23.11.2016, 11.04 Uhr

Helene Fischer auf Tour 2017/18: Zusatzkonzerte geplant! HIER gibt's frische Helene-Tickets

Fans von Helene Fischer sind ganz aus dem Häuschen, weil die 32-jährige Sängerin im kommenden Jahr auf große Tournee geht. Die Karten waren im Vorverkauf in Windeseile vergriffen, doch jetzt reagiert Helene Fischer auf den Andrang: Zwei Zusatztermine in Köln und Bremen wurden für die Tour bestätigt. Wie Sie an Tickets kommen, lesen Sie hier.

Helene Fischer geht 2017/18 auf Tournee - und hat für Köln und Berlin insgesamt vier Zusatzkonzerte angekündigt, um der großen Nachfrage nach Tickets Rechnung zu tragen. Bild: Bernd Wüstneck / picture alliance / dpa

Alle wollen Helene Fischer! Die ungekrönte Schlagerkönigin geht im kommenden Jahr auf eine ausgedehnte Tournee, ab September 2017 wird die 32-Jährige in elf deutschen Städten live auf der Bühne stehen. Zumindest waren es bis vor kurzem elf Locations, die der Konzertveranstalter Semmel Concerts für die Helene-Fischer-Tour 2017/18 bestätigt hatte - doch diese Information ist inzwischen veraltet.

Helene Fischer Tour 2017/18: Tournee-Tickets im Vorverkauf gefragt wie nie

Da der Ansturm auf Tickets für die Konzerte von Helene Fischer bereits kurz nach Beginn des Vorverkaufs enorm war - die Veranstalter teilten mit, dass bereits am ersten Tag des Kartenvorverkaufs 350.000 Tickets verkauft wurden - sah sich Helene Fischer offenbar in Zugzwang. Um der großen Nachfrage der Fans Rechnung zu tragen, wurden nicht nur Zusatzkonzerte für die Tour von Helene Fischer bekannt gegeben, sondern auch die Ticketkontingente für die bereits bekannten Konzerttermine aufgestockt. Somit können Fans, die für das Helene-Fischer-Konzert ihrer Wahl keine Karten mehr bekommen haben, einen neuen Anlauf wagen und im zweiten Versuch die begehrten Tickets ergattern.

Zusatztermine! Helene Fischer gibt 2017 vier weitere Konzerte in Bremen und Köln

Zusätzlich zu den bereits feststehenden Terminen wird Helene Fischer demnach jeweils zwei weitere Konzerte in Köln und in Bremen geben. In der LANXESS Arena in Köln ist Helene Fischer bereits für den 3., 4., 6., 7. und 8. Oktober 2017 angekündigt, doch nun sind auch zwei Zusatzkonzerte fix: Am 23. und 24. Januar 2018 ist Helene Fischer im Rahmen ihrer großen Live-Tournee wieder in der Rheinmetropole zu Gast. Helene-Fischer-Fans in Bremen sollten sich derweil den 27. und 28. Januar 2018 vormerken: Dann spielt die Schlagerqueen in der ÖVB-Arena in der Hansestadt.

Tickets für Helene Fischer: Karten für Tour jetzt im VVK

Eintrittskarten für die Zusatztermine der Helene-Fischer-Show sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Um die begehrten Eintrittskarten für die fulminanten Shows der Schlagersängerin zu ergattern, können Sie entweder die bekannten Vorverkaufsstellen aufsuchen oder Anbieter wie Eventim konsultieren. Doch der Ansturm auf die Tickets für Konzerte von Helene Fischer sollte Fans besonders achtsam machen: Auch die Konzertveranstalter warnen vor Abzocke beim Vorverkauf.

FOTOS: Helene Fischer wird 30 Vom Mauerblümchen zum Sexsymbol
zurück Weiter Helene Fischer (Foto) Foto: Schlagernacht am Wörthersee Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sam/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser