Alice Schwarzer.

Alice Schwarzer

Sie ist das Gesicht der deutschen Frauenbewegung und gehört zu den bekanntesten Feministinnen: Alice Schwarzer wurde 1942 in Wuppertal geboren. Nach einer kaufmännischen Lehre ging sie nach Paris, anschließend fand sie ihre Berufung im Journalismus. Schwarzer ist gleichzeitig Begründerin, Herausgeberin und Chefredakteurin der Frauenzeitschrift "Emma". Zeitlebens erregte Schwarzer Aufsehen durch verschiedene hochkarätige Klagen: So musste sich u.a. der "Stern" für frauenverachtende Titelbilder vor Gericht verantworten. 1996 wurde Schwarzer das Bundesverdienstkreuz verliehen. Trotz oft wiederholter Kritik der Boulevardmedien ist Alice Schwarzer mittlerweile selbst Werbegesicht der "Bild"-Zeitung.

Aktuelle News zu Alice Schwarzer

Neuer gesetzlicher Feiertag! Wer hat heute frei in Deutschland? (Foto) 08.03.2019

Am 8. März 2019 feiert die Welt den Internationalen Frauentag. Warum gibt es den Tag? Wie wird er rund um die Welt gefeiert? Und in welchen deutschen Bundesländern ist er ein gesetzlicher Feiertag?

Die Skandale der Frauenrechtlerin - und ihre Pläne (Foto) 03.12.2017

Alice Schwarzer feiert 75. Geburtstag Die Skandale der Frauenrechtlerin - und ihre Pläne

Alice Schwarzer hat ihr Leben dem Aktivismus und der Frauenbewegung gewidmet. Dadurch machte sie sich auch streitbar. Vor allem in den letzten Jahren machten ihr auch immer wieder Skandale zu schaffen. Einschüchtern ließ sie sich davon allerdings nicht.

Ein Hoch auf die Weiblichkeit! Die besten Sprüche zum Frauentag (Foto) 08.03.2016

Der 8. März steht traditionell im Zeichen der Frauen. Zum Weltfrauentag lässt news.de bekannte, weibliche Persönlichkeiten zu Wort kommen. Lesen Sie mehr!

Ex-Geliebte enthüllt dunkle Seite der Frauenrechtlerin (Foto) 15.09.2015

Hatte die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer etwa eine geheime Liebesbeziehung zu einer Frau? Das behauptet zumindest die Autorin Waltraud Schade, die in ihrem neuen Buch über ihre Liebe zu Schwarzer schreibt. Dabei enthüllt sie auch eine bisher unbekannte dunkle Seite der "Emma"-Chefin.

Günther Jauch ist eine «schleimige Leberwurst» (Foto) 05.08.2014

Jörg Kachelmann kotzt sich aus Günther Jauch ist eine «schleimige Leberwurst»

Jörg Kachelmann hält mit seiner Meinung ungern hinterm Berg. In einem Interview hat er sich nun erneut gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber ARD sowie Steuersünderin Alice Schwarzer ausgelassen. Doch auch Günther Jauch bekam einen Schlag ins Gesicht verpasst.