Durch(ge)hört: Pharrell Williams liefert Hits am laufenden Band

Pharrell Williams ist Produzent, Songwriter und Musiker - mit ganz viel Herzblut und hochdekoriert. Ganz gleich, ob «Get lucky» mit Daft Punk oder «Blurred Lines» mit Robin Thicke, Pharrell Williams hat ein Händchen für Erfolg. Endlich ist sein neues Album «G I R L» in den Regalen und news.de hat es für Sie getestet.

Sänger, Produzent und Songwriter: Pharrell Williams Bild: Promotionwerft / Sony Music

Vielversprechend scheint das neue Album «G I R L» von Pharrell Williams schon, wenn man das Cover betrachtet. Jede Stadt und jedes Land hat ihre Videointerpretation des Soundtracks von «Ich Einfach Unverbesserlich 2». Der perfekte Tanzsong für den Frühling. Für seine Hommage an Marilyn Monroe hat er sich in dem gleichnamigen Song der Streichmusiker von Filmmusik-Ikone Hans Zimmer bedient und perfekt mit seinem Stil vereint.

FOTOS: Miley Cyrus Eine echte Zungen-Akrobatin!
zurück Weiter Miley Cyrus (Foto) Foto: Twitter.com/MileyCyrus Kamera

Gängige Beats und Dauerbrenner

Pharrell Williams hat auf seinem Soloalbum das gemacht, was er am Besten kann: frische Beats perfekt in Szene setzen und erfolgreich mit großen Künstlern zusammenarbeiten. Seine Musik auf «G I R L» ist nichts Neues, lässt aber auch keine Kritik zu - es ist ein typischer Pharrell Williams auf Platte gepresst. Er hat nichts Neues geschaffen, aber einmal mehr gezeigt, dass das, was er gut beherrscht, zu Gold werden kann.
Fazit: 4,5 von 5 Sternen

Album: Pharrell Williams: G I R L
Label: Columbia Records

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser