Fernsehen Sommer '04

Sommer '04 (Foto)
Sommer '04 Bild: dpa

Hamburg - Sommer in Norddeutschland: Besorgt stürzt die attraktive Urlauberin (Martina Gedeck) nach Anbruch der Dunkelheit in das Haus eines Fremden (Robert Seeliger), um dort die 12-jährige Freundin (Svea Lohde) ihres halbwüchsigen Sohnes (Lukas Kotaranin) zu suchen.Während sie hektisch das Obergeschoss durchstöbert, nippt der gut aussehende Amerikaner gelassen an seinem Rotwein.

Freimütig lädt er sie ein, den Abend mit ihm zu verbringen.

In dem präzise beobachteten Familiendrama «Sommer '04» (RBB, 22.45 Uhr) zeigt der deutsche Regisseur Stefan Krohmer («Sie haben Knut»), wie sich in der beschwingten Urlaubsatmosphäre ein emotionales Dilemma anbahnt, das alle Beteiligten an die Grenzen von Moral, Schuld und Liebe stoßen lässt

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig