Ihre Suche nach "Arbeitnehmer" ergab 490 Treffer in unseren Artikeln

Justizministerin erwartet «Whistleblower»-Debatte (Foto)
22.07.2011
Urteile Justizministerin erwartet «Whistleblower»-Debatte

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) rechnet damit, dass die Straßburger Entscheidung zur Meinungsfreiheit von Arbeitnehmern die Diskussion über die Veröffentlichung von Missständen beleben wird.

mehr...
21.07.2011
Urteile Gerichtshof schützt Meinungsfreiheit von Arbeitnehmern

Wer im öffentlichen Interesse Missstände bei seinem Arbeitgeber anprangert, darf nicht einfach fristlos entlassen werden. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat in einem am Donnerstag verkündeten Urteil den Schutz von Arbeitnehmern gestärkt.

mehr...
Gericht schützt Meinungsfreiheit von Arbeitnehmern (Foto)
21.07.2011
Urteile Gericht schützt Meinungsfreiheit von Arbeitnehmern

Die fristlose Kündigung einer Arbeitnehmerin wegen der Veröffentlichung von Missständen bei ihrem Arbeitgeber verstößt gegen die Menschenrechtskonvention. Das entschied der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in einem am Donnerstag verkündeten Urteil.

mehr...
Wie viel Meinung darf ein Arbeitnehmer äußern? (Foto)
21.07.2011
Urteile Wie viel Meinung darf ein Arbeitnehmer äußern?

Riskieren Arbeitnehmer ihren Job, wenn sie öffentlich auf Missstände an ihrer Arbeitsstelle aufmerksam machen? Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) entscheidet heute darüber, ob solche Äußerungen von der Meinungsfreiheit geschützt sind.

mehr...
Jeder zweite neue Job ist Zeitarbeit (Foto)
19.07.2011
Arbeitsmarkt Jeder zweite neue Job ist Zeitarbeit

In Deutschland gibt es so viele Zeitarbeiter wie noch nie. Mehr als jeder zweite Job ensteht in dieser Branche. Die Zahl der regulären Arbeitsplätze wächst dagegen nur langsam.

mehr...
Gehalt von Geringverdienern sinkt (Foto)
19.07.2011
Trotz Aufschwung Gehalt von Geringverdienern sinkt

Die deutsche Wirtschaft boomt, doch bei vielen Menschen kommt davon nichts im Geldbeutel an. Im Gegenteil: Eine neue Studie zeigt, dass die Löhne von Geringverdienern in den letzten zehn Jahren stark gesunken sind. Die Gehaltskluft wächst.

mehr...
Bis zu einem Drittel weniger Lohn im Osten (Foto)
12.07.2011
Studie Bis zu einem Drittel weniger Lohn im Osten

Gleiche Arbeit, viel weniger Lohn: Für viele Arbeitnehmer in Ostdeutschland ist das noch immer Realität, wie eine Studie zeigt. Auch zwei Jahrzehnte nach dem Mauerfall sind die Gehaltsunterschiede in manchen Branchen drastisch.

mehr...
Dauernd erreichbar (Foto)
04.07.2011
Jobphänomen Dauernd erreichbar

Endlich mal abschalten: Trotz Urlaub sind die Deutschen für ihre Arbeitgeber fast ständig erreichbar. Ein Trend, der immer stärker zunimmt.

mehr...
Kein Rausschmiss für Dauerkranke (Foto)
04.07.2011
Kündigung Kein Rausschmiss für Dauerkranke

Rund 17 Tage waren deutsche Arbeitnehmer im Jahr 2009 krank. Wenig im Vergleich zu einem Beschäftigten, der nun wegen seiner ständigen Fehltage die Kündigung bekam. Zu Unrecht, entschied das Landesarbeitsgericht Hamm.

mehr...
Unsichtbar zum Traumjob? (Foto)
20.06.2011
Anonyme Bewerbung Unsichtbar zum Traumjob?

Zu alt oder zu hässlich? Anonyme Bewerbungen sollen helfen, Diskriminierungen bei der Jobsuche abzubauen. Ein Modellprojekt, bei dem Bewerber persönliche Daten weglassen können, wird von der Regierung gefeiert. Dabei gibt es bislang nur wenig Ergebnisse.

mehr...
Anzeige
Anzeige