Aktuelle News zu Athen

Traumhotels für Insider: Wahre Hideaways (Foto) 26.07.2017

Es gibt sie noch, die kleinen Fluchten, auch Hideaways genannt. Hotels mit Stil und überschaubarer Größe, dafür großer Klasse. Eine Rundreise durch Europa führt zu einem halben Dutzend dieser feinen Adressen.

Chanel: Karl Lagerfeld taucht Paris in griechisches Ambiente (Foto) 04.05.2017

Am Mittwochabend stand die Pariser Modeszene ganz im Zeichen von Chanel. Bei der Präsentation der neuen Cruise Collection holte Karl Lagerfeld einen Hauch von Griechenland in die Stadt der Liebe.

Schäuble unter Beschuss! Attentat nur knapp verhindert (Foto) 16.03.2017

Gefährliches Paket im Bundesfinanzministerium Schäuble unter Beschuss! Attentat nur knapp verhindert

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble scheint nur knapp einem Attentat entgangen zu sein. In der Poststelle des Bundesfinanzministeriums wurde eine explosive Sendung aus Griechenland entdeckt. Um das verdächtige Päckchen zu prüfen, mussten Sprengstoff-Experten anrücken.

Zahlt Lindsay Lohan ihre Miete nicht? (Foto) 22.10.2016

Die Negativschlagzeilen um Lindsay Lohan reißen nicht ab. Wie jetzt bekannt wurde, droht ihr angeblich ein Gerichtsverfahren, weil sie Mietschulden angehäuft haben soll.

Gewinner des Tages (Foto) 14.10.2016

Nachtclub Gewinner des Tages

Lindsay Lohan eröffnet Nachtclub in Griechenland

"Entebbe": Daniel Brühl spielt einen Terroristen (Foto) 29.07.2016

Im Entführungsdrama "Entebbe" wird Daniel Brühl womöglich einen Terroristen spielen. Er befindet sich derzeit in entsprechenden Verhandlungen.

Sprengsatz vor Hotel nahe Athen explodiert (Foto) 25.07.2016

In Europa wächst die Angst vor Terror. In Athen wurde nun von vermutlich einer autonomen Gruppierung ein Sprengsatz vor einem Hotel gezündet. Verletzt wurde niemand. Die Angst vor Anschlägen bleibt.

"Fass mich nicht an, du dreckiger Grieche" (Foto) 02.07.2016

Rangelei mit Ramsauer bei Gabriel-Besuch? "Fass mich nicht an, du dreckiger Grieche"

Zwischen dem CSU-Politiker Peter Ramsauer und einem griechischen Fotografen soll es eine Rangelei gegeben haben. Angeblich soll Ramsauer den Mann auch rassistisch beleidigt haben. In Griechenland wird der Zwischenfall nun heiß diskutiert.

Edinburgh: Auf der Sonnenseite Europas (Foto) 11.05.2016

Auf der Suche nach möglichst vielen Sonnenstunden können Reisende den Blick im Mai getrost gen Norden richten - genauer gesagt nach Edinburgh in Schottland.

"Jason Bourne": Hier kommt der erste Trailer (Foto) 21.04.2016

Matt Damon nimmt wieder die "Bourne Identität" an: Jetzt gibt es den ersten langen Trailer zum fünften Teil der "Bourne"-Reihe zu sehen.

Durch diese Städte führt der Olympische Fackellauf (Foto) 21.04.2016

Olympisches Feuer 2016 Route und Live-Stream Durch diese Städte führt der Olympische Fackellauf

Am Donnerstag, dem 22. April 2016 wurde das olympische Feuer entfacht, um seine Weltreise in Richtung Rio zu beginnen. Wie die Fackel-Route ausfällt und wie das Feuer eigentlich entzündet wird, erfahren Sie hier.

Neuer Hilferuf aus Athen: Tsipras bettelt bei Merkel (Foto) 20.04.2016

Griechenland verhandelt erneut mit seinen Gläubigern, um eine Zahlungsunfähigkeit abzuwenden. Doch viel geändert hat sich seit dem dritten Hilfspaket nicht. Nun soll Ministerpräsident Tsipras Merkel telefonisch mal wieder um Hilfe gebeten haben.

Google Doodle ehrt Erfinder der Olympischen Spiele (Foto) 06.04.2016

Vor 120 Jahren, am 6. April 1896, haben in Athen die ersten modernen Olympischen Spiele stattgefunden. Google widmet Erfinder Baron Pierre de Coubertin deshalb sein heutiges Doodle.

Entscheidung um Flüchtlingsbündnis mit der Türkei verschoben (Foto) 08.03.2016

Trotz katastrophaler Lage in Griechenland Entscheidung um Flüchtlingsbündnis mit der Türkei verschoben

Während sich die Lage in Idomeni zunehmend verschlechtert, verschieben die EU-Chefs ihre Entscheidung für ein neues Hilfspaket auf das nächste Gipfeltreffen. Merkel zieht daraus eine positive Bilanz, in Griechenland droht indes die Katastrophe.

Schwere Ausschreitungen bei Demonstrationen in Athen! (Foto) 04.02.2016

Mit Molotov-Cocktails und Tränengas Schwere Ausschreitungen bei Demonstrationen in Athen!

Griechenland streikt: Mit einem harten Reformpaket will die griechische Regierung den Kollaps der Rentenkassen verhindern - und stößt auf heftigen Widerstand seitens seiner Bevölkerung. Bei einer Demonstration kam es heute zu schweren Ausschreitungen.

Brillianter ARD-Krimi! Francis Fulton-Smith als griechischer Kommissar (Foto) 28.01.2016

Den Athen-Krimi verpasst? Wiederholung in der ARD-Mediathek Brillianter ARD-Krimi! Francis Fulton-Smith als griechischer Kommissar

Francis Fulton-Smith als griechischer Ermittler, der in Athen einen Mordfall aufklären soll, ist ein absolutes Muss für alle Krimi-Fans. Hier erfahren Sie, wie sie den ARD-Krimi "Trojanische Pferde" als Wiederholung in der Mediathek sehen können.

Mazedonien schließt Grenze, Schweden will 80.000 Menschen abschieben (Foto) 28.01.2016

Kann die Flüchtlingskrise noch mit einer gesamteuropäischen Lösung beendet werden? Im Ringen um Selbstschutz gehen die EU-Staaten zumindest lieber auf eigene Faust vor - und schüren die Angst vor dem Fall Europas.

Reaktion aus Griechenland: "Wir werden keine Flüchtlingsboote versenken" (Foto) 25.01.2016

Der Ton wird schärfer. Griechenland müsse seine Grenzen besser kontrollieren, sagt Innenminister de Maizière. Doch in dem Land fragt man sich, wie das angesichts der großen Zahl an Schutzsuchenden geschehen soll.

Keno: "Kritik sollte möglichst einfach verpackt werden" (Foto) 07.01.2016

Gesellschaftskritik und Rap: Das passt für den Münchner Rapper Keno wie die Faust aufs Auge. Im Interview mit spot on news erzählte er, wie seine nachdenklichen Texte beim Publikum ankommen und verriet außerdem mehr über das neue Album von Moop Mama.

Israelis fühlen sich nicht sicher, Araber müssen Maschine verlassen (Foto) 06.01.2016

Protest und Diskriminierung bei Flug nach Tel Aviv Israelis fühlen sich nicht sicher, Araber müssen Maschine verlassen

Am Sonntagabend kam es in einer Maschine der griechischen Fluggesellschaft Aegean Airlines zu einem peinlichen Zwischenfall. Zwei arabischstämmige Männer mussten das Flugzeug verlassen, weil sich israelische Passagiere nicht sicher fühlten.

Tsipras stänkert, Varoufakis vor politischem Comeback in Berlin (Foto) 04.01.2016

Griechenland steckt nun schon seit sieben Jahren in einer Rezession. Ohne die Hilfs-Milliarden der EU wäre das Land schon pleite. Nun meldet sich Tsipras zu Wort und warnt, er wolle keine "unsinnigen Forderungen" mehr erfüllen. Derweil wagt Varoufakis in Berlin sein politisches Comeback.

Hollande stellt Athen Umschuldung in Aussicht (Foto) 23.10.2015

Der französische Staatschef Hollande stellt Griechenland eine Umschuldung der Schuldenlast in Aussicht. Trotzdem beharrt er auf die Umsetzung der Reformen.

Alexis Tsipras fordert Extra-Millionen von Merkel (Foto) 15.10.2015

Griechenland braucht Geld. Um dem Flüchtlingsstrom entgegenzuwirken, erbittet Tsipras weitere Millionenhilfen von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Derweil wird in Griechenland an der Preisschraube gedreht - vor allem Touristen müssen mit Preissteigerungen um bis zu 150 Prozent rechnen.

