Heaven Shall Burn: Heaven Shall Burn wandern durch die Clubs

Je enger, desto besser: Schweißtreibender Metalcore macht im Club doch am meisten Spaß. Heaven Shall Burn rocken im Herbst zur Abwechslung wieder kleinere Bühnen.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Die Metalcore-Recken Heaven Shall Burn gehören längst zu den wichtigsten Metalbands Deutschlands, füllen große Hallen und spielen als Headliner auf Festivals. Die Veröffentlichung ihres neuen Albums "Wanderer" (16. September 2016) feiern die Thüringer jedoch da, wo alles angefangen hat: In den Clubs.

VIDEO:
Video: spot on news

Das neue Album "Wanderer" von Heaven Shall Burn können Sie hier in einer Special Edition vorbestellen

"Wir wollen Euch endlich mal wieder tief in die Augen schauen! Das wird eng und heiß", freut sich die Band schon auf Facebook. Die Tickets für die Konzerte in Deutschland sind ab Montag den 25. Juli im Heaven-Shall-Burn-Shop auf "Impericon.com" erhältlich. Karten für die Show in Wien gibt es auf "oeticket.com", für Zürich auf "starticket.ch". In jedem Fall sollte man nicht zu lange warten, die Shows dürften schnell ausverkauft sein.

Die Termine der "Wanderer Club Tour": 16.09. Berlin (Metal Hammer Award) +++ 17.09. Chemnitz (AJZ) +++ 18.09. Essen (Zeche Carl) +++ 19.09. Köln (Gebäude 9) +++ 20.09. Frankfurt am Main (Zoom) +++ 21.09. Hamburg (Knust) +++ 22.09. München (Ampere) +++ 23.09. AT-Wien (Szene) +++ 24.09. CH-Aarau (Kiff) +++ 25.09. Freiburg (Crash)

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser