Aktuelle News zu Alexis Tsipras

Wladimir Putin wird weitere Kanzlerschaft Angela Merkels verhindern (Foto) 22.11.2016

Die USA erlebten im Wahlkampf durch die jüngsten Wikileaks-Enthüllungen gerade eine unmittelbare Einmischung von Seiten der russischen Politik. Nun warnen Experten: Angela Merkel und der Bundesrepublik droht das Gleiche zur kommenden Bundestagswahl im nächsten Jahr. Denn der russische Präsident Wladimir Putin werde alles versuchen, um eine vierte Kanzlerschaft Merkels zu verhindern.

Neuer Hilferuf aus Athen: Tsipras bettelt bei Merkel (Foto) 20.04.2016

Griechenland verhandelt erneut mit seinen Gläubigern, um eine Zahlungsunfähigkeit abzuwenden. Doch viel geändert hat sich seit dem dritten Hilfspaket nicht. Nun soll Ministerpräsident Tsipras Merkel telefonisch mal wieder um Hilfe gebeten haben.

Die Rolle ihres Lebens! Jolie besucht Flüchtlinge (Foto) 16.03.2016

Angelina Jolie hat Flüchtlinge im Libanon und Griechenland besucht. In Gesprächen will sie als Sonderbotschafterin des UNHCR helfen, die humanitäre Lage vor Ort zu verbessern.

Schwere Ausschreitungen bei Demonstrationen in Athen! (Foto) 04.02.2016

Mit Molotov-Cocktails und Tränengas Schwere Ausschreitungen bei Demonstrationen in Athen!

Griechenland streikt: Mit einem harten Reformpaket will die griechische Regierung den Kollaps der Rentenkassen verhindern - und stößt auf heftigen Widerstand seitens seiner Bevölkerung. Bei einer Demonstration kam es heute zu schweren Ausschreitungen.

Tsipras stänkert, Varoufakis vor politischem Comeback in Berlin (Foto) 04.01.2016

Griechenland steckt nun schon seit sieben Jahren in einer Rezession. Ohne die Hilfs-Milliarden der EU wäre das Land schon pleite. Nun meldet sich Tsipras zu Wort und warnt, er wolle keine "unsinnigen Forderungen" mehr erfüllen. Derweil wagt Varoufakis in Berlin sein politisches Comeback.

Hollande stellt Athen Umschuldung in Aussicht (Foto) 23.10.2015

Der französische Staatschef Hollande stellt Griechenland eine Umschuldung der Schuldenlast in Aussicht. Trotzdem beharrt er auf die Umsetzung der Reformen.

Alexis Tsipras fordert Extra-Millionen von Merkel (Foto) 15.10.2015

Griechenland braucht Geld. Um dem Flüchtlingsstrom entgegenzuwirken, erbittet Tsipras weitere Millionenhilfen von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Derweil wird in Griechenland an der Preisschraube gedreht - vor allem Touristen müssen mit Preissteigerungen um bis zu 150 Prozent rechnen.

Tsipras bleibt - was heißt das für Europa? (Foto) 21.09.2015

Überraschend deutlich hat das Linksbündnis Syriza die Wahl in Griechenland gewonnen - und ihr Parteichef so die angestrebte Rückendeckung der Wähler bekommen. Dieser will eigentlich so weitermachen wie bisher - in Koalition mit der rechten Partei Anel. Doch wohin wird das Europa steuern?

Umfragen: Enges Rennen zwischen Syriza und Konservativen (Foto) 02.09.2015

Athen - Kurz vor den vorgezogenen Wahlen in Griechenland am 20. September deuten zwei Umfragen ein spannendes Rennen an.

Umfragen: Tsipras knapp vorn - Konservative holen auf (Foto) 29.08.2015

Athen - Drei Wochen vor der vorgezogenen Wahlen in Griechenland zeigen vier Umfragen eine leichte Führung des Linksbündnisses Syriza von Alexis Tsipras.

Weg für Wahlen in Griechenland am 20. September frei (Foto) 27.08.2015

Athen - Vorgezogenen Wahlen in Griechenland steht nichts mehr im Weg: Am Donnerstag legte der Chef der neuen Linkspartei Volkseinheit (LAE), Panagiotis Lafazanis, nach dreitägiger Sondierung zur Bildung einer Regierung das Mandat nieder.

Chaos in Griechenland: Linker Syriza-Flügel spaltet sich ab (Foto) 21.08.2015

Was plant Tsipras jetzt wieder? Rücktritt und schnelle Neuwahlen, damit will er seine Macht ausbauen. Doch der linke Syriza-Flügel hat sich abgespalten und bildet nun eine eigene Partei. Und die Gläubiger drohen: Keine Tricks, die Sparauflagen müssen erfüllt werden.

Linker Syriza-Flügel verlässt Tsipras (Foto) 21.08.2015

Athen/Berlin - Nach dem Rücktritt des griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras steht dem Linkspolitiker eine neue Kraftprobe bevor. Der linke Flügel seiner Regierungspartei Syriza spaltete sich ab und bildete unter dem Namen Volkseinheit (LAE) eine eigene Parlamentsgruppe.

Griechischer Regierungschef Tsipras erklärt Rücktritt (Foto) 20.08.2015

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras tritt zurück. Noch am Donnerstagabend werde er das Regierungsmandat an Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos zurückgeben, sagte der Linkspolitiker in einer Fernsehansprache. Damit wolle er den Weg für zügige Neuwahlen ebnen.

Tsipras will eigenen Rücktritt erzwingen (Foto) 20.08.2015

Griechenland steht vor Neuwahlen Tsipras will eigenen Rücktritt erzwingen

Fünf vor 12 in Griechenland: Laut Medienberichten wird Alexis Tsipras wohl noch heute Abend seinen Rücktritt erzwingen. Damit rächt er sich an seiner eigenen Partei, die ihm zu großen Teilen die Gefolgschaft in der Krise und den Verhandlungen mit der EU verwehrt. Mit Tsipras Rücktritt sind Neuwahlen nicht mehr weit. Die Frage ist: Was wird dann passieren?

Griechischer Regierungschef Tsipras erklärt Rücktritt (Foto) 20.08.2015

Athen - Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras ist zurückgetreten und will damit den Weg für zügige Neuwahlen ebnen. Dies sagte der Chef des Linksbündnisses Syriza am Donnerstag in einer Fernsehansprache.

Geheim-Dokumente zur Griechenland-Debatte enthüllt (Foto) 20.08.2015

Das dritte Hilfspaket in Milliardenhöhe für Griechenland ist beschlossene Sache. Nach der Bundestagsdebatte ist die massive Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel aus den eigenen Reihen nicht abgerissen. Sie schweigt sich aus. Enthüllte Geheimdokumente sorgen für den nächsten Eklat.

86-Milliarden-Hilfspaket! Kein Rückhalt für Merkel aus Union (Foto) 19.08.2015

Bereits zum zweiten Mal musste der Bundestag seine Sommerpause wegen dem schuldengeplagten Griechenland unterbrechen. In der Sondersitzung am Mittwoch stimmten die Abgeordneten trotz heftigen Widerstand für ein neues Hilfspaket in Milliardenhöhe.

Fraport darf 14 griechische Regionalflughäfen übernehmen (Foto) 18.08.2015

Athen/Frankfurt - Nach monatelanger Hängepartie bekommt der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport den Zuschlag für den Betrieb von 14 griechischen Regionalflughäfen. Die entsprechende Entscheidung der linksgeführten Regierung unter Ministerpräsident Alexis Tsipras wurde jetzt bekannt.

Fraport darf 14 griechische Regionalflughäfen übernehmen (Foto) 18.08.2015

Athen/Frankfurt - Nach monatelanger Hängepartie bekommt der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport den Zuschlag für den Betrieb von 14 griechischen Regionalflughäfen.

Bundestagsabstimmung über Griechenland-Paket am Mittwoch (Foto) 15.08.2015

Berlin/Athen - Nach Zustimmung der Euro-Finanzminister zum neuen Griechenland-Hilfsprogramm ist der Bundestag am Zug. Die Abgeordneten stimmen am kommenden Mittwoch in einer Sondersitzung darüber ab, wie Parlamentssprecher Ernst Hebeker auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mitteilte.

Griechisches Parlament sagt "Ja" zu Sparauflagen und Hilfspaket (Foto) 14.08.2015

Das griechische Parlament hat am Freitagmorgen das neue Hilfsprogramm und die damit verbundenen Sparauflagen gebilligt. Allerdings verfehlte Alexis Tsipras die Regierungsmehrheit und muss jetzt die Vertrauensfrage stellen.

Härtetest für Tsipras (Foto) 13.08.2015

Athen - Die griechische Regierung blickt in eine ungewisse Zukunft. Mit Spannung wurde am Abend die Debatte über das neue Hilfsprogramm der internationaler Geldgeber und die damit verbundenen Sparmaßnahmen im Parlament erwartet.

Abstimmung in Athen über Milliardenhilfen (Foto) 11.08.2015

Athen/Brüssel - Nach der Grundsatzeinigung auf ein neues Milliardenhilfsprogramm für das pleitebedrohte Griechenland droht der Regierung in Athen bei der anstehenden Abstimmung eine Zerreißprobe.

Hoffnung auf Einigung über Griechenland-Hilfen (Foto) 10.08.2015

Brüssel - In Griechenland gehen die Gespräche mit den Geldgebern über neue Hilfskredite offensichtlich auf die Zielgerade. Die Unterhändler arbeiteten «Tag und Nacht», um eine Übereinkunft zu erzielen, sagte eine Sprecherin der Brüsseler EU-Kommission.

Athen: Börsentalfahrt und Privatisierungszwist (Foto) 05.08.2015

Athen - Talfahrt des Aktienmarktes, umstrittene Privatisierungspläne und streikende Fluglotsen: Griechenland kommt nicht zur Ruhe. Auch den dritten Tag in Folge verbuchte die Börse in Athen am Mittwoch kräftige Verluste.

Neuwahlen in Griechenland immer wahrscheinlicher (Foto) 04.08.2015

Athen - In Athen werden vorgezogene Wahlen immer wahrscheinlicher: Der Anführer des linken Flügels der Regierungspartei Syriza, Panagiotis Lafazanis, rief alle Abgeordneten seiner Partei zur Ablehnung eines neuen Reform- und Sparprogramms auf.

Ex-Finanzminister Varoufakis plante heimlichen Grexit! (Foto) 27.07.2015

Angeblich soll der Ex-Finanzminister Griechenlands, Yanis Varoufakis, während seiner Amtszeit einen geheimen Grexit-Plan geschmiedet haben. Dies soll er bei einer Telefonkonferenz mit Hedgefonds-Managern zugegeben haben. Um den Grexit planen zu können, habe er sich in sein eigenes Ministerium eingehackt.

Varoufakis plante Grexit in 4 Schritten (Foto) 27.07.2015

Die griechischen Parteien fordern eine schnelle Klärung der Berichte über einen angeblichen geheimen Grexit-Plan von Ex-Finanzminister Yanis Varoufakis. Derweil werden immer mehr Details seines geheimen Planes bekannt. Demnach wollte Varoufakis die Troika täuschen und ein paralleles Finanzsystem erschaffen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun gegen den Ex-Finanzminister.

Tsipras wappnet sich für neuen Milliardenpoker mit Gläubigern (Foto) 23.07.2015

Athen - Nach der Annahme des vorerst letzten Reformpakets durch das griechische Parlament stehen in Athen rasche Verhandlungen über neue Milliardenhilfen bevor.

Syriza-Linke läuft Sturm gegen Tsipras' Reformen (Foto) 22.07.2015

Athen - Griechenlands Ministerpräsident Alexis Tsipras steht bei der Umsetzung der Reform- und Sparpläne vor einer neuen Kraftprobe mit dem linken Flügel seines Syriza-Bündnisses.

Nächste Kraftprobe für Tsipras am Abend (Foto) 21.07.2015

Athen - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras steht am Abend vor einer neuen Bewährungsprobe.

Discounter Lidl verspottet Griechen mit Werbeclip (Foto) 21.07.2015

Das hatte sich Discounter Lidl vermutlich anders vorgestellt. In einem Werbespot verspricht das Unternehmen seinen griechischen Kunden, dass die Preise trotz höherer Mehrwertsteuer gleich bleiben. Doch die Sache hat einen Haken.

Diese Inseln, Strände, Häfen stehen zum Verkauf (Foto) 21.07.2015

Griechenland-News: Treuhand-Fonds Diese Inseln, Strände, Häfen stehen zum Verkauf

Ein zentraler Punkt in den Verhandlungen um ein weiteres Griechenland-Hilfspaket war Treuhand-Fonds zur Privatisierung von Staatseigentum. Zahlreiche Inseln, Strände und Häfen stehen zum Verkauf. Die Liste kommt einem Ausverkauf des Landes gleich.

EZB wartet auf Milliarden aus Athen - Draghi zuversichtlich (Foto) 20.07.2015

Frankfurt/Main - Griechenland muss heute 3,5 Milliarden Euro an die Europäische Zentralbank (EZB) bezahlen. Athen muss das Geld für auslaufende Staatsanleihen im Besitz der EZB aufbringen.

EZB wartet auf Milliarden - Banken öffnen am Montag (Foto) 19.07.2015

Den IWF hat Griechenland zuletzt zweimal nicht bezahlt. Das wird der EZB am Montag nicht passieren, ist Europas oberster Währungshüter Draghi überzeugt. Derweil öffnen die Banken in Griechenland am Montag wieder.

Grünes Licht für Verhandlungen über Griechenland-Hilfspaket (Foto) 18.07.2015

Berlin/Athen - Hoffnungsschimmer für das von der Pleite bedrohte Griechenland. Athen kann ab sofort mit seinen Geldgebern über neue Milliardenhilfen verhandeln. Die Euro-Finanzminister billigten am Freitag den Start neuer Gespräche.

Regierungsumbildung: Tsipras entlässt linke Abweichler (Foto) 17.07.2015

Athen - Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat bei einer Regierungsumbildung zahlreiche Vertreter des linken Flügels seiner Partei entlassen.

Flammeninferno rund um Athen - Tourist stirbt (Foto) 17.07.2015

Griechenland kämpft gegen Waldbrände Flammeninferno rund um Athen - Tourist stirbt

Nicht nur politisch brennt es in Griechenland - auch die Natur steht in Flammen. Nach tagelanger Trockenheit und hohen Temperaturen sind in der Nähe von Athen mehrere Waldbrände ausgebrochen. Starke Winde fachten die Feuer an und behinderten die Löscharbeiten, da ein Rettungsflugzeug notlanden musste.

Geld im Euroraum bleibt billig (Foto) 16.07.2015

Frankfurt/Main - Europas Währungshüter halten das Geld im Euroraum extrem billig. Wie erwartet beschloss der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB), den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von 0,05 Prozent zu belassen. Das teilte die Notenbank in Frankfurt mit.

Von wegen "OXI"! Griechisches Parlament stimmt für Sparmaßnahmen (Foto) 16.07.2015

Alexis Tsipras fährt politischen Schlingerkurs Von wegen "OXI"! Griechisches Parlament stimmt für Sparmaßnahmen

Tsipras' Parlament stimmte heute Morgen für neue Sparmaßnahmen und ebnete so den Weg für ein drittes Hilfspaket. Während Tsipras immer mehr den Rückhalt in der eigenen Partei verliert, heulte er dem Rest des Parlaments vor, von den Gläubigern erpresst worden zu sein. Ein politischer Schlingerkurs. Und die Frage ist: Wirft Tsipras jetzt das Handtuch?