13.11.2016, 10.32 Uhr

"Baywatch"-Parodie: Das ist der mieseste Porno-Dialog aller Zeiten

Miese Dialoge aus Erotik-Filmen gibt es wie Sand am Meer. Die Szene, die wir Ihnen hier präsentieren, hat jedoch gute Chancen, den Thron dieser illustren Riege zu erklimmen. Wer freut sich nicht über einen Rettungsschwimmer für die Badewanne?

Schlechte Porno-Dialoge gibt es wie Sand am Meer. Diese Szene aus dem Film "Boobwatch" schlägt sie jedoch alle. Bild: Fotolia/nd3000

"Warum liegt hier eigentlich Stroh?", Gina Wilds hantieren mit dem Brecheisen oder der Feuerwehralarm, der eine Matratze herbeiruft, gehören wohl zu den kultigsten, weil blödesten Porno-Szenen aller Zeiten. Den Thron der miesesten Porno-Dialoge erklimmt derzeit jedoch ein anderer Bewerber: Eine Szene aus der "Baywatch"-Parodie "Boobwatch".

Mieser Porno-Dialog: Achtung, Hai in der Wanne!

Die Hauptrolle übernimmt dabei Pornostar Lisa Ann, die offenbar der festen Überzeugung ist, dass es auch für die Badewanne einen Rettungsschwimmer braucht. Die Unterhaltung, die sich darauf ergibt, ist einmal mehr Gold wert. Doch sehen Sie selbst.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mie/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser