Aktuelle News zu Athen

Athen: Uns trennen 450 Millionen Euro von Einigung (Foto) 20.06.2015

Athen - Im Streit um das griechische Sparprogramm geht es nach Angaben aus Athen letztlich nur noch um Maßnahmen für 450 Millionen Euro.

Griechenlandkrise wird zur Chefsache (Foto) 19.06.2015

Luxemburg/Berlin - Ein Sondertreffen der Staats- und Regierungschefs der Euroländer soll Bewegung in die festgefahrenen Verhandlungen über einen Ausweg aus der griechischen Finanzkrise bringen.

Tsipras wirbt für enge Partnerschaft zwischen Athen und Moskau (Foto) 19.06.2015

St. Petersburg - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat beim internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg für eine stärkere Zusammenarbeit zwischen Athen und Moskau geworben.

Merkel hält Griechenland-Einigung noch für möglich (Foto) 18.06.2015

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Griechenland zur Lösung der Schuldenkrise noch einmal ausdrücklich die Hand gereicht. Sie machte aber in ihrer Regierungserklärung im Bundestag indirekt auch deutlich, dass Europa einen Austritt Griechenlands aus der Eurozone verkraften würde.

Vom Stinkefinger bis zur WWM-Blamage: Günther Jauch in der Kritik (Foto) 17.06.2015

Vor gut 30 Jahren nahm Günther Jauch auf dem TV-Moderatorenstuhl Platz. Trotz seiner unangefochtenen Beliebtheit stand er aber auch immer wieder in der Kritik, wie diese Beispiele zeigen.

Dax beendet starke Woche verhalten (Foto) 17.06.2015

Frankfurt/Main - Der Dax hat nach seiner jüngsten Rally am Freitag etwas nachgegeben. Der Leitindex beendete den Handel mit minus 0,37 Prozent auf 11 673,42 Punkte.

Tsipras spricht erneut mit Juncker (Foto) 17.06.2015

Athen - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras hat am Mittwochabend erneut mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker gesprochen. Dies erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen der Regierung in Athen. Über den Inhalt des Telefonats wurde offiziell nichts bekannt.

So bereitet sich Europa auf den Grexit vor (Foto) 16.06.2015

Was muss getan werden, um am Tag X für einen Panik-Ansturm griechischer Sparer auf ihre Banken gewappnet zu sein? Notfall-Szenarien spielen die Euro-Länder seit längerem durch. Nun könnte es konkret werden.

Showdown im Athener Schuldendrama (Foto) 16.06.2015

Athen/Brüssel - Im Ringen um eine Rettung Griechenlands vor der Staatspleite richten sich die Hoffnungen auf Bundeskanzlerin Angela Merkel und die anderen Staats- und Regierungschefs der Euro-Länder.

Angst vor der Staatspleite in Griechenland wächst (Foto) 15.06.2015

Brüssel/Athen/Berlin - Die Furcht vor einer Staatspleite Griechenlands wächst.

EU-Gespräche gescheitert, Bosbach droht mit Rücktritt (Foto) 15.06.2015

Das griechische Schuldendrama nähert sich unaufhörlich seinem letzten Akt - und der sieht für Athen nicht gut aus. Nur noch die Euro-Finanzminister können das Schlimmste verhindern. Immer mehr deutsche Politiker verlangen den Grexit.

CDU-Politiker warnen Griechenland (Foto) 15.06.2015

Berlin - EU-Kommissar Günther Oettinger dringt auf einen Notfallplan für die Griechen für den Fall ihres Ausscheidens aus der Eurozone. Griechenland drohten erhebliche Probleme bei den Pflichtaufgaben Energieversorgung, innere Sicherheit und Gesundheit.

Bundesbank-Präsident Weidmann: Zeit für Griechenland läuft ab (Foto) 15.06.2015

Frankfurt/Main - Die Gefahr einer Staatspleite Griechenlands wird nach Einschätzung von Bundesbank-Präsident Jens Weidmann größer.

Griechenland-Poker belastet den deutschen Aktienmarkt weiter (Foto) 15.06.2015

Frankfurt/Main - Der abermals zugespitzte Schuldenstreit mit Griechenland hat den Dax am Montag weiter nach unten gedrückt.

Schuldendrama: Juncker scheitert mit Vermittlungsversuch (Foto) 15.06.2015

Brüssel - Im Griechenland-Poker ist ein Vermittlungsversuch von EU-Kommissionschef Juncker vorerst gescheitert. Bei den diskutierten Reformen bestehe zwischen den Geldgebern und Athen noch immer ein deutlicher Unterschied, so ein Kommissionssprecher nach dem Abbruch der Beratungen.

Juncker bricht Vermittlungsversuch im Griechenland-Streit ab (Foto) 14.06.2015

Brüssel/Athen - Im griechischen Schuldendrama ist ein letzter Vermittlungsversuch von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker gescheitert. Es bleibe bei den diskutierten Reformen für Griechenland immer noch ein deutlicher Unterschied zwischen den Plänen der Geldgeber und Athens.

Athen noch optimistisch - Euroländer erörtern Notfallpläne (Foto) 12.06.2015

Athen/Brüssel - Staatspleite, Grexit, Rückkehr zur Drachme: Während sich Athen im Schuldenstreit mit Europa in Optimismus übt, erörtern die Euroländer bereits Notfallpläne für das pleitebedrohte Griechenland.

Auch Kanzlerin Merkel rechnet jetzt mit dem Grexit (Foto) 12.06.2015

Noch immer zeichnet sich keine Lösung im Streit um das nächste Hilfspaket für Griechenland ab. Ende Juni droht dem Krisenstaat die Pleite, sollte die EU keine weiteren Milliarden freigeben. Angela Merkel scheint sich auf den Grexit bereits vorzubereiten.

Geldgeber und Griechenland wollen Gespräche intensivieren (Foto) 11.06.2015

Brüssel/Athen - Neuer Anlauf zur Entschärfung der dramatischen griechischen Schuldenkrise: Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach am Mittwochabend in Brüssel etwa zwei Stunden lang mit Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras und mit dem französischen Präsidenten François Hollande.Ein Regierungssprecher sagte am frühen Morgen, der Meinungsaustausch habe in konstruktiver Atmosphäre stattgefunden.

Wut-Mails von Parteikollegen! Knickt Merkel jetzt ein? (Foto) 10.06.2015

Können Merkel, Hollande und Tsipras den gordischen Knoten lösen? In Brüssel geht das Griechenland-Drama in den nächsten Akt. Viele rechnen damit, dass es nicht der letzte sein wird. Immer mehr Parteikollegen der Kanzlerin wüten indes gegen weitere Hilfen.

Neues Krisentreffen mit Tsipras (Foto) 10.06.2015

Brüssel/Athen - Neuer Anlauf zur Entschärfung der dramatischen griechischen Schuldenkrise: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in Brüssel mit Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras und mit dem französischen Präsidenten François Holland zu einem Mini-Gipfel verabredet.

Spitzentreffen zur Griechenland-Krise in Brüssel (Foto) 10.06.2015

Brüssel - Die Suche nach einer Lösung der Griechenland-Krise geht auf Spitzenebene weiter. Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Staatschef François Hollande wollen mit dem griechischen Regierungschef Alexis Tsipras verhandeln.

Tsipras warnt vor EU-Kollaps und macht neue Vorschläge (Foto) 09.06.2015

Brüssel/Athen - Vor einem möglicherweise entscheidenden Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel und dem französischen Staatschef François Hollande hat der griechische Regierungschef Alexis Tsipras ein Horrorszenario über den Zusammenbruch der Währungsunion gemalt.

Dax-Talfahrt nach schärferem Ton in der Athen-Krise (Foto) 09.06.2015

Frankfurt/Main - Der sich verschärfende griechische Schuldenstreit hat am Freitag Anleger in Scharen aus dem Dax vertrieben. Zeitweise fiel der Leitindex wieder in Richtung 11 000 Punkte.

Athen: Juncker ist ein Freund Griechenlands (Foto) 08.06.2015

Athen - Nach der deutlichen Kritik des EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker am griechischen Regierungschef Alexis Tsipras ist Athen um Entspannung bemüht.

EU-Parlamentschef mahnt Athen zum Einlenken (Foto) 07.06.2015

Berlin - EU-Parlamentspräsident Martin Schulz appelliert an Griechenland, die neuen Vorschläge von EU, EZB und Internationalem Währungsfonds für einen Kompromiss in der Schuldenkrise zu billigen.

Merkel und Hollande bemühen sich um Lösung mit Athen (Foto) 06.06.2015

Elmau/Athen/Berlin - Im griechischen Schuldendrama bemühen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident François Hollande intensiv um eine Lösung mit Athen.

Griechenland und steigende Anleiherenditen belasten Dax (Foto) 05.06.2015

Frankfurt/Main - Der Dax hat heute weiter nachgegeben. Die anhaltenden Sorgen um Griechenland und steigende Anleiherenditen drückten weiter auf die europäischen Aktienkurse, schrieb Marktanalyst Michael Hewson vom Wertpapierhändler CMC Markets UK.

Athen lehnt Gläubiger-Forderungen ab: «Inakzeptabel» (Foto) 05.06.2015

Athen/Berlin - Nach dem dreiwöchigen Zahlungsaufschub durch den IWF bleibt Griechenland trotz weiterer Zugeständnisse seiner Partner auf Konfrontationskurs zu den Geldgebern.

Griechenland und starker Euro belasten deutsche Aktien (Foto) 04.06.2015

Frankfurt/Main - Das Gezerre um Griechenland und der weiter starke Euro haben den deutschen Aktienmarkt nach unten gedrückt.

IWF gibt Griechenland Zahlungsaufschub bis 30. Juni (Foto) 04.06.2015

Washington - Griechenland bekommt von dem Internationalen Währungsfonds (IWF) einen kurzen Zahlungsaufschub. Athen dürfe seine vier im Juni fälligen Raten zur Kreditrückzahlung an den IWF gebündelt überweisen, teilte die Institution in Washington mit.

Tsipras sucht mit Juncker Einigung über Reformprogramm (Foto) 03.06.2015

Athen/Brüssel - Die Verhandlungen über das Ende des griechischen Schuldendramas gehen in die entscheidende Phase.

Griechenlands Geldgeber sprechen von «allerletztem Angebot» (Foto) 02.06.2015

Athen/Berlin - Nach monatelangen erfolglosen Verhandlungen über eine Lösung der Schuldenkrise in Griechenland bewegen sich die Geldgeber und die Athener Regierung aufeinander zu. Die Europäer und der IWF loteten bei einem Spitzentreffen in Berlin einen Kompromiss aus.

Schwacher Euro sorgt für leichte Gewinne im Dax (Foto) 01.06.2015

Frankfurt/Main - Die zermürbende Griechenland-Krise hat den deutschen Aktienmarkt weiter fest im Griff. Die Unsicherheit war wieder spürbar und schickte den Dax auf Berg- und Talfahrt.

Griechenland geht in kritische Woche (Foto) 01.06.2015

Athen/Brüssel – Das pleitebedrohte Griechenland geht - wieder einmal - in eine kritische und möglicherweise entscheidende Woche. Der EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker warnte ausdrücklich vor den Gefahren eines Ausscheidens des Landes aus der Eurogruppe.

Athen erhofft sich von Merkel und Hollande Durchbruch (Foto) 31.05.2015

Athen/Berlin – Im Kampf gegen die drohende Staatspleite setzt Griechenland nach Medienberichten auf Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den französischen Präsidenten François Hollande.

EU-Vizekommissionschef: «Zeit für Griechenland läuft ab» (Foto) 30.05.2015

Athen/Brüssel – Die EU-Kommission hat das pleitebedrohte Griechenland in den schwierigen Verhandlungen mit den internationalen Geldgebern erneut zur Eile gemahnt.

Griechenland fällt zurück in die Rezession (Foto) 29.05.2015

Athen - Das Sorgenkind des Euroraums, Griechenland, ist zum Jahresstart zurück in die Rezession gefallen. Das bestätigte das nationale Statistikamt Elstat in einer zweiten Schätzung.

Sorge um möglichen «Grexit» schickt Dax auf Talfahrt (Foto) 29.05.2015

Frankfurt/Main - Die Sorge um einen möglichen «Grexit» hat die Anleger am deutschen Aktienmarkt am Freitag weiter in die Defensive gedrängt.

ESM-Chef Regling: Schnelle Einigung mit Griechenland nötig (Foto) 29.05.2015

Berlin/Dresden - Der Chef des Eurorettungsschirms ESM, Klaus Regling, dringt auf eine schnelle Einigung der griechischen Regierung mit den Geldgebern auf ein Reformpaket.

Reiseveranstalter verlangen von Griechen «Drachmen-Klauseln» (Foto) 28.05.2015

Athen – Internationale Reiseveranstalter verlangen von den Hoteliers in Griechenland bei neuen Vertragsabschlüssen angeblich Sonderklauseln für den Fall eines Ausscheidens des pleitebedrohten Landes aus der Eurogruppe.

Geldgeber: Noch weit von Lösung für Griechenland entfernt (Foto) 28.05.2015

Dresden - Offiziell steht die Griechenland-Krise beim G7-Treffen nicht auf der Tagesordnung, doch das Thema ist in Dresden allgegenwärtig. Athen schürt Erwartungen auf eine rasche Einigung - die Partner bremsen.

Anleger wegen griechischer Hängepartie verunsichert (Foto) 28.05.2015

Frankfurt/Main - Die Hängepartie in Sachen Griechenland hat für fortgesetzte Unsicherheit am deutschen Aktienmarkt gesorgt. Nach dem Auf und Ab in dieser Woche hielten sich die Anleger mit Engagements überwiegend zurück.

Hängepartie im griechischen Schuldendrama belastet den DAX (Foto) 28.05.2015

Frankfurt/Main - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt bleiben mit Blick auf das griechische Schuldendrama zwischen Bangen und Hoffen hin- und hergerissen: Nach der Kurserholung zur Wochenmitte dominierten wieder die Sorgen.

Hängepartie für Athen: Geldgeber sehen noch keine Lösung (Foto) 28.05.2015

Dresden/Athen - Wenige Tage vor der nächsten Millionenhürde für Griechenland ist keine Lösung für die Finanzprobleme des Landes in Sicht.

Griechenland-Hoffnung treibt deutschen Aktienmarkt an (Foto) 27.05.2015

Frankfurt/Main - Die Hoffnung auf eine Einigung im griechischen Schuldendrama hat dem deutschen Aktienmarkt frischen Schwung verliehen. Der Dax zog am Nachmittag nach einem zuvor eher trägen Handel an und kletterte letztendlich um 1,26 Prozent auf 11 771,13 Punkte nach oben.

Athen sucht nach Geld für IWF-Tilgungsraten (Foto) 26.05.2015

Athen/Berlin - Um Griechenlands Kreditschulden beim Internationalen Währungsfonds (IWF) zu bezahlen, fordert die Regierung in Athen nun die Geldreserven staatlicher Betriebe an.

Griechenland-Krise und Linksruck in Spanien belasten Dax (Foto) 26.05.2015

Frankfurt/Main - Die Griechenland-Krise und der Wahlerfolg der Linken bei den spanischen Regionalwahlen haben den deutschen Aktienmarkt nach dem langen Pfingstwochenende belastet.

ESM warnt vor Staatspleite Griechenlands (Foto) 26.05.2015

Berlin - Angesichts der akuten Finanzkrise Griechenlands warnt der Chef des Europäischen Rettungsschirms ESM, Klaus Regling, vor einer möglichen Staatspleite. «Die Zeit wird knapp», sagte er der «Bild»-Zeitung.

Athen will Verpflichtungen gegenüber Gläubigern erfüllen (Foto) 25.05.2015

Athen - Trotz leerer Kassen will das pleitebedrohte Griechenland seine Verpflichtungen gegenüber den Gläubigern erfüllen. Das versicherte der griechische Regierungssprecher Gabriel Sakellaridis in Athen.