Shantel: "Kritisches Denken empfinde ich als sehr sexy" (Foto) 11.09.2015

Neues Album, neuer Fokus: In seinem neusten Werk "Viva Diaspora" setzt sich Shantel mit griechischer Musik auseinander.

Umfragen: Enges Rennen zwischen Syriza und Konservativen (Foto) 02.09.2015

Athen - Kurz vor den vorgezogenen Wahlen in Griechenland am 20. September deuten zwei Umfragen ein spannendes Rennen an.

Umfragen: Tsipras knapp vorn - Konservative holen auf (Foto) 29.08.2015

Athen - Drei Wochen vor der vorgezogenen Wahlen in Griechenland zeigen vier Umfragen eine leichte Führung des Linksbündnisses Syriza von Alexis Tsipras.

Weg für Wahlen in Griechenland am 20. September frei (Foto) 27.08.2015

Athen - Vorgezogenen Wahlen in Griechenland steht nichts mehr im Weg: Am Donnerstag legte der Chef der neuen Linkspartei Volkseinheit (LAE), Panagiotis Lafazanis, nach dreitägiger Sondierung zur Bildung einer Regierung das Mandat nieder.

Ungarn verstärkt Südgrenze - Flüchtlingsstrom hält an (Foto) 26.08.2015

Budapest/Belgrad/Athen - Ungarn verstärkt seine Grenze nach Serbien weiter, um den Zustrom von Flüchtlingen über die «Balkan-Route» einzudämmen.

Linker Syriza-Flügel verlässt Tsipras (Foto) 21.08.2015

Athen/Berlin - Nach dem Rücktritt des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras steht dem Linkspolitiker eine neue Kraftprobe bevor. Der linke Flügel seiner Regierungspartei Syriza spaltete sich ab und bildete unter dem Namen Volkseinheit (LAE) eine eigene Parlamentsgruppe.

Mazedonien erklärt wegen Flüchtlingen Notstand an Grenzen (Foto) 20.08.2015

Belgrad - Mazedonien hat wegen der angespannten Flüchtlingssituation an seinen Grenzen zu Griechenland und Serbien den Notstand erklärt.

Tsipras will eigenen Rücktritt erzwingen (Foto) 20.08.2015

Griechenland steht vor Neuwahlen Tsipras will eigenen Rücktritt erzwingen

Fünf vor 12 in Griechenland: Laut Medienberichten wird Alexis Tsipras wohl noch heute Abend seinen Rücktritt erzwingen. Damit rächt er sich an seiner eigenen Partei, die ihm zu großen Teilen die Gefolgschaft in der Krise und den Verhandlungen mit der EU verwehrt. Mit Tsipras Rücktritt sind Neuwahlen nicht mehr weit. Die Frage ist: Was wird dann passieren?

Griechischer Regierungschef Tsipras erklärt Rücktritt (Foto) 20.08.2015

Athen - Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras ist zurückgetreten und will damit den Weg für zügige Neuwahlen ebnen. Dies sagte der Chef des Linksbündnisses Syriza am Donnerstag in einer Fernsehansprache.

Geheim-Dokumente zur Griechenland-Debatte enthüllt (Foto) 20.08.2015

Das dritte Hilfspaket in Milliardenhöhe für Griechenland ist beschlossene Sache. Nach der Bundestagsdebatte ist die massive Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel aus den eigenen Reihen nicht abgerissen. Sie schweigt sich aus. Enthüllte Geheimdokumente sorgen für den nächsten Eklat.

Griechenland begleicht Milliardenschulden bei der EZB (Foto) 20.08.2015

Athen - Griechenland hat Schulden in Höhe von rund 3,4 Milliarden Euro bei der Europäischen Zentralbank (EZB) beglichen.

EU-Finanzminister bewilligen Athen neuen Milliarden-Kredit (Foto) 19.08.2015

EU-Diplomaten in Brüssel berichten, dass die Euro-Finanzminister die erste Kreditrate an Athen in Höhe von 26 Milliarden Euro aus dem neuen Rettungsprogramm freigegeben haben. Via Twitter wurde die Rettung Griechenlands verkündet.

Europartner überweisen erste Milliarden an Athen (Foto) 19.08.2015

Brüssel - Das pleitebedrohte Griechenland bekommt aus seinem neuen Hilfsprogramm eine erste Kreditrate von 26 Milliarden Euro. Das beschlossen die Euro-Finanzminister bei einer Telefonkonferenz, berichteten Diplomaten am Mittwoch in Brüssel.

Bundestag stimmt neuen Griechenland-Hilfen zu (Foto) 19.08.2015

Berlin - Deutschland hat grünes Licht für das neue Griechenland-Hilfsprogramm gegeben. Der Bundestag stimmte am Mittwoch in einer Sondersitzung mit großer Mehrheit der Auszahlung von Finanzhilfen von bis zu 86 Milliarden Euro aus dem europäischen Rettungsschirm ESM zu.

Fitch stuft Griechenland nach Einigung mit Gläubigern hoch (Foto) 18.08.2015

London - Die grundsätzliche Einigung Griechenlands mit seinen Gläubigern stößt bei der Ratingagentur Fitch auf Erleichterung.

Fraport darf 14 griechische Regionalflughäfen übernehmen (Foto) 18.08.2015

Athen/Frankfurt - Nach monatelanger Hängepartie bekommt der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport den Zuschlag für den Betrieb von 14 griechischen Regionalflughäfen. Die entsprechende Entscheidung der linksgeführten Regierung unter Ministerpräsident Alexis Tsipras wurde jetzt bekannt.

Viele Unionsabgeordnete sind gegen Griechenland-Hilfen (Foto) 18.08.2015

Berlin - In der Sondersitzung des Bundestags am Mittwoch wollen viele Abgeordnete von CDU und CSU gegen neue Milliarden-Hilfen für Griechenland stimmen.

Fraport darf 14 griechische Regionalflughäfen übernehmen (Foto) 18.08.2015

Athen/Frankfurt - Nach monatelanger Hängepartie bekommt der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport den Zuschlag für den Betrieb von 14 griechischen Regionalflughäfen.

Bundestagsfraktionen bereiten Griechenland-Abstimmung vor (Foto) 18.08.2015

Berlin - Die im Bundestag vertretenen Fraktionen treffen sich heute in Berlin zu getrennten Sitzungen, um die Abstimmung im Plenum über das dritte Hilfspaket für Griechenland vorzubereiten. Dabei wird es auch Probeabstimmungen geben.

SPD: Beteiligung des IWF an Krediten für Athen entbehrlich (Foto) 17.08.2015

Berlin - Aus Sicht der SPD im Bundestag spielt es keine Rolle, ob sich der Internationale Währungsfonds (IWF) weiter an Kreditprogrammen für das hoch verschuldete Griechenland beteiligt.

Spahn: Kaum Schuldenerleichterungen für Athen möglich (Foto) 17.08.2015

Berlin - Das Bundesfinanzministerium hat Erwartungen an umfangreiche Schuldenerleichterungen für Griechenland gedämpft.

Minister Hermann will Balkan-Flüchtlingen Taschengeld kürzen (Foto) 17.08.2015

Berlin/Athen - Streit um die Forderungen nach Leistungskürzungen für Asylbewerber: Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) verlangt, das Taschengeld für Asylsuchende aus Balkan-Staaten drastisch zu kürzen.

Union vor Griechenland-Abstimmung um Geschlossenheit bemüht (Foto) 16.08.2015

Berlin/Athen - Nach der Billigung des neuen Hilfsprogramms für Griechenland durch die Euro-Finanzminister sind nun der Bundestag und andere nationale Parlamente am Zug.

Erste syrische Flüchtlinge gehen in Kos an Bord von Fähre (Foto) 16.08.2015

Athen - Die ersten syrischen Flüchtlinge sind am frühen Sonntagmorgen auf der griechischen Ägäis-Insel Kos an Bord des Schiffes «Eleftherios Venizelos» gegangen.

Kos: Unterbringung von Flüchtlingen auf Fähre verzögert (Foto) 15.08.2015

Athen - Auf der griechischen Ägäis-Insel Kos hat sich die Unterbringung von Flüchtlingen an Bord einer Fähre verzögert.

Bundestagsabstimmung über Griechenland-Paket am Mittwoch (Foto) 15.08.2015

Berlin/Athen - Nach Zustimmung der Euro-Finanzminister zum neuen Griechenland-Hilfsprogramm ist der Bundestag am Zug. Die Abgeordneten stimmen am kommenden Mittwoch in einer Sondersitzung darüber ab, wie Parlamentssprecher Ernst Hebeker auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte.

Griechisches Parlament sagt "Ja" zu Sparauflagen und Hilfspaket (Foto) 14.08.2015

Das griechische Parlament hat am Freitagmorgen das neue Hilfsprogramm und die damit verbundenen Sparauflagen gebilligt. Allerdings verfehlte Alexis Tsipras die Regierungsmehrheit und muss jetzt die Vertrauensfrage stellen.