Kunst: Jubiläum im Lehmbruck-Museum mit drei Ausstellungen

Duisburg - Seinen 50. Geburtstag feiert das Lehmbruck- Museum ab dem 14. Juni mit gleich drei Ausstellungen. Die Präsentationen, die bis zum 18. Januar 2015 zu sehen sein werden, hat das Museum am Mittwoch in Duisburg vorgestellt.

Jubiläum im Lehmbruck-Museum mit drei Ausstellungen Bild: Roland Weihrauch/dpa

In der Schau «Sculpture 21st - wechselnde Positionen zur Skulptur des 21. Jahrhunderts» wird im ersten Monat das Stück «Kiss» des Performancekünstlers Tino Sehgal zu sehen sein, begleitet von einigen Arbeiten unter anderem von Hans Stangl und Max Bill.

Ab dem 26. Juli zeigt das Museum dann Monika Sosnowskas Raumarbeit «Untitled», bevor ab dem 30. August «Abstract Sculptures» von Erwin Wurm zu sehen sind. Werke von Hans Arp, Pablo Picasso, Max Ernst und anderen werden unter dem Titel «Positionen der Moderne» in einer Ausstellungsarchitektur des Kollektivs «raumlabor Berlin» gezeigt.

Im sanierten Lehmbruck-Flügel des Museums wird eine Rekonstruktion jener Ausstellung Wilhelm Lehmbrucks zu sehen sein, mit der das Museum 1964 eröffnet wurde.

Webseite des Lehmbruckmuseums

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser