Film «Spy Kids»: Geschwister retten «Alle Zeit der Welt»

«Spy Kids»: Geschwister retten «Alle Zeit der Welt» (Foto)
«Spy Kids»: Geschwister retten «Alle Zeit der Welt» Bild: dpa

Berlin - Einmal als Geheimagent die Welt retten - eine spannende Vorstellung für viele Kinder. Vor allem, wenn man so cooles Zubehör hat wie Handschuhe mit gigantischer Schlagkraft oder einen sprechenden Roboterhund.

In «Spy Kids - Alle Zeit der Welt» jagen zwei Geschwister den bösen Tick Tock. Er stiehlt den Menschen ihre Zeit und schreckt dabei vor nichts zurück. Mit ihrem mutigen Einsatz helfen die Kinder ihrer Stiefmutter, der Topagentin Marissa (Jessica Alba), bei ihrer gefährlichen Mission. Zum vierten Mal hat Action-Regisseur Robert Rodriguez einen Film über die Kinderspione inszeniert. In 3D hat er ein aufregendes, rasantes Kinoabenteuer geschaffen mit wilden Verfolgungsjagden und coolen Sprüchen.

(Spy Kids - Alle Zeit der Welt, USA 2011, 89 Min., FSK ab 6, von Robert Rodriguez, mit Jessica Alba, Jeremy Piven, Alexa Vega)

Filmseite

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig