02.06.2017, 13.54 Uhr

Rock am Ring und Rock im Park 2017 im Live-Stream: Das komplette Line-up in TV und Live-Stream hautnah erleben

Zehntausende freuen sich auf ein Rock-Fest, doch dann heißt es aus den Lautsprechern: Die Konzerte werden abgebrochen - Terrorgefahr. Und das wenige Tage nach dem Terror von Manchester. Jetzt wird das Festival wieder aufgenommen. So sind Sie über den Live-Stream dabei.

Festival "Rock am Ring" wegen Terrorgefahr unterbrochen. Alle Infos hier. Bild: Thomas Frey/dpa

Die Konzerte beim vorübergehend unterbrochenen Festival "Rock am Ring" sollen am Samstagnachmittag ohne Verspätung beginnen. Das sagte Konzertveranstalter Marek Lieberberg. Das am Freitag nach einem Terroralarm geräumte Festivalgelände werde um 13.30 Uhr wieder für die Fans geöffnet. Ob einige Bands, die am Freitagabend nicht spielen konnten, noch auftreten können, wird demnach geprüft. "Wir werden sehen, ob wir Möglichkeiten haben, Auftritte nachzuholen", sagte Lieberberg. Unter anderem der Auftritt von Rammstein, einer der Topacts des Festivals, war ausgefallen.

Lieberberg dankte den Sicherheitsbehörden und lobte besonders die Disziplin der Festivalbesucher. "Wir haben hier auch ein Zeichen für unsere Kultur gesetzt", sagte er.

FOTOS: Festival-Wochenende Das hat gerockt

Rock am Ring 2017 online im Live-Stream sehen

2017 ist es wieder soweit.Rock am Ring kehrt endlich wieder auf den Nürburgring zurückund auch Rock im Park freut sich auf 80.000 Feierwütige. Im letzten Jahr wurde Rock im Park nach einem Unwetter abgebrochen, auch in diesem Jahr sind die Prognosen eher düster. Auch Rock im Park ist ja fast schon bekannt für schlammige Tage. Gut für all diejenigen, die gerne ihre Lieblingsbands sehen möchten, aber schlechtes Wetter verteufeln.

Wenn Sie dem Wetter trotzen wollen, auf Rammstein, Die Toten Hosen und Co. nicht verzichten mögen, dann können sie ganz bequem von der heimischen Couch auf den Live-Stream unterwww.rock-am-ring.comzugreifen. Damit verpassen Sie wirklich keinen Act. Entertain TV von der Telekom zeigt sogar unter anderem einen 360° Live-Stream von ausgewählten Bands. Aufwww.magenta-musik-360.destehen sieben Live-Streams zur Verfügung. Die Übertragung beginnt am Freitag, 02.06.17 um 14.05 Uhr, am Samstag um 14 Uhr und am Sonntag um 13.30 Uhr.

Live im TV übertragen: Rock am Ring 2017

Im TV können Sie am 3. Juni ab 22 Uhr auf 3sat den kompletten Auftritt der Toten Hosen sehen. Wenn Sie schon ab 20.15 Uhr den Fernseher einschalten wollen, können Sie die bisherigen Highlights von Rock am Ring 2017 sehen. Rock im Park 2017 wird in diesem Jahr leider nicht im TV übertragen, ist aber sicherlich auch weniger schlimm, da Rock am Ring 2017 ja die gleichen Bands zu Gast hat. Im Radio können Sie auf "DasDing" das Festival erleben.

Rock am Ring und Rock im Park 2017 als Wiederholung online

Sie haben Rock am Ring bzw. Rock im Park 2017 verpasst? Die Live-Streams unter www.magenta-musik-360.de sind auch bis zu 30 Tage nach den Festivals noch online abrufbar. Schauen Sie das Festival also einfach bequem online als Video on Demand.

Lesen Sie auch:Festivals 2017 in Deutschland - Line-Up, Termine und Tickets.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Empfehlungen für den news.de-Leser