«Vock You!» Belästigung im Straßenverkehr

Christian Vock (Foto)
News.de-Blogger Christian Vock. Bild: news.de

Ein Fisch, die Böhsen Onkelz oder ein Leon on Board? Sein Auto mit allerlei Aufklebern zu verzieren, ist äußerst beliebt. Unser Blogger Christian Vock hat dafür kein Verständnis. Er plant aber schon Gegenmaßnahmen.

«Ich gegen das Leben», so lautet die Thematik von Vock You!, dem news.de-Blog. Wer angesichts dieses Untertitels gedacht hat, unser Blogger Christian Vock sei ein Grübler, Einsiedler und Stubenhocker, der wird im aktuellen Beitrag eines Besseren belehrt. Herr Vock kommt viel rum in der Welt. Er ist Dauergast auf Deutschlands Straßen - und wundert sich auch dort über seine Mitmenschen.

Autoaufkleber sind das Thema, das ihn diesmal umtreibt. Warum sollte man seine musikalischen Vorlieben in der Heckscheibe platzieren? Kann man sich den Namen seiner Kinder nicht auch ohne Gedächtnisstütze über der Stoßstange merken? Die amüsanten Antworten gibt es im neusten Beitrag von Vock You!

mik/news.de

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig