Düsseldorf: Die Rolling Stones tun es wieder: Drei Deutschland-Konzerte in Sicht

Ihr erstes Deutschland-Konzert spielten sie vor 52 Jahren, vor drei Jahren waren sie das letzte Mal hier: Nun kehren die Rolling Stones im Herbst für drei Konzerte zurück.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Die Rolling Stones kehren nach Deutschland zurück! Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, wird die britische Kult-Rockband ("Paint It Black") im Herbst 2017 gleich drei Konzerte in Deutschland spielen. Demnach wird die Band am 9. September in Hamburg, am 12. September in München und am 9. Oktober in Düsseldorf zu sehen sein. Zuletzt traten Mick Jagger (73), Keith Richards (73), Ron Wood (69) und Charlie Watts (75) im Sommer 2014 im Rahmen ihrer "14 on Fire Tour" in Deutschland auf.

Offiziell bekannt gegeben wurden die neuen Termine noch nicht, auf der Homepage der Band findet sich allerdings der Hinweis auf eine große Ankündigung. Ihr allererstes Deutschland-Konzert spielte die Band übrigens am 11. September 1965 in Münster. Der damalige Auftritt der Stones gilt als eines ihrer legendären ersten Konzerte. Doch auch 52 Jahre später haben die Rock-Opas immer noch genug Elan, um auf der Bühne Vollgas zu geben...

Hier können Sie einen Bildband über das erste Deutschland-Konzert der Rolling Stones bestellen

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser