Von news.de-Redakteurin Juliane Ziegengeist - 27.12.2015, 09.00 Uhr

Boybands und Girlgroups: Spice Girls, N'Sync, Take That - wer ist heute noch Kult?

In den 90er Jahren ging musikalisch nichts über Boybands und Girlgroup. Take That, Spice Girls, Backstreet Boys: Sie alle wurden zu Idolen einer ganzen Generation. Doch welche Gruppe steht bei Ihnen noch immer hoch im Kurs?

Stars der 90er: Spice Girls und N'Sync. Bild: news.de-Montage (dpa)

Für Fans von Neunziger-Boybands gab es 2015 gleich mehrfach Grund zum Jubeln. Nicht nur Touché startete ein Comeback und arbeitet derzeit an neuen Songs. Auch Caught in the Act will wieder auf die große Bühne - wenn auch ohne Benjamin Boyce. Mit einer Neuauflage ihres Hits "Love Is Everywhere" wollen die Niederländer die Charts wieder stürmen. An Silvester werden sie am Brandenburger Tor erstmals wieder gemeinsam auf der Bühne stehen.

Take That mit Reunion-Tour zum Jubiläum 2017?

Nicht nur ihre Trennung hatte 1998 wahre Sturzbäche bei den vornehmlich weiblichen Fans ausgelöst. Vor allem die Bandauflösung von Take That im Jahr 1996 brachte so manchen Teenie an den Rand des Nervenzusammenbruchs. Doch mittlerweile weiß man: Selten sind solche Trennungen ewig. Und so feierte Take That 2005 ein beachtliches Comeback. Und dessen Geschichte ist längst nicht zu Ende.

Denn 2017 kommt es zum 25. Bühnenjubiläum einer der erfolgreichsten Boybands aller Zeiten. Und schon jetzt wird über eine Reunion gemunkelt. Denn derzeit besteht Take That "nur" aus Gary Barlow, Howard Donald und Mark Owen. Aus gegebenem Anlass könnten sich Jason Orange und Robbie Williams jedoch für eine gemeinsame Tour erweichen lassen, heißt es aus Insiderkreisen.

FOTOS: Zweite Wahl Stars, die aus dem Rampenlicht verschwunden sind
zurück Weiter Stars, die aus dem Rampenlicht verschwunden sind (Foto) Foto: Invision2014/spot on news Kamera

Welche ist Ihre liebste Boyband aller Zeiten?

Mit derlei Comebacks kennen sich auch New Kids on the Block und die Backstreet Boys aus, die sogar schon gemeinsam auf Tour waren. Selbst East 17 tingeln derzeit - ohne Enfant terrible Brian Harvey - mit anderen 90er-Stars durch Deutschland und werden von ihren Fans noch immer lautstark empfangen. Hits wie "It's Alright" und "Stay Another Day" ernähren sie bis heute. Auch wenn sie mit den Millionengehältern neuer Boybands wie One Direction selbstredend nicht mithalten können.

Welche Boyband hat Sie am meisten zum Kreischen gebracht oder verzückt Sie bis heute? Lassen Sie es uns wissen und machen Sie mit bei unserem Fotovoto zu den beliebtesten Boybands aller Zeiten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser