Spieglein, Spieglein Kleine Prinzessinnen kommen ganz groß raus

Am 5. April startet die Neuverfilmung des Grimm-Klassikers Schneewittchen im Kino. Spieglein, Spieglein ist starbesetzt, bunt und aufregend - ein Kinospaß für die ganze Familie. News.de verlost zum Filmstart einen Prinzessinnen-Schminktisch.

Gewinnspiel

Schneewittchen als Schwertkämpferin, die böse Königin als zickige Diva und der Prinz als charmanter Tollpatsch - so haben Sie die beliebten Figuren des Brüder Grimm-Klassikers Schneewittchen garantiert noch nicht gesehen. Die Neuverfilmung der Geschichte rollt das Märchen ganz anders auf. Darum heisst der Film, der bei uns am 5. April in den Kinos startet, Spieglein, Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen.

Die Rahmenhandlung bleibt natürlich gleich, nur agieren die Figuren, allen voran eine grandiose Julia Roberts als böse Stiefmutter, in gewitzter Manier mit vielen garantierten Lachern. Die in die Jahre gekommene Königin Clementianna plagen die ersten Fältchen, eine leere Staatskasse und die Tatsache, dass ihr berühmter Zauberspiegel sie nicht mehr als die Schönste im ganzen Land bezeichnet. Die Gute sieht akuten Handlungsbedarf, um sich aus dieser misslichen Lage schnellstens zu befreien. Gut, dass sich gerade zu diesem Zeitpunkt der attraktive und wohlhabende Prinz Andrew Alcott von Valencia ankündigt.

Clementianna versucht den Prinzen für sich zu gewinnen und jubelt ihm einen Liebesstrunk unter. Dumm nur, dass eben dieser Trank eigentlich für Hunde gedacht ist. So wird aus dem smarten Prinzen ein anhänglicher Tollpatsch, der den ganzen Tag nur Stöckchen holen spielen möchte.

Schneewittchen indes wurde von ihr in den dunklen Wald verbannt, wo sie alsbald auf die sieben Zwerge trifft. Die schlagen sich als Gelegenheitsganoven duchs Leben und sind von der märchenhaft schönen Prinzessin (Lily Collins) völlig von den Socken. Um ihr Königreich und auch den Prinzen aus den Fängen der Stiefmutter und Königin zu befreien, greift das zarte Geschöpf auch zu mädchenuntypischen Mitteln und erlernt dank ihrer sieben Mitstreiter die Kunst des Schwertkampfes.

Ob es Schneewittchen gelingt, ihr Königreich zurückzugewinnen und warum die schöne Königstochter diesmal den Prinzeh retten muss, sehen sie ab dem 5. April im Kino.

V E R L O S U N G

In Kooperation mit Studiocanal und mytoys.de verlost news.de einen Prinzessinnen-Schminktisch inklusive Hocker. Die aus massivem Holz gefertigte Frisier- und Schminkkommode lässt jedes Mädchenherz höher schlagen. In Rosa gehalten und mit goldenen Verzierungen macht sie jedes Kinderzimmer zum Prinzessinnenpalast. Die Kommode hat einen Wert von etwa 200 Euro und ist für Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren geeignet. Wer seiner Tochter, der kleinen Schwester oder der Enkelin eine große Freude bereiten möchte, trägt sich einfach in untenstehendes Formular ein. Viel Glück!

som/rzf/news.de

Gewinnspiel-Teilnahme

Einsendeschluss: 12.04.2012 um 12:00 Uhr

Ich habe die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen.
Vielen Dank für Ihre Teilnahme! Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.