Andrea Nahles.

Andrea Nahles

Die deutsche Politikerin Andrea Nahles wurde 1970 in Mendig geboren. Bereits in ihrer Abiturzeitung gab sie als Berufswunsch "Hausfrau oder Bundeskanzlerin“ an. Mit 18 trat sie in die SPD ein und legte eine steile Karriere hin. Seit 2009 ist sie Generalsekretärin der Partei und bekleidet in der großen Koalition das Amt der Arbeits- und Sozialministerin. 2010 heiratete sie den Kunsthistoriker Marcus Frings. Gemeinsam haben beide eine Tochter, die 2011 zur Welt kam. Nur acht Wochen nach der Geburt nahm Nahles ihre Berufstätigkeit wieder auf. 2016 gaben Frings und Nahles ihre Trennung bekannt. Die SPD-Politikerin ist nun mit dem ehemaligen VW-Arbeitsdirektor und Audi-Vorstand Horst Neumann liiert.

Aktuelle News zu Andrea Nahles

Hartes Schicksal! So lebt die SPD-Chefin heute (Foto) 19.08.2018

Andrea Nahles wurde als erste Frau an die Spitze der SPD gewählt. Doch wer ist die Powerfrau der Sozialdemokraten und wie lebt sie abseits der politischen Bühne? Wir verraten es Ihnen!

SPD stellt sich gegen Plan der Union (Foto) 04.07.2018

Asyl-Kompromiss wackelt SPD stellt sich gegen Plan der Union

Der Sturz der Kanzlerin ist abgewendet, der Rücktritt des Innenministers zurückgenommen. Aber der Kompromiss von CDU und CSU in der Flüchtlingspolitik wackelt. Die SPD will ihn nicht einfach abnicken.

Rettet DIESER Masterplan Merkels Asylpolitik - und politische Karriere? (Foto) 30.06.2018

Mit einem Paket von Gipfel-Ergebnissen, Zusagen von EU-Partnern und weiteren Plänen will die Kanzlerin die bedrohliche Kraftprobe mit der CSU über die Flüchtlingspolitik beilegen. Aber reicht das Seehofer?

Woche der Entscheidung: Schafft Merkel die Lösung in der Flüchtlingsdebatte? (Foto) 25.06.2018

Für die Kanzlerin beginnt eine entscheidende Woche: Mit der CSU im Nacken will sie in Windeseile eine europäische Lösung in der Flüchtlingspolitik erreichen. Doch ist das so schnell überhaupt möglich?

SPD vor der Pleite? Schatzmeister drängt auf Sparkurs (Foto) 14.06.2018

Millionenloch bei den Sozialdemokraten SPD vor der Pleite? Schatzmeister drängt auf Sparkurs

Trotz der geplanten Ausweitung der staatlichen Parteienfinanzierung drängt der Schatzmeister der SPD auf einen harten Sparkurs. Die Sozialdemokraten kämpfen gegen eine Millionenloch. Ist die Partei am Ende?

SPD und Nahles rutschen auf Allzeit-Tief von 16 Prozent (Foto) 18.05.2018

Bis auf 16 Prozent ist die Traditionspartei SPD in einer Umfrage abgerutscht. Sie liegt damit nur noch knapp vor der AfD. Doch welcher Weg führt aus dem Jammertal?

Schwaches Ergebnis! Nahles erste Frau an der SPD-Spitze (Foto) 22.04.2018

August Bebel, Friedrich Ebert, Willy Brandt - und nun Andrea Nahles. Die erste Frau an der Spitze der so traditionsreichen, heute aber schwer gebeutelten SPD hat eine wahre Sisyphosaufgabe vor sich.

SPD-Chefin giftet gegen Seehofer und Spahn (Foto) 07.04.2018

Andrea Nahles ist unzufrieden mit dem Start der Großen Koalition. Sie wirft Horst Seehofer und Jens Spahn Eigenprofilierung vor und fordert, sie sollen gefälligst ihren Job machen und keine "oberschlauen Interviews" geben.

Merkels Vertrauter unter Beschuss! Stürzt Nahles nun auch Volker Kauder? (Foto) 21.03.2018

Die Debatte um unerlaubte Werbung für Abtreibung weitet sich offenbar zu einem Königsmord aus. Ein Deal zwischen Volker Kauder und Andrea Nahles bringt den Vertrauten der Kanzlerin in Bedrängnis.

SPD zählt Stimmen aus - Bei Nein droht Neuwahl (Foto) 03.03.2018

Jetzt wird ausgezählt: Sagt die SPD Ja zur großen Koalition? Deutschland und Europa warten mit Spannung auf das Ergebnis des GroKo-Mitgliedervotums. Bei einem Nein droht eine schwere politische Krise.

Bringt der AfD-Umfrage-Schock ein Ja zur GroKo? (Foto) 20.02.2018

Koalitions-Verhandlungen aktuell Bringt der AfD-Umfrage-Schock ein Ja zur GroKo?

Nun liegt alles in der Hand der SPD-Mitglieder. Für oder gegen die GroKo unter Merkel - an diesem Dienstag startet das Mitgliedervotum bei den Sozialdemokraten. Die designierte SPD-Chefin kämpft für ein Ja der Genossen und gegen immer neue Tiefstände in den Umfragen.

GroKo-Poker macht sie fertig! Nahles nickt auf Karnevalsfeier ein (Foto) 18.02.2018

Die Strapazen der Koalitionsverhandlungen haben die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles auf einer Karnevalsveranstaltung eingeholt. Nach über 40 Stunden Verhandlungsmarathon schlief die Politikerin mitten auf einer Karnevalsfeier ein.

"Wir wollen wieder stärkste Partei werden" (Foto) 14.02.2018

Seit gestern ist es offiziell: Olaf Scholz übernimmt vorübergehend den Chefsessel der gebeutelten SPD. Sein oberstes Ziel: Er möchte die Sozialdemokraten wieder auf Kurs bringen und steckt die Erwartungen hoch.

Schulz wirft hin! Andrea Nahles soll neue Parteichefin werden (Foto) 13.02.2018

Von Hundert auf Null: Noch nicht einmal ein Jahr war Martin Schulz Vorsitzender der SPD. Mit 100 Prozent der Stimmen war er gewählt worden. Jetzt ist die Nachfolge in die Wege geleitet.

SPD zerrissen! Wird Andrea Nahles die Parteivorsitzende? (Foto) 13.02.2018

Mit Andrea Nahles könnte erstmals eine Frau den Vorsitz der SPD übernehmen - zumindest kommissarisch. Doch es werden Bedenken an dem Verfahren laut. Gegenwind kommt aus dem hohen Norden - eine Oberbürgermeisterin kündigt ihre Kandidatur an.

Nur noch knapp vor AfD! Wähler watschen Chaos-SPD ab (Foto) 12.02.2018

Die GroKo steht, allerdings auf wackligen Füßen. Nach Personalquerelen und Zoff verliert die SPD immer mehr das Vertrauen der Wähler - und liegt nun nur noch knapp vor der AfD. Doch auch die CDU büßt Zustimmung ein.

Andrea Nahles übernimmt sofort und erntet Kritik (Foto) 12.02.2018

Am Dienstag könnte Andrea Nahles - zunächst kommissarisch - zur ersten Vorsitzenden der SPD bestimmt werden. Nach dem tiefen Fall des Martin Schulz lastet riesiger Druck auf ihren Schultern. Und der Start ist von Schatten begleitet.

Stunk, Lug und Trug! SPD und CDU am politischen Tiefpunkt (Foto) 11.02.2018

In der SPD geht es drunter und drüber. Doch auch in der CDU gärt es. Hat Angela Merkel in den Koalitionsverhandlungen einen zu hohen Preis gezahlt, um ihre vierte Amtszeit zu retten? Nein, sagt die Kanzlerin. Und geht auf ihre Kritiker zu.

Was Sie über die neue Große Koalition wissen müssen (Foto) 08.02.2018

Es war ein quälender Prozess, aber jetzt ist es vollbracht: "Passt scho", sagt CSU-Chef Seehofer zum Koalitionsvertrag. Doch die Verteilung der Ministerien stößt manchem in der Union auf. Auch in der SPD gibt es Ärger.

Merkel begrüßt SPD-Ja zu GroKo-Verhandlungen (Foto) 21.01.2018

Ticker zum SPD-Sonderparteitag Merkel begrüßt SPD-Ja zu GroKo-Verhandlungen

Die SPD hat abgestimmt: Auf dem Sonderparteitag der Sozialdemokraten haben sich die Genossen für die Aufnahme der Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU entschieden. 362 von 642 Mitgliedern stimmten für die GroKo-Gespräche.

Zoff mit Andrea Nahles! Werfen die Jusos mit Lügen um sich? (Foto) 18.01.2018

Zwischen SPD und Jusos fliegen weiter die Fetzen: Nachdem SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles den Vorwurf in den Raum stellte, die Jungsozialisten hantierten mit Unwahrheiten, kontert Juso-Chef Kevin Kühnert auf seine Weise.

"Ab morgen in die Fresse" -  Andrea Nahles sagt CDU/CSU den Kampf an (Foto) 27.09.2017

Sie soll es richten: Mit Andrea Nahles an der Spitze will sich die SPD im Bundestag von ihrer historischen Wahlniederlage erholen.

Zur Bundestagswahl gibt es täglich Maybrit Illner (Foto) 02.07.2017

Im September findet die Bundestagswahl statt - zuvor gibt es erneut "illner intensiv" im ZDF: Maybrit Illner ist vom 5. bis 8. September täglich zu sehen.

Maybrit Illner hakt nach: "Lohnt sich Leistung heute noch?" (Foto) 27.04.2017

"Maybrit Illner Spezial" als Wiederholung sehen Maybrit Illner hakt nach: "Lohnt sich Leistung heute noch?"

Hat Deutschland ein Gerechtigkeitsproblem? Wie ist die Situation Alleinerziehender in diesem Land? Was hat die Agenda 2010 wirklich bewirkt? Antworten gab es am Donnerstagabend in einem "Maybrit Illner Spezial" zum Thema "Viel Arbeit, wenig Geld – lohnt sich Leistung heute?".

Rentenversicherung warnt: Mehr Rente hilft NICHT gegen Altersarmut (Foto) 23.01.2017

Ein höheres Rentenniveau soll sicherstellen, dass weniger Senioren in Deutschland von Altersarmut bedroht sind. Doch die Deutsche Rentenversicherung warnt, dass diese Rechnung nicht aufgehen könnte - eine Studie untermauert den Warnruf der Behörde.

"Unvorstellbar": Rentenausgaben steigen um halbe Billion Euro (Foto) 28.11.2016

Die Rentenausgaben könnten einem Medienbericht zufolge bis 2045 auf mindestens 784 Milliarden Euro pro Jahr steigen und sich damit nahezu verdreifachen. Das wäre eine Zunahme von einer halben Billion Euro. Kritiker sprechen von unvorstellbaren Zahlen - und fordern ein höheres Renteneintrittsalter.

2 Prozent mehr! Renten sollen steigen (Foto) 10.11.2016

Der Rentenversicherung geht es gut. Das bekommen auch die Rentner zu spüren. Doch so deutlich wie dieses Jahr fällt die Rentenerhöhung im kommenden nicht aus.

Höhere Beiträge sollen Rentenniveau stabilisieren (Foto) 05.10.2016

Das Rentenniveau in Deutschland sinkt. Nun hat Sozialministerin Andrea Nahles (SPD) klargestellt, dass die angestrebte Stabilisierung nicht ohne Beitragserhöhung zu haben sein wird.

Neue Pläne für Flüchtlingsjobs sind "Bürokratie-Irrsinn" (Foto) 23.06.2016

Kritik an Arbeitsministerin Andrea Nahles Neue Pläne für Flüchtlingsjobs sind "Bürokratie-Irrsinn"

Flüchtlinge, die teils monatelang auf die Bearbeitung ihres Asylantrages warten müssen, sollten nach dem Willen von Andrea Nahles eigentlich schnell und einfach bereits in ihren Unterkünften Arbeit bekommen. Doch ihre nun bekannt gewordenen Pläne für die Integration von 100.000 Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt sorgen für mächtig Kritik: "Bürokratie-Irrsinn" wird dem Vorhaben der Arbeitsministerin vorgeworfen. Was ist passiert?

Durchbruch! Das soll sich für Leiharbeiter ändern (Foto) 11.05.2016

Union und SPD haben nach monatelangem Gezerre ihren Streit um mehr Schutz von Arbeitnehmern beigelegt. Über Lohn, Leiharbeit und Tarifverträge konnte sich geeinigt werden. Was dabei raus kam, erfahren Sie hier.

Ehe kaputt! Liebes-Aus bei Andrea Nahles (Foto) 16.01.2016

SPD-Politikerin von Ehemann Marcus Frings getrennt Ehe kaputt! Liebes-Aus bei Andrea Nahles

Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) und ihr Mann Marcus Frings gehen künftig getrennte Wege - um ihre Tochter Ella Maria wollen sich beide aber weiter gemeinsam kümmern.

CSU will arbeitslosen EU-Bürgern zwölf Monate Sozialhilfe verwehren (Foto) 05.01.2016

"Freizügigkeit schützen - Armutsmigration verhindern" CSU will arbeitslosen EU-Bürgern zwölf Monate Sozialhilfe verwehren

Um Arbeitsmigration zu verhindern, sollen arbeitslose Zuwanderer laut eines Vorschlages der CSU mindestens zwölf Monate lang keine Sozialleistungen erhalten. Ist diese Forderung umsetzbar?

Ein Jahr Mindestlohn - was hat er gebracht? (Foto) 23.12.2015

Streit über Lohnuntergrenze Ein Jahr Mindestlohn - was hat er gebracht?

Ein Jahr nach seiner Einführung nimmt die Debatte um den Mindestlohn wieder Fahrt auf. Was hat er gebracht? Wie geht es weiter? Die Ansichten über die Lohnuntergrenze gehen weit auseinander.

Fahimi hört auf! Gabriel sucht sich neue SPD-Generalsekretärin (Foto) 31.10.2015

Paukenschlag bei der SPD sechs Wochen vor dem Parteitag: Generalsekretärin Yasmin Fahimi gibt das Amt auf und wechselt als Staatssekretärin zu Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD).

Renten-Krise treibt Millionen in die Altersarmut (Foto) 28.10.2015

Auch wenn im kommenden Jahr die Renten um bis zu fünf Prozent steigen sollen, werden Millionen deutsche unter Altersarmut leiden. Denn die Neurenten befinden sich Experten zufolge im Sinkflug.

Verdi-Chef: "Flüchtlinge dürfen nicht als Lohndrücker missbraucht werden" (Foto) 23.09.2015

Verdi-Chef Frank Bsirske hat davor gewarnt, Flüchtlinge als Lohndrücker zu missbrauchen. Man müsse es vermeiden, Arbeiter des Niedriglohnsektors gegen die Asylsuchenden auszuspielen. Arbeitsministerin Nahles spricht indes von einer Zunahme der Arbeitslosenquote.

Mindestlohn wirkt sich negativ auf den Arbeitsmarkt aus (Foto) 15.09.2015

Fast neun Monate gilt der Mindestlohn - die Arbeitgeber sehen die Wirkungen kritisch. Und die Linke kritisiert, zur Bewältigung der Flüchtlingskrise würden Abstriche bei den Mindestlohn-Kontrollen gemacht. Einen aktuellen Überblick erhalten Sie hier.

IG Metall: Missbrauch von Werkverträgen eindämmen (Foto) 01.09.2015

Berlin - Die IG Metall beklagt eine zunehmende Tendenz von Unternehmen, über Werkverträge Arbeit auszulagern und dadurch Kosten zu drücken.

Bürger trauen Kanzlerschaft eher Steinmeier als Gabriel zu (Foto) 01.09.2015

Berlin - Die Mehrheit der Bürger traut nach einer Umfrage eher Außenminister Frank-Walter Steinmeier als SPD-Chef Sigmar Gabriel zu, für die Sozialdemokraten die Kanzlerschaft zu erringen.

Gewerkschaft fordert Gesetze für flexible Arbeitszeiten (Foto) 28.08.2015

Stuttgart - Der Landesbezirksleiter der IG Metall in Baden-Württemberg hat sich für einen gesetzlichen Rahmen für flexible Arbeitszeitmodelle ausgesprochen.

Nahles: Silicon Valley an Deutschland interessiert (Foto) 28.08.2015

San Francisco - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) hat bei ihrem Besuch im kalifornischen Silicon Valley ein «starkes Interesse» von US-Unternehmen an Deutschland festgestellt.

100 Milliarden Euro fehlen! Experten fürchten Steuererhöhung (Foto) 22.08.2015

Experten kritisieren die Rente mit 63. Der Bundesetat für die Renten steigt von Jahr zu Jahr. Bis 2019 steigt der Zuschuss auf 100 Milliarden Euro. Muss der Steuerzahler die Mehrkosten tragen?

Sommerflaute lässt Arbeitslosigkeit steigen (Foto) 30.07.2015

Nürnberg - Nach einer unerwartet guten Entwicklung in den vergangenen Monaten könnte der Aufschwung auf dem deutschen Jobmarkt in den kommenden Monaten an Tempo verlieren.

Jungen Flüchtlingen wird der Berufseinstieg erleichtert (Foto) 29.07.2015

Berlin - Junge Flüchtlinge kommen künftig wesentlich leichter an ein Praktikum für den Einstieg in den Beruf. Das Kabinett beschloss eine entsprechende Neuregelung, um Asylsuchende und Geduldete besser in den deutschen Arbeitsmarkt zu integrieren.

Union und SPD tasten sich bei Einwanderungsgesetz vor (Foto) 29.07.2015

Berlin - In die jahrelange Debatte um ein Einwanderungsgesetz kommt neue Bewegung. Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet zeigt sich zuversichtlich, dass Union und SPD noch in dieser Wahlperiode einen Kompromiss finden.

«Arbeiten 4.0»: Ministerin Nahles besucht Microsoft (Foto) 28.07.2015

München - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) setzt in der neuen Arbeitswelt auch auf betriebliche Lösungen.

SPD-Spitze: Zukunftsvision entwickeln und Wähler «mitreißen» (Foto) 26.07.2015

Berlin - Die Sozialdemokraten müssen nach Auffassung führender SPD-Politiker für die Bundestagswahl 2017 dringend eine mitreißende Zukunftsvision entwerfen, um ihre schlechten Umfragewerte zu verbessern.

Nahles will Leiharbeit auch über 18 Monate hinaus zulassen (Foto) 25.07.2015

Hamburg/Frankfurt/Main - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will den Arbeitgebern bei der Regulierung von Leiharbeit und Werkverträgen entgegenkommen.

Nahles will Hürden für Arbeitslosengeld senken (Foto) 24.07.2015

Berlin - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will mehr Arbeitslosen zum Bezug von Arbeitslosengeld I verhelfen und so die soziale Absicherung an den Job-Wandel anpassen. Dafür sollen die Hürden für Ansprüche an die Arbeitslosenversicherung gesenkt werden.

Ministerin Nahles will nicht am Acht-Stunden-Tag rütteln (Foto) 23.07.2015

Berlin - Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) will am Acht-Stunden-Tag in Deutschland festhalten - trotz Appellen aus der Wirtschaft für mehr Flexibilität. «Änderungen sind an der Stelle nicht geplant», sagte eine Sprecherin des Arbeitsministeriums.

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4