Fernsehen Drei Unterhosen für den Lügenbaron Liefers

Drei Unterhosen für den Lügenbaron Liefers (Foto)
Drei Unterhosen für den Lügenbaron Liefers Bild: dpa

Schauspieler Jan Josef Liefers (47) hat seine «Traumrolle» gefunden. Für einen Dreiteiler in der ARD schlüpft der «Tatort»-Darsteller derzeit in Ludwigsburg in die Rolle des Lügenbarons Münchhausen.

Ludwigsburg (dpa) - Schauspieler Jan Josef Liefers (47) hat seine «Traumrolle» gefunden. Für einen Dreiteiler in der ARD schlüpft der «Tatort»-Darsteller derzeit in Ludwigsburg in die Rolle des Lügenbarons Münchhausen.

Allerdings habe die Rolle durch Hans Albers und eine Verfilmung des Monty-Python-Stars Terry Gilliam aber auch eine gewisse «Hypothek», sagte Liefers am Mittwoch. Er räumte ein, dass manche Anekdote des Barons für Kinder recht martialisch sei. Liefers erzählte, dass er wegen der eisigen Temperaturen beim Dreh im Ludwigsburger Schloss drei Unterhosen trage. «Das wurde beim Schneidern des Kostüms berücksichtigt.» Ob der Lügenbaron da wohl geflunkert hat?

Im von Regisseur Andreas Linke inszenierten Film steht Liefers erstmals mit Katja Riemann vor der Kamera. «Das wurde auch höchste Zeit», bekannten beide. Riemann erklärte, dass sie als Kind nicht genau wusste, ob sie den Baron möge oder nicht. Liefers sei aber in jedem Fall die perfekte Besetzung: «Jan ist für diese Rolle gemacht. Ich wüsste nicht, wer sie sonst spielen sollte.»

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig