Marco Heinsohn ist tot

Beliebter Sat.1-Moderator stirbt mit 49 Jahren

Marco Heinsohn ist tot. Der gebürtige Hamburger wurde vor allem als Sat.1-Moderator und Hallensprecher des HSV Hamburg bekannt. So nehmen seine einstigen Weggefährten Abschied.

mehr »

Musik: Metallica geben Einblick in Videodreh

Bis zum 18. November müssen sich Fans noch gedulden, dann kommt das neue Album von Metallica endlich in die Läden. Um die Wartezeit zu verkürzen, gewährt die US-Kultband nun einen ersten Blick in einen Videodreh.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Metallica-Fans dürfen sich freuen: Die US-Kultband zeigt auf Twitter einen exklusiven Einblick in ihren Videodreh. Auf dem Schnappschuss performt die Band um Sänger James Hetfield inmitten von zahlreichen Ami-Schlitten. Welches Lied aus dem kommenden Album "Hardwired... to Self-Destruct" (erscheint am 18. November 2016) mit diesen Bildern bedacht wird, bleibt offen.

Angeregt durch den Hashtag #whatsongisit, tweeten die Fans der Band ihre Ideen, zu welchem Song geshootet wird. Ganz oben liegen dabei die Songs "ManUNkind" und "Murder One". Doch egal welcher Song letztendlich das Rennen macht, die Fans sind schon jetzt aus dem Häuschen.

Auf Clipfish können Sie sich den Hit "Nothing Else Matters" von Metallica ansehen

VIDEO:
Video: spot on news

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser