WAZ Zeitung

Aktuellste Nachrichten zu "WAZ Zeitung "

30.07.2014
Michael Schumacher Niki Laudas ergreifender Brief an Schumi Niki Laudas ergreifender Brief an Schumi (Foto)

Seit Juni kämpft sich Michael Schumacher in der Reha in Lausanne zurück ins Leben. Aktuelle News zum Gesundheitszustand des Formel-1-Champions nach seinem Skiunfall gibt es derzeit nicht. Doch ein ergreifender Brief von Niki Lauda zum Unfall rührt Schumis Familie und seine Fans.

30.07.2014
Archäologie Ausgegrabener Krug wird Perikles zugeschrieben

Athen - Archäologen wollen in Griechenland einen Krug entdeckt haben, der Perikles gehört haben könnte, dem berühmten Staatsmann der Athener Demokratie.

Ende der Ära Sabella: Argentininen bekommt neuen Trainer (Foto)
30.07.2014
Fußball Ende der Ära Sabella: Argentininen bekommt neuen Trainer

Berlin - Alejandro Sabella wird beim Wiedersehen von Vizeweltmeister Argentinien mit Deutschland nicht mehr auf der Trainerbank sitzen. Der 59-Jährige hat nach fast zweieinhalbwöchigem Rätseln das Ende seiner Amtszeit erklärt.

Nur kein Trubel: Jürgen Klinsmann wird 50 (Foto)
30.07.2014
Fußball Nur kein Trubel: Jürgen Klinsmann wird 50

Berlin - Jürgen Klinsmann will keinen großen Trubel zu seinem 50. Geburtstag. Eine Party im Familienkreis in seiner kalifornischen Wahlheimat Huntington Beach - mehr nicht. Der bisherige Sommer war schon Aufregung genug für den ehemaligen Welt- und Europameister.

Wilde Verschwörungstheorien zum mysteriösen Kornkreis (Foto)
30.07.2014
Aliens in Bayern? Wilde Verschwörungstheorien zum mysteriösen Kornkreis

Ein aus drei Ringen bestehender Kornkreis mit einem Durchmesser von 75 Metern hat in Bayern einen wahren Hype ausgelöst. Tausende pilgern zu dem mysteriösen Gebilde. Viele sind überzeugt, dass hier Außerirdische am Werk waren. Doch der Landwirt hat eine andere Theorie.

Neue Sanktionen: Russland demonstriert Gelassenheit (Foto)
30.07.2014
Konflikte Neue Sanktionen: Russland demonstriert Gelassenheit

Moskau/Berlin - Russland zeigt sich unbeeindruckt von den verschärften Wirtschaftssanktionen der EU und der USA. Die Strafmaßnahmen würden keine Lösung des blutigen Konflikts in der Ukraine bringen, der Weg führe in die Sackgasse, sagte Russlands EU-Botschafter Wladimir Tschischow der Agentur Interfax.Die Europäische Union mache Russland für «alle Todsünden» verantwortlich, während die Ukraine «ungestraft» ihre Militäroperation in der Ostukraine fortsetze.Russland verfügte am Mittwoch einen Importstopp für Obst und Gemüse aus Polen.

Bundesbank-Chef plädiert für höhere Tariflöhne (Foto)
30.07.2014
Tarife Bundesbank-Chef plädiert für höhere Tariflöhne

Frankfurt/Main - Bundesbankchef Jens Weidmann spricht sich für höhere Tariflöhne in Deutschland aus. Nach ähnlichen Äußerungen seines Chefvolkswirts Jens Ulbrich und EZB-Vertretern bezifferte nun Weidmann in einem Interview den volkswirtschaftlich verträglichen Verteilungsspielraum auf rund 3 Prozent.Dieser ergebe sich überschlagsmäßig aus mittelfristig knapp 2 Prozent Inflation und 1 Prozent Produktivitätswachstum, sagte er der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung».

30.07.2014
Nachrichtenüberblick dpa-Nachrichtenüberblick Politik

EU und USA ziehen Sanktionsschraube gegen Russland an

TV-Tipps am Mittwoch (Foto)
30.07.2014
Deal or no Deal TV-Tipps am Mittwoch

"Die Bachelorette" überprüft bei RTL die Sportlichkeit ihrer Männer beim Wettschwimmen und in Sat.1 spielen die Kandidaten bei "Deal or no Deal" um 250.000 Euro. Im Ersten bekommt ein Zeitungsverleger in "Männertreu" das Angebot, Bundespräsident zu werden.