Fernsehen Devid Striesow kein großer «Tatort»-Gucker

Saarbrücken - Der neue saarländische «Tatort»-Darsteller Devid Striesow (38) hat die ARD-Krimiserie im Fernsehen bislang eher verschmäht.

Devid Striesow kein großer «Tatort»-Gucker (Foto)
Devid Striesow kein großer «Tatort»-Gucker Bild: dpa

Er sei nie ein großer «Tatort»-Zuschauer gewesen, sagte der Schauspieler am Freitag in Saarbrücken. Dennoch sei der «Tatort» eine echte Instanz. «An der Rolle als "Tatort"-Hauptkommissar hat mich gereizt, dass meine Figur über einen längeren Zeitraum eine Biografie entwickelt und erzählt», sagte Striesow, der zusammen mit Elisabeth Brück im Saarland ermittelt.

Der Saarländische Rundfunk (SR) dreht seit gut einer Woche zwei Krimifolgen mit den neuen Kommissaren. Das bisherige Ermittler-Duo Maximilian Brückner und Gregor Weber war im vergangenen Jahr im Knatsch mit dem SR auseinandergegangen.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig