Fernsehen ARD und Tele 5 ehren Susanne Lothar

Berlin - Nach dem Tod von Schauspielerin Susanne Lothar haben die ARD und Tele 5 ihre Programme geändert. Die ARD sendet an diesem Freitag (22 Uhr) den Krimi «Die Gurkenkönigin» aus der Reihe «Polizeiruf 110» mit Susanne Lothar.Darin spielt sie neben Horst Krause und Sophie Rois eine Gurkenfabrikantin, auf die ein Mordanschlag verübt wird.

ARD und Tele 5 ehren Susanne Lothar (Foto)
ARD und Tele 5 ehren Susanne Lothar Bild: dpa

Der ursprünglich für 22 Uhr vorgesehene «Tatort» mit dem Titel «Klassentreffen» entfällt, wie die ARD-Programmdirektion in München mitteilte.

«Susanne Lothar war eine Ausnahmeschauspielerin, vor der Kamera genauso wie auf der Bühne», sagte Programmdirektor Volker Herres in der Mitteilung. «Ihre Präsenz und ihr Können machten jeden Film zu etwas Besonderem, so auch den "Polizeiruf 110".»

Tele 5 wiederholt in der Nacht zum Samstag um 00.10 Uhr Michael Hanekes beklemmende Gewaltstudie «Funny Games». In dem 1997 entstandenen Film spielt Lothar zusammen mit ihrem vor fünf Jahren gestorbenen Ehemann Ulrich Mühe ein Paar, das mit dem gemeinsamen Sohn ein Haus am See bezieht. Eine trügerische Idylle: Die Familie erhält Besuch von zwei jungen Männern, die zunächst nur um ein paar Eier bitten, dann aber die Familie in ihre Gewalt bringen und misshandeln. Einer der Peiniger wird von Frank Giering gespielt. Er starb 38-jährig vor zwei Jahren in Berlin.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig