Aktuelle News zu Antarktis

Zeigt Google Maps HIER ein Alien-Artefakt? (Foto) 20.04.2018

UFO-Verschwörungstheorie Zeigt Google Maps HIER ein Alien-Artefakt?

Ein Brite hat per Google Maps ein unidentifizierbares Objekt im ewigen Eis der Antarktis gefunden. Könnte es ein Hinweis auf außerirdisches Leben sein? Und was ist dran an der Theorie?

Am Südpol! DAS ist Deutschlands südlichster Schrebergarten (Foto) 05.04.2018

Deutschlands südlichster Schrebergarten steht seit einiger Zeit in der Antarktis. In einem speziellen Gewächshaus sprießt dort frisches Gemüse. Die erste Ernte verlief vielversprechend.

Verschanzen sich Aliens und Nazis am Südpol? (Foto) 12.03.2018

Irrer Fund bei Google Earth Verschanzen sich Aliens und Nazis am Südpol?

Am Südpol gibt's bekanntlich Eis, Pinguine und Robben - doch wenn es nach Google Earth geht, halten sich in der Antarktis angeblich auch Aliens und Nazis in geheimen Bunkern versteckt. Was ist dran an der irren Verschwörungstheorie?

Wie gefährlich sind diese 91 bisher unentdeckten Vulkane? (Foto) 16.08.2017

Massenhaft Vulkanausbrüche befürchtet Wie gefährlich sind diese 91 bisher unentdeckten Vulkane?

Ein Großteil der Deutschen fürchtet sich vor den Folgen des Klimawandels. Diese Sorge wird nun weiter befeuert - wortwörtlich. Forscher entdeckten 91 neue Vulkane, die das Leben auf der Erde bedrohen.

Türkei beansprucht Teile der Antarktis für sich (Foto) 05.02.2017

Laut Wissenschaftsminister Faruk Özlü Türkei beansprucht Teile der Antarktis für sich

Das ist wohl tatsächlich ernst gemeint! Die Türkei will Teile der Antarktis für sich beanspruchen und dort auch eine eigene Forschungsstation errichten. Dafür gibt es einen guten Grund, glaubt der türkische Wissenschaftsminister.

Antarktis wird größte Meeresschutzzone der Welt (Foto) 28.10.2016

Jahrelang haben Umweltschützer und Wissenschaftler darum gekämpft, nun ist es soweit: Regierungen einigen sich auf eine riesige Meeresschutzzone in der Antarktis. Allerdings mit Schlupfloch.

Auf Entdeckungstour im ewigen Eis (Foto) 16.06.2016

Pinguine, schroffe Felsen, Meer und vor allem ganz viel Eis - das ist die Antarktis. Eine Reise zu einem der kältesten Orte auf der Welt ist Abenteuer pur. Dieses Erlebnis können Hurtigruten-Reisende im kommenden Winter neun Mal erleben.

Leonardo DiCaprio im Einsatz für Elefanten (Foto) 29.03.2016

Leonardo DiCaprio ist bekannt für sein Umwelt-Engagement. Nun besuchte der Oscar-Gewinner einen Regenwald in Indonesien und postete ein bedeutungsvolles Foto.

Prinz William trauert um seinen guten Freund (Foto) 26.01.2016

Antarktis-Abenteurer Henry Worsley ist tot Prinz William trauert um seinen guten Freund

Er trotzte Schneestürmen, eisigen Temperaturen und der Einsamkeit, um Geld für verwundete Soldaten zu sammeln. Der Brite Henry Worsley wollte allein die Antarktis durchqueren, doch das Abenteuer endete tragisch. Vor allem Prinz William trauert nun um seinen guten Freund.

NASA-Satellit fotografiert erstmals doppelte Sonnenfinsternis (Foto) 18.09.2015

Eigentlich sollte der Solar Dynamics Observatory-Satellit (SDO) fotografieren, wie sich der Mond vor die Sonne schiebt und diese verdeckt. Allerdings schwebte in diesem Moment auch noch die Erde vorbei und verfinsterte die Sonne zusätzlich. Ein unglaubliches Glück, denn eine doppelte Sonnenfinsternis wurde bisher noch nie fotografiert.

Juli war weltweit heißester Monat seit 135 Jahren (Foto) 20.08.2015

New York - Der vergangene Monat war weltweit der heißeste seit Beginn der globalen Wetteraufzeichnungen vor 135 Jahren. Nach Angaben des US-Wetteramtes NOAA betrug die Durchschnittstemperatur im Juli 16,61 Grad Celsius.

Kurs Antarktis: Arved Fuchs wieder auf Expedition (Foto) 05.08.2015

Hamburg/Bad Bramstedt - Der Abenteurer Arved Fuchs (62) hat eine weitere Expedition gestartet - Richtung Antarktis. Auf den Stationen dorthin will er mit seiner Crew unter anderem dokumentieren, welche Auswirkungen industrieller Fischfang auf Kleinfischer hat.

Liefert altes Sperma neue Erkenntnisse über die Evolution? (Foto) 15.07.2015

Krass! 50 Millionen Jahre alte Spermien erforscht Liefert altes Sperma neue Erkenntnisse über die Evolution?

In der Antarktis konnten Wissenschaftler jetzt einen ganz besonderen Fund machen: Sie entdeckten 50 Millionen Jahre altes Sperma. Von den Samenzellen erhoffen sich die Forscher neue Erkenntnisse über die Evolution.

Bisher stabiles Inlandeis der Antarktis verliert Masse (Foto) 21.05.2015

Bremerhaven/Bristol - Der bislang stabile Eisschild im Südwesten der antarktischen Halbinsel verliert seit einigen Jahren an Masse.

Atom-Endlagerung könnte erst 2170 abgeschlossen sein (Foto) 20.04.2015

Berlin - Die bundesweite Suche nach einem Endlager für hochradioaktiven Atommüll und dessen Bau könnte sich um Jahrzehnte verzögern und deshalb deutlich teurer werden.

Walfangkommission stoppt Japans neues Jagdprogramm (Foto) 14.04.2015

Tokio - Japan ist mit seinen Plänen für eine erneute Jagd auf Wale in der Antarktis vorerst gescheitert. Ein Expertengremium der Internationalen Walfangkommission (IWC) bezeichnete das von Japan vorgelegte Programm zum «wissenschaftlichen» Walfang als nicht überzeugend.

Die totale Mondfinsternis als Vorbote der Apokalypse? (Foto) 01.04.2015

Am 4. April 2015 erstrahlte der Mond erneut in blutigem Rot. Es war die dritte totale Mondfinsternis in einem Zyklus. Gläubige weltweit sehen den Blutmond jedoch als Vorbote der Apokalypse. Alle Infos zur Entstehung, Beobachtung sowie nächsten Terminen hier.

Googles Finanzchef steigt für Reisen mit Frau aus (Foto) 11.03.2015

Mountain View - Google-Finanzchef Patrick Pichette gibt seinen Job auf und will stattdessen mit seiner Frau die Welt bereisen.

Heißer «Maulwurf» könnte auf Saturnmond nach Mikroorganismen suchen (Foto) 23.02.2015

Köln - Wer Spuren sucht, darf nicht selbst welche legen. Das wissen Kriminalisten, die daher Overalls und Handschuhe überstreifen und nur mit sterilen Wattestäbchen DNA-Proben nehmen.

Krater im ewigen Eis: Forscher vermuten riesigen Meteoriten (Foto) 15.01.2015

Bremerhaven - Bremerhavener Forscher haben in der Antarktis per Zufall aus der Luft einen gigantischen Eiskrater entdeckt. Möglicherweise stammt er vom Einschlag eines außerirdischen Körpers.

Japan will wieder Wale in der Antarktis jagen (Foto) 18.11.2014

Tokio - Japan will trotz eines Urteils des Internationalen Gerichtshofs (IGH) gegen sein Walfangprogramm weiter Meeressäuger in der Antarktis jagen.

Fünf Horror-Klassiker, die Sie das Fürchten lehren (Foto) 31.10.2014

Das Schönste an Halloween? Nein, nicht die verunglückten Kürbis-Schnitzereien vor dem Fenster oder quäkende Kinder an der Haustüre. Sondern, dass man sich mal wieder so richtig schön vor dem Fernseher gruseln kann.

350 Kilo schwer: Fischer ziehen Monster-Kalmar an Land (Foto) 17.09.2014

Unheimlicher Giganten-Fang im Video 350 Kilo schwer: Fischer ziehen Monster-Kalmar an Land

Kapitän John Bennett machte den Fang seines Lebens. Er und seine Crew zogen in der Antarktis einen 350 Kilogramm schweren Kalmar an Land. Wissenschaftler konnten den Monster-Tintenfisch nun sezieren.

Arktisches Meereis erholt sich nicht (Foto) 16.09.2014

Bremerhaven - Keine Trendumkehr in der Arktis: Die dortige Meereisfläche ist in diesem Sommer auf bis zu fünf Millionen Quadratkilometer zurückgegangen.

UN-Experten: Ozonschicht erholt sich dank Umweltgesetzen (Foto) 10.09.2014

New York/Genf - Nach UN-Prognosen erholt sich die Ozonschicht, die die Erde vor den krebserregenden UV-Strahlen der Sonne schützt. Bis zur Mitte des Jahrhunderts könnten wieder Ozonwerte in der Größenordnung der 1980er Jahre erreicht werden.

Japan fängt wieder Wale (Foto) 08.09.2014

Kushiro - Japans Walfänger sind zur Jagd auf Zwergwale vor der nördlichen Küste des Inselreichs aufgebrochen. Der Küstenwalfang - zu vorgeblich wissenschaftlichen Zwecken - ist Teil der jährlichen Jagd im Pazifik.

Neue Messung: Rekord-Eisschmelze in Grönland und der Antarktis (Foto) 20.08.2014

Bremerhaven - Die Eisschilde in Grönland und der Antarktis schmelzen nach Satellitenmessungen im Rekordtempo. Pro Jahr verlieren sie zusammen aktuell etwa 500 Kubikkilometer Volumen, wie eine Auswertung des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) in Bremerhaven ergab.

Wenig heimattreu: Kaiserpinguine verlegen bei Bedarf ihre Brutkolonie (Foto) 26.06.2014

Saint Paul/Straßburg - Pinguine in der Antarktis sind weniger heimatverbunden als bisher angenommen. Zu diesem Ergebnis kommen zwei aktuelle Studien.

Spinnen fressen Fische - von Australien bis Europa (Foto) 19.06.2014

Basel - Zahlreiche Spinnen haben Fische auf ihrer Speisekarte. Die Fische sind deutlich größer als die sonst übliche Nahrung der Spinnen - in der Regel Insekten.

Eisschmelze in Antarktis wohl nicht mehr zu stoppen    (Foto) 13.05.2014

Seattle - Gletscherschmelze mit Domino-Effekt: Der Zusammenbruch des Eisschildes in der Westantarktis ist neuen Studien zufolge wohl nicht mehr zu stoppen. Der Thwaites-Gletscher könnte aufgrund der Klimaerwärmung schon in 200 Jahren, spätestens aber in gut 1000 Jahren verschwunden sein.

Antarktis, Mallorca, Südafrika: Neue Ziele für Schiffsreisen (Foto) 08.05.2014

Monaca - Fahrten in die Arktis, nach Ost- und Südafrika oder Mallorca: Wer Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff machen will, kann bald auch diese Ziele ansteuern. Die Details dazu gibt es hier im Überblick:

TV-Tipps Donnerstag (Foto) 08.05.2014

Die letzte Instanz TV-Tipps Donnerstag

Bei VOX kehrt Superman nach fünf Jahren Auszeit auf die Bildfläche zurück. Auf ProSieben kämpfen Ivana, Stefanie und Jolina um den Titel "Germany's Next Topmodel", während auf ZDFneo eine alte Dame einen Mordversuch an einem Obdachlosen unternimmt.

Inventur der Eispanzer: Register für Gletscher erstellt (Foto) 06.05.2014

Innsbruck - Ein neues Register aller Gletscher weltweit soll die Auswirkungen des Klimawandels auf die Eismassen abschätzen helfen. Im Randolph Gletscher Inventar (RGI) seien mittlerweile so gut wie alle Gletscher der Erde kartiert und in computerlesbare Form übertragen.

Feuerkranz über Australien und der Antarktis (Foto) 28.04.2014

Am 29. April 2014 wird eine ringförmige Sonnenfinsternis in Australien, dem südlichen Indischen Ozean und der Antarktis zu sehen sein. Termin, Dauer, Infos und Hintergründe zur ringförmigen Sonnenfinsternis 2014 hier.

Eisberg so groß wie Bodensee treibt vor Antarktis (Foto) 24.04.2014

Washington - Ein gewaltiger Eisberg von der Fläche des Bodensees treibt vor der antarktischen Küste. Er befindet sich rund 2500 Kilometer südwestlich der Spitze Südamerikas.

Japan setzt Walfang im Nordpazifik fort (Foto) 18.04.2014

Tokio - Japan macht nach dem Walfang-Verbot für die Antarktis durch das höchste UN-Gericht im Nordpazifik weiter Jagd auf die Meeressäuger.

Schwimmt hier das Wrack von Flug MH370? (Foto) 24.03.2014

«Verdächtige Objekte» im Ozean gesichtet Schwimmt hier das Wrack von Flug MH370?

Es gibt einen Hoffnungsschimmer: In der dritten Woche nach dem Verschwinden der Malaysia-Airlines-Maschine sind möglicherweise Wrackteile des Flugzeugs gefunden worden. Ein Flugzeug des chinesischen Militärs habe bei Kontrollflügen «einige verdächtige Objekte» gesichtet.

Wetten, dass..? (Foto) 22.02.2014

Fernsehen Wetten, dass..?

Berlin - Vor ein paar Tagen haben der «Wetten, dass..?»-Mann Markus Lanz und ZDF-Unterhaltungschef Oliver Fuchs noch telefoniert. Das Resultat: «Er will weitermachen», sagt Fuchs.