Von news.de-Redakteurin Jana Koopmann - 23.11.2014, 13.06 Uhr

Creep Magnet Tour 2014: «Eine verdammte Leipziger Messe!»: Beatsteaks lassen es krachen

Sie sind nicht umsonst die wohl angesagteste Liveband Deutschlands. Die Beatsteaks machten gestern Station in Leipzig und begeisterten tausende Fans.

Hauptsache laut. Hauptsache Spaß. Das war das Motto am gestrigen Abend in der Arena Leipzig. Die Beatsteaks aus Berlin waren zu Gast und machten tausende Fans glücklich.

Das Jahr 2014 ist und war ein großartiges Jahr für die Rockband. Ihr bereits achtes Album erschien, sie spielten auf diversen Festivals, die kleine Clubtour war binnen Minuten ausverkauft und nun die große Hallentour. Und die Jungs waren kein bisschen müde. Zu Beginn der Creep Magnet Tour 2014 hatte sich Sänger Arnim Teutoburg-Weiß einen Meniskusanriss zugezogen. Doch noch lange kein Grund, die Konzerte abzusagen. So ging er eben am Stock. Doch gestern in Leipzig war davon zum Glück nichts mehr zu sehen.

Die Beatsteaks in Leipzig: Tanzen und feiern als gäbe es kein Morgen

Lautstark eröffnet wurde das Konzert mit «Up on the Roof». Schon beim dritten Song «Monster» zeigten die Leipziger was in ihnen steckte und die brachten die Halle zum Beben. Und so sollte es die nächsten zwei Stunden weitergehen. Es gab keine langen Ansagen der Berliner, die Beatsteaks machten das, wofür die Fans sie lieben: Gute laute Musik. Auch die Bühne war schlicht. Keine riesigen Videowalls, keine unnütze Deko. Es passte einfach perfekt zum Auftritt. Das wichtigste war die Musik.

Lesen Sie hier: In der Sauna mit Mando Diao.

Die Beatsteaks auf Creep Magnet Tour 2014 in Deutschland

Der Abend wollte und durfte nicht enden. Ob nun alte Songs aus den Anfangsjahren, die Songs vom neuen Album oder auch das Police-Cover «So lonely» - die Fans kannten jede Zeile. Nach über 130 Minuten hinterließen die Beatsteaks glückliche ausgepowerte und verschwitze Fans in die Leipziger Nacht. Allerdings nicht ohne die obligatorischen Liebesgrüße an die Anhänger. Es war ein kollektives Tanzen, egal ob direkt vor der Bühne, in den hinteren Reihen oder auf den Sitzplätzen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser