Von news.de-Volontär Eric Mittmann - 05.05.2016, 07.26 Uhr

Zum Männertag 2016: Die besten Bier-Rezensionen auf Amazon

Haben Sie sich schon einmal über das Handling einer Bierflasche Gedanken gemacht? Oder wegen eines Ciders einen Igel geopfert? Nein? Dann haben Sie auch nicht eine der folgenden Rezensionen auf Amazon verfasst - aber Sie sollten sie definitiv lesen.

Was kann man alles über Bier sagen? Die Amazon-Kunden finden es heraus. Bild: stockphoto-graf

Rezensionen auf Amazon sind seit jeher ein Phänomen. Ob "Karstens" Bewertung des AEG 520015 Barbecue-Grill mit Platte, die Beanstandung eines nicht vorhandenen Tunnelbohrers an einem Schweizer Taschenmesser oder die Erkenntnis, dass das "The Mountain Three Wolf Moon Short Sleeve T-Shirt" weit mehr ist als nur ein Shirt mit drei Wölfen und einem Mond darauf - Geht es um die Einschätzung von Produkten, scheint in Amazon-Kunden der Nobel-Preis-Schriftsteller zu erwachen.

Nun versucht Amazon bereits seit längerem, auch in die Lebensmittelbranche zu expandieren, zu der für viele Menschen noch immer der Gerstensaft schlechthin zählt: Bier. Das Problem dabei: Die meisten würden die Einschätzung zu einem Bier, egal ob Freiberger oder Budweiser, wahrscheinlich formulieren wie im Falle des Tuborg Pilsner. Dazu schreibt Amazon-Kunde "Eisstrom":

"Eisstrom" hält seine Bewertung des Tuborg Pilsner eher wortkarg. Bild: http://www.amazon.de/Tuborg-Pilsner-dänisches-inkl-Pfand

Bier-Rezensionen auf Amazon: "Flasche liegt gut in der Hand"

Nun sollte man an dieser Stelle eines nicht vergessen: Auch wenn es lediglich um Bier geht, geht es immer noch um Bier. Und auch wenn ein Bier jetzt kein Gartengrill oder ein Schweizer Taschenmesser ist, so gibt es da doch so einige Ansatzpunkte, über die es sich zu reden lohnt. Wie eine "Kinder-Rezension" über das Oettinger Export zeigt:

Die Kinder-Rezension zum Oettinger Export befasst sich auch mit anderen Punkten als nur dem Geschmack. Bild: http://www.amazon.de/Öttinger-Oettinger-Export-0-5L

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser