Buch-Tipps
Von Diamanten und eingebildeten Göttern

Zwei Martins - der eine aus der Schweiz, der andere vom Bodensee und beide erzählen die Geschichte eines Antihelden. Mit Allmen und der rosa Diamant setzt Martin Suter seine Detektiv-Reihe fort, während Martin Walser in Muttersohn einen Mann zum Gott macht.

Auch wenn der Sommer fast vorüber ist, gibt es noch das eine oder andere Buch, das es verdient hat, im Strandkorb oder der heimischen Hängematte unter den letzten Sonnenstrahlen gelesen zu werden. Zwei davon stellt news.de Ihnen vor:

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser