Kardashian, Rihanna, Coco: PO-pulärer Trend! Promi-Pobacken in der Kamera

Spätestens jetzt kann das Selfie einpacken. Denn anstatt ihrer hübschen Gesichter halten Promis a lá Kim Kardashian, Rihanna und Coco Austin von nun an ihre Hintern in die Handykamera. #Belfie heißt dieser skurrile Trend. Wir zeigen Ihnen die heißen Promi-Exemplare.

Was tut man nicht alles, um im Gespräch zu bleiben. Besonders die lieben Promi-Damen haben das Internet längst für sich entdeckt, um ihre Fans täglich mit mal mehr, mal weniger privaten Schnappschüssen zu versorgen. Besonders das sogenannte Selfie, ein Selbstporträt zumeist mit dem Smartphone aufgenommen, dominiert seit Monaten Twitter, Facebook und Co. Doch nun bekommt das Frontal-Bild ernsthafte Konkurrenz - und zwar von der eigenen Kehrseite.

FOTOS: Knackig bis zackig! Die schönsten Promi-Hinterteile

#Belfie-Alarm auf Twitter und Co.

Mittlerweile twittern Kim Kardashian, Jen Selter, Cara Delevingne und Co. bevorzugt Schnappschüsse ihrer prächtigen Popos. Genannt wird dieses Phänomen nun #Belfie - einem Wortspiel aus dem Selfie und dem englischen Wort für Hintern («butt»).

Besonders Internet-Star Jen Selter hat es sich scheinbar zur Lebensaufgabe gemacht, andere Frauen mit Schnappschüssen ihres - pardon - Knackar***** neidisch zu machen. Über drei Millionen Follower kann die durchtrainierte Sexbombe mittlerweile auf Instagram verbuchen.

FOTOS: Jen Selter So sexy sind ihre Po-Posen
zurück Weiter Jen Selter (Foto) Foto: Screenshot news.de (instragram/jenselter) Kamera

Wird sich das Belfie durchsetzen?

Ob sich der neue Belfie-Trend allerdings auch bei unsereins durchsetzen wird, die keine Zeit hat, täglich stundenlang Sport zu treiben geschweige denn einen Personal Trainer hat, bleibt abzuwarten. Die Promiwelt jedenfalls ist von den #Belfies angetan. Und wir sind nicht böse drum: Gucken kostet ja nix.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

VIDEO: Der irre Selbstdarsteller-Hype im Internet
Video: dpa

fro/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser