Justin Timberlake: Justin Timberlake: Geht er schon bald auf Tour?

Seit vier Jahren schon warten die Fans auf ein neues Album von Justin Timberlake. Doch allem Anschein nach gibt es im kommenden Jahr nicht nur neue Musik, sondern auch eine Tour des Stars.

Wird 2018 Justin Timberlakes Jahr? Die Gerüchte verdichten sich Bild: JStone / Shutterstock.com/spot on news

2018 könnte sein Jahr werden: Dass Justin Timberlake (36, "Rock Your Body") beim Super Bowl am 4. Februar auftritt steht bereits fest, doch möglicherweise könnte er bald darauf eine Tour starten. Darauf deutet zumindest eine Panne der Website "Ticketmaster" hin, auf der laut "Us Weekly" für kurze Zeit ein Timberlake-Konzert am 13. März 2018 im kanadischen Toronto zu sehen war. Kurze Zeit später wurde das Konzert wieder von der Website gelöscht, doch seitdem reißen die Spekulationen nicht ab, dass der Sänger endlich wieder eine große Tournee startet.

Auch auf ein Album spekulieren die Fans schon seit einiger Zeit. Wie "TMZ" vor Kurzem berichtet hatte, hat Timberlake sich verschiedene Phrasen als Marken eintragen lassen - vermutlich, weil sie die Titel des Albums oder wichtiger Songs darauf sind.

"Us Weekly" will von Insidern erfahren haben, dass "Man of the Woods" - einer dieser Phrasen - der Titel der ersten Single sein könnte. Die soll demzufolge bereits in der ersten Januarwoche erscheinen. Sollten sich die Gerüchte bewahrheiten, wird die Geduld der Fans also nicht mehr lange strapaziert - seit dem vergangenen Album "The 20/20 Experience" sind immerhin vier Jahre vergangen.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser