Kunst Stiftung Moritzburg zeigt Frühwerk von Georg Baselitz

Halle - Die Stiftung Moritzburg in Halle zeigt von Samstag an rund 150 frühe Werke von Georg Baselitz. «Er ist zweifelsohne der renommierteste deutsche Maler der Gegenwart.

Stiftung Moritzburg zeigt Frühwerk von Georg Baselitz (Foto)
Stiftung Moritzburg zeigt Frühwerk von Georg Baselitz Bild: dpa

Dass wir Arbeiten von ihm zeigen können, darauf sind wir sehr stolz», sagte die Direktorin der Stiftung Moritzburg, Katja Schneider, am Donnerstag.

In der Ausstellung mit dem Titel «Georg Baselitz. Romantiker kaputt» werden bis zum 7. Oktober Gemälde, Zeichnungen und Druckgrafiken präsentiert. Die Werke stammen den Angaben zufolge aus einer Privatsammlung aus Norddeutschland. Baselitz, 1938 in Sachsen geboren, ist mit provokanten und seinen «auf dem Kopf» stehenden Bildern weltweit bekannt.

Stiftung Moritzburg

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig