The Rolling Stones: Geheimnis gelüftet: The Kooks supporten die Rolling Stones

Die Ungewissheit hat ein Ende: Die britische Band The Kooks wird die Rolling Stones bei ihren beiden Deutschland-Konzerten als Vorband supporten.

Luke Pritchard von der Band The Kooks supportet die Rolling Stones bei ihren Deutschland-Konzerten Bild: imago/ZUMA Press/spot on news

Lange wurde gerätselt und spekuliert, jetzt gibt es Gewissheit: Die Rolling Stones werden bei den beiden Deutschland-Konzerten in diesem Jahr von der Indie-Band The Kooks ("Inside In/Inside Out") als Vorband unterstützt. Das gab der Konzertveranstalter am Freitag bekannt. Die Rolling Stones spielen während ihrer derzeitigen Tournee nur zwei Gigs in Deutschland: Am 22. Juni im Berliner Olympiastadion und am 30. Juni in der Stuttgarter Mercedes-Benz Arena.

Hier gibt es das Erfolgsalbum "Sticky Fingers" von den Rolling Stones

Die Wahl der Vorband sorgte im Vorfeld für einige Spekulationen, da die Rolling Stones bei den Konzerten ihrer "No Filter"-Tour auf der Insel ein wahres Sammelsurium an weiteren Top-Bands und Musikern in ihrem Schlepptau haben. So geben sich unter anderen der Oasis-Frontmann Liam Gallagher (45) sowie Richard Ashcroft (46) als Support die Ehre. Des Weiteren gesellen sich namhafte Bands wie The Specials oder Florence & The Machine unter die Vorbands und machen aus den Rolling-Stone-Konzerten in Großbritannien fast schon kleine Festivals.

spot on news

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser