Fernsehen Samuel Koch stellt Biografie vor

Berlin - Nach dem Unfall bei «Wetten, dass..?» konnte er seinen Körper zunächst noch spüren: Samuel Koch macht den Ärzten dennoch keine Vorwürfe.

Samuel Koch stellt Biografie vor (Foto)
Samuel Koch stellt Biografie vor Bild: dpa

Das sagte der 24-Jährige, der querschnittsgelähmt ist und im Rollstuhl sitzt, bei der Vorstellung seiner Biografie «Zwei Leben» am Montag in Berlin.

«Das ändert auch nicht die Ist-Situation.» Mit Blick auf den verheerenden Sturz sprach er von einer «Kette von unglücklichen Umständen». Aber: «Ich finde es richtig, auch Risiken einzugehen.»

Sein Co-Autor Christoph Fasel betonte die präzisen Vorbereitungen: Koch habe 500 solcher Sprünge geübt und sei als Turner und Akrobat vorher schon weitaus höhere Risiken eingegangen. Als Wettkandidat der ZDF-Show war Koch am 4. Dezember 2010 vor den Augen von Millionen von Fernsehzuschauern verunglückt. Er sprang mit Federn an den Füßen über fahrende Autos und stürzte.

Moderator Thomas Gottschalk erklärte wenige Wochen danach seinen Rückzug aus der ZDF-Show. «Dieser Entschluss war hundertprozentig richtig», sagte Gottschalk bei der Buchvorstellung. Zu Koch empfinde er eine Nähe, die ihn den Rest seines Lebens begleiten werde.

adeo Verlag zum Buch «Zwei Leben»

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig