Schalke gewinnt erstes Testspiel - Kirchhoff fällt aus

Adam Szalai

Ádám Szalai ist Fußballspieler in der Bundesliga. Der Stürmer wechselte in der Jugend 2004 von Budapest zum VFB Stuttgart und stand bei den Schwaben 2006 im Profikader. 2007 wechselte der Ungar zu Real Madrid Castilla und absolvierte bis 2010 in Spanien 79 Spiele. Im selben Jahr zog es Ádám Szalai zurück in die Bundesliga zum Erstligisten 1. FSV Mainz 05. Ebenfalls nach 79 Spielen ging er 2014 zur TSG 1899 Hoffenheim und wurde 2016 an Hannover 96 ausgeliehen. Im Dress des ungarischen Verbandes gab Ádám Szalai am 11. Februar 2009 sein Debüt. Sein erstes Spiel mit der Nationalmannschaft endete mit einer Niederlage gegen Israel.

Aktuelle News zu Adam Szalai

Hoffenheim ohne Volland und WM-Fahrer im Trainingslager (Foto) 08.07.2014

Westerburg - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat sein viertägiges Trainingslager im rheinland-pfälzischen Westerburg im Westerwald aufgenommen.

Hoffenheim startet als vorletzter Bundesligist (Foto) 06.07.2014

Sinsheim - 1899 Hoffenheim ist vor rund 3000 Zuschauern als vorletzter Club der Fußball-Bundesliga in die Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet. Später beginnt von den 18 Vereinen nur Rekordmeister FC Bayern München - am 11.Juli.

Szalai wechselt von Schalke 04 zu 1899 Hoffenheim (Foto) 04.07.2014

Zuzenhausen - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Adam Szalai verpflichtet. Der Stürmer kommt vom FC Schalke und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Das teilte der Club aus dem Kraichgau mit.

Trotz Coup gegen Schalke drei Endspiele für VfB (Foto) 21.04.2014

Stuttgart - Nach dem Coup gegen den FC Schalke 04 füllte Huub Stevens seine Rolle als Taktgeber des VfB Stuttgart weiter voll aus. «Wir haben mit zehn Endspielen angefangen und haben jetzt noch drei», mahnte der Niederländer nach dem 3:1 (1:0).

VfB mit Befreiungsschlag - Nürnberg unterliegt Bayer (Foto) 20.04.2014

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat dank Doppeltorschütze Martin Harnik die Patzer seiner Konkurrenten eiskalt ausgenutzt und sich mit seinem 700. Bundesligasieg Luft im Abstiegskampf verschafft. Die überzeugenden Schwaben bezwangen Champions-League-Anwärter Schalke 04 mit 3:1 (1:0).

VfB mit «Big Point» im Abstiegskampf: 3:1 gegen Schalke (Foto) 20.04.2014

Stuttgart - Erleichtert und glücklich ließen sich die VfB-Profis nach dem «Big Point» im Abstiegskampf lautstark von ihren Fans feiern.

Schalke geht mit Rückenwind ins Derby (Foto) 23.03.2014

Gelsenkirchen - Nach dem Spiel war vor dem Derby. Mit dem 3:1 (1:0) über Eintracht Braunschweig hielt sich kaum ein Schalker lange auf.

Schalke weiter im Aufwind: 3:1 über Braunschweig (Foto) 22.03.2014

Gelsenkirchen - Nach dem Spiel war vor dem Derby. Kaum war beim 3:1 (1:0) über Eintracht Braunschweig der Schlusspfiff ertönt, rückte beim FC Schalke das nun anstehenden Revierduell in den Mittelpunkt des Interesses.