ADAC

Aktuellste Nachrichten zu "ADAC"

22.11.2014
ADAC steht vor Strukturreform - Entscheidung im Dezember

... «Gelber Engel» und Kritik an seinen wirtschaftlichen Aktivitäten: Europas größter Autoclub ADAC steht vor einer grundlegenden Strukturreform. Grundsätzlich wolle der Autoclub eine Mitgliederorganisation in Form eines Vereins bleiben, teilte ADAC-Sprecher Christian Garrels mit. Für mehr Transparenz sowie für die «erforderliche und sinnvolle Trennung zwischen Vereins- und Wirtschaftsaktivitäten» werde der außerordentlichen ADAC-Hauptversammlung im Dezember ein Reformentwurf...

ADAC vor gundlegender Strukturreform (Foto)
22.11.2014
Verbände ADAC vor gundlegender Strukturreform

... Reformplan, der aus mehreren Entwürfen ausgewählt wurde, soll der außerordentlichen ADAC-Hauptversammlung am 6. Dezember in München vorgelegt werden. Das teilte ADAC-Sprecher Christian Garrels am Samstag mit.Neben mehr Transparenz und besserer Nachvollziehbarkeit der Struktur soll die Reform auch der «erforderlichen und sinnvollen Trennung zwischen Vereins- und Wirtschaftsaktivitäten besser Rechnung tragen», wie Garrels erklärte. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins...

Flixbus stockt auf (Foto)
18.11.2014
Verkehr Flixbus stockt auf

... gestellt werden.Nach dem Unternehmen City2City hatte sich erst kürzlich auch der ADAC aus dem Markt zurückgezogen. Er überlässt das Fernbus-Gemeinschaftsunternehmen dem bisherigen Partner Deutsche Post, die das Netz ausbauen...

Fernbus-Branche kann sich bei streikenden Lokführern bedanken (Foto)
16.11.2014
Verkehr Fernbus-Branche kann sich bei streikenden Lokführern bedanken

... Anbieter ihren Betrieb eingestellt oder kämpfen gegen die drohende Pleite an. Inzwischen hat der ADAC seinen Ausstieg aus dem Gemeinschaftsunternehmen mit der Post bekanntgegeben. Der Omnibusverband BDO warnt die Branche vor diesem Hintergrund vor Jubelsprüngen.In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov erklärten im November zwei Drittel der Befragten (67 Prozent), dass für sie eine Reise im Linien-Fernbus als Auto- oder Bahnersatz generell in Frage komme. Es tatsächlich...

ADAC: Keine Mitgliedsbeiträge in Fernbusgeschäft geflossen (Foto)
12.11.2014
Verkehr ADAC: Keine Mitgliedsbeiträge in Fernbusgeschäft geflossen

... das Fernbus-Engagement ist kein einziger Euro an Mitgliedsbeiträgen verwendet worden», erklärte ADAC-Geschäftsführerin Marion Ebentheuer in München.«Sämtliche Investitionskosten wurden vollständig aus den Wirtschaftsaktivitäten des Clubs getragen, die klar vom Verein getrennt sind.» Darüber sei auch von Beginn an «vollkommene Transparenz und Klarheit» hergestellt worden.Damit reagierte Ebentheuer auf Aussagen der parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium,...

12.11.2014
Bundesverkehrsministerium will von ADAC Auskunft über Fernbuskosten

(dpa) - Nach dem Ausstieg des ADAC aus dem Fernbusgeschäft fordert das Bundesverkehrsministerium von dem Automobilclub Auskunft über die Kosten. Der ADAC müsse offenlegen, wie viel Mitgliedsgelder er bei seinem Ausflug in die Fernbusbranche verbrannt hat, sagte die Staatssekretärin im Bundesverkehrsministerium, Dorothee Bär, der «Bild»-Zeitung. Der ADAC hatte am Montag bekanntgegeben, dass er sich wieder aus dem umkämpften Markt für Fernbusse zurückzieht und seine Beteiligung...

10.11.2014
ADAC steigt aus dem Fernbus-Geschäft aus - Post fährt alleine weiter

(dpa) - Nur ein Jahr nach dem Start zieht sich der ADAC aus dem umkämpften Markt für Fernbusse zurück und beendet seine Beteiligung am ADAC Postbus. Die Deutsche Post AG werde die Anteile an dem Gemeinschaftsunternehmen übernehmen, teilte der ADAC mit. Nach dem Ausstieg des ADAC will die Deutsche Post das Unternehmen künftig allein steuern. Der Post-Fernbus entwickle sich in einem wachsenden Markt wie geplant und das Unternehmen sei von ihm überzeugt, sagte Post-Vorstand...

10.11.2014
Post will Fernbusangebot nach ADAC-Ausstieg allein ausweiten

(dpa) - Die Deutsche Post will nach dem Ausstieg des ADAC künftig den Post-Fernbus allein steuern und das Netz ausbauen. Das kündigte Post-Vorstand Jürgen Gerdes in Bonn an. Der Post-Fernbus entwickele sich in einem wachsenden Markt wie geplant und das Unternehmen sei von ihm überzeugt. Darum werde man das Netz im nächsten Jahr weiter ausbauen. Noch im November werde das Gemeinschaftsunternehmen beendet und die Post übernehme die Anteile des ADAC. Für die Kunden ändere sich...

ADAC steigt aus Fernbusmarkt aus (Foto)
10.11.2014
Verkehr ADAC steigt aus Fernbusmarkt aus

... Unternehmen DeinBus.de als Pionier der Branche Insolvenz anmelden musste.Nach dem Ausstieg des ADAC will die Deutsche Post das Unternehmen, an dem sie und der ADAC jeweils 50 Prozent halten, künftig allein steuern und das Netz ausbauen. Der Post-Fernbus entwickle sich in einem wachsenden Markt wie geplant und das Unternehmen sei von ihm überzeugt, erklärte Post-Vorstand Jürgen Gerdes. «Darum werden wir das Netz im nächsten Jahr weiter ausbauen.»Noch im November werde das...

10.11.2014
ADAC steigt aus Fernbusmarkt aus

(dpa) - Der ADAC zieht sich aus dem umkämpften Markt für Fernbusse zurück und beendet seine Beteiligung an dem ADAC Postbus. Die Deutsche Post AG werde die Anteile an dem Gemeinschaftsunternehmen übernehmen, teilte der ADAC in München mit. Über den Ausstieg des ADAC war seit Monaten spekuliert worden. Der Wettbewerb auf dem Fernbusmarkt hatte zuletzt auch andere Anbieter hart getroffen: Erst am Wochenende war bekanntgeworden, dass das Offenbacher Unternehmen DeinBus.de...