Alphonso Williams tot

Finanzieller Ruin! DAS soll der Familie des DSDS-Stars helfen

Der Tod von "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner Alphonso Williams ließ nicht nur Fans der Castingshow fassungslos zurück. Auch der Familie des 57-Jährigen steht eine harte Zeit bevor: Den Hinterbliebenen droht der finanzielle Ruin!

mehr »
30.05.2015, 14.38 Uhr

Cola Flasche mit den Brüsten halten: Internet-Trend! Brüste zeigen für den guten Zweck

Nach der "Ice Bucket Challenge" macht nun ein neuer Trend im Netz die Runde. Dabei präsentieren sich die Damen äußert freizügig und zeigen aller Welt - wie sie eine Cola mit den Brüsten festhalten. Hinter den heißen Bildern steckt ein ernster Hintergrund.

Hold a Coke with your Boobs Challenge. Bild: news.de-Screenshot (Twitter/Mr. Dreamz Magazine)

Bei dieser Internet-Challenge hätten wir Helene Fischer sicherlich auch gerne gesehen! "Hold a Coke with your Boobs" heißt der neue Internet-Trend, der nicht nur hübsch anzusehen ist, sondern auch noch einem guten Zweck dient.

Lesen Sie hier: Angela Merkels Riesenhunger verzückt das Internet.

Neuer Internet-Trend: Frauen halten eine Cola zwischen ihren Brüsten

Was man Dafür tun muss? Mann bzw. Frau klemmt sich eine Cola-Dose oder Flasche zwischen die Brüste und schüttelt dabei die Oberweite. Warum das Ganze? Die Teilnehmerinnen wollen dadurch auf die Notwendigkeit von Brustkrebs-Vorsorge-Untersuchungen hinweisen.

Passend dazu: Schweizer Nacktkünstlerin schockiert die Welt.

FOTOS: Inka Bause, Heidi Klum und Co. Die schönsten Körbchen im TV
zurück Weiter Dieses Dekolleté sorgte für reichlich Aufsehen im TV. Erkennen Sie, zum wem es gehört? (Foto) Foto: NDR/Frank Hempel Kamera

Um auf Brustkrebsvorsorge aufmerksam zu machen

In Deutschland ist die Challenge bisher noch von recht wenig Erfolg gekrönt. Viele der Internet-User sind gar nicht angetan von der Herausforderung. Die "Bild"-Zeitung berichtet, dass Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind, den Internet-Trend sogar als "entwürdigend" empfinden.

Ebenfalls interessant: Tittygram! Brüste als lebende Litfaßsäule.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser