Film «The Dark Knight Rises»: Batmans finaler Kampf

«The Dark Knight Rises»: Batmans finaler Kampf (Foto)
«The Dark Knight Rises»: Batmans finaler Kampf Bild: dpa

Berlin - Mit einem zweieinhalbstündigen Finale vollendet Christopher Nolan seine bereits jetzt legendäre Batman-Trilogie: Nach «Batman Begins» (2005) und «The Dark Knight» (2008) setzt der britisch-amerikanische Regisseur mit seinem dritten Teil einen Schlusspunkt.

Darin sind acht Jahre vergangen, seit Bruce Wayne, alias Batman, verschwand. Seitdem versteckt sich der dunkle Ritter. Gotham City aber braucht seine Hilfe, ein maskierter Terrorist hält die Stadt in Atem. Batman muss zurückkehren. Christian Bale («The Fighter») darf erneut ins Fledermaus-Kostüm schlüpfen. Flankiert von Darstellern wie Anne Hathaway («Der Teufel trägt Prada»), Gary Oldman («The Dark Knight») und Tom Hardy («Inception»).

The Dark Knight Rises, USA/Großbritannien 2012, 164 Min., FSK ab 12, von Christopher Nolan, mit Christian Bale, Morgan Freeman, Anne Hathaway

Filmseite

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig