Album-Charts: KC Rebell und Summer Cem mit "Maximum"-Charterfolg

Deutscher Hip-Hop regiert weiterhin die Charts. KC Rebell und Summer Cem schaffen es Bushido von Platz eins zu vertreiben.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Mit "Maximum" haben KC Rebell (29) und Summer Cem (34) ihre erste gemeinsame Top-Platzierung in den von GfK Entertainment ermittelten Offiziellen Deutschen Album-Charts errungen. Die beiden Rapper sicherten sich noch vor "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 4" und vor dem selbstbetitelten Langspieler von Helene Fischer (32) den ersten Rang. Bushido (38) rutscht mit "Black Friday" auf die Sieben ab, während das neue Nickelback-Album "Feed The Machine" auf Platz sechs startet.

Kein neuer Spitzenreiter bei den Singles

In den Single-Charts ändert sich zumindest an der Spitze nichts. Luis Fonsi (39) feat. Daddy Yankee (40) belegt mit "Despacito" weiterhin die Top-Position. Dahinter folgen Robin Schulz (30) feat. James Blunt (43) mit "OK" und Imagine Dragons mit "Thunder". Der höchste Neueinstieg geht an DJ Khaled (41) feat. Rihanna (29) und Bryson Tiller (24) mit "Wild Thoughts".

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser