02.2014

Stuttgart - Es geht um Schadenersatz in Milliardenhöhe und Kurswetten an der Börse: Im jüngsten Porsche-Prozess um die gescheiterte VW-Übernahme zweifelt das Gericht an der Argumentation der Kläger.