Heinz Strunk: "Fruchtig": Heinz Strunk kündigt neues Album und Tournee an

Heinz Strunk ruft eine neue Zeitrechnung aus: Das Jahr 2015 beginnt erst am 30. Januar - zumindest für die Fans des humoristischen Allround-Talents. Denn an diesem Tag veröffentlicht Strunk sein neues Album "Sie nannten ihn Dreirad".

Allround-Satiriker: Heinz Strunk veröffentlicht am 30. Januar "Sie nannten ihn Dreirad"

Bild: Dorle Bahlburg/spot on news

Er spielte Querflöte bei Scooter, kandidierte mehrfach für die PARTEI und führte mit dem "Comeback" der fiktiven Band Fraktus Musik-Fans an der Nase herum: Heinz Strunk (52) ist ein echter Allround-Satiriker. Nun kündigt der Autor, Kabarettist und Musiker ein neues Solo-Album an: "Sie nannten ihn Dreirad" erscheint am 30. Januar bei dem Hamburger Indie-Kultlabel Audiolith. Eigentlich beginnt deshalb das neue Jahr erst mit diesem Datum, wie Strunk in der skurrilen Video-Ankündigung zum Album erklärt.

VIDEO:
Video: spot on news

Vinyl-Fans können "Sie nannten ihn Dreirad" von Heinz Strunk hier als Picture-Disc vorbestellen

Songtitel wie "Dackelblut", "Sex ohne Menschen" oder "Aufnehmen bewerten handeln" versprechen erschütternde Einblicke in die Abgründe des deutschen Alltags. Musikalisch sollen die "fruchtigen" zwölf Stücke "in erster Linie pop-driven" sein. Ob Strunk es dem Hörer wirklich so einfach macht? Anfang Februar beginnt dann auch schon die Tournee, die als Mischung aus Konzertperformance und Lesereise zu seinem aktuellen Buch "Das Strunk-Prinzip" angekündigt wird.

Die Tourdaten: 4.2. Flensburg (Max) +++ 5.2. Lüneburg (Salon Hansen) +++ 6.2. Münster (Museum für Kunst und Kultur) +++ 7.2. Lingen (Centralkino) +++ 10.2. Berlin (Volksbühne) +++ 12.2. Lübeck (Filmhaus) +++ 13.2. Rostock (Mau Club) +++ 14.2. Potstdam (Waschhaus) +++ 16.2. Kiel (Metro Kino) +++ 18.2. Bremen (Schwankhalle) +++ 19.2. Köln (Gloria) +++ 20.2. Bielefeld (Skala) +++ 21.2. Hannover (Faust) +++ 22.2. Leipzig (Täubchenthal) +++ 23.2. Dresden (Groove Station) +++ 24.2. Würzburg (Kellerperle) +++ 25.2. Bochum (Bahnhof Langendreer) +++ 4.3. Düsseldorf (Zakk) +++ 5.3. Frankfurt (Mousonturm) +++ 6.3. Stuttgart (Wagenhallen) +++ 7.3. Heidelberg (Karlstorbahnhof) +++ 8.3. Regensburg (Alte Mälzerei) +++ 9.3. München (Freiheizhalle) +++ 10.3. Erlangen (E-Werk) +++ 11.3. AT-Linz (Posthof) +++ 12.3. AT-Graz (Literaturhaus) +++ 13.3. AT-Wien (Rabenhof) +++ 23.3. Hamburg (Fabrik) +++ 24.3. Hamburg (Fabrik) +++ 5.5. Marburg (KFZ) +++ 6.5. Koblenz (Circus Maximus) +++ 7.5. Trier (Ex-Haus) +++ 8.5. Karlsruhe (Tollhaus) +++ 9.5. Aachen (Rathaus)

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser