Kohl: «Leo Kirch war seiner Zeit weit voraus»

Altkanzler Helmut Kohl (CDU) hat bei der Trauerfeier für Leo Kirch in bewegenden Worten Abschied von seinem langjährigen Freund genommen. «Ich bin vor allem hier, um Danke zu sagen», sagte Kohl, der für seine Ansprache im Rollstuhl in den vorderen Teil der Kirche geschoben worden war.

Kohl: «Leo Kirch war seiner Zeit weit voraus» (Foto)
Kohl: «Leo Kirch war seiner Zeit weit voraus» Bild: dpa

München (dpa) - Altkanzler Helmut Kohl (CDU) hat bei der Trauerfeier für Leo Kirch in bewegenden Worten Abschied von seinem langjährigen Freund genommen. «Ich bin vor allem hier, um Danke zu sagen», sagte Kohl, der für seine Ansprache im Rollstuhl in den vorderen Teil der Kirche geschoben worden war.

Während seiner Rede versagte ihm immer wieder die Stimme. Er sei gerne gekommen, um seinen Freund zu würdigen. «Der Mann hat unendlich viel Gutes getan», sagte Kohl unter tränenerstickter Stimme. Kirch sei ein Mann der modernen Technik gewesen: «Leo Kirch war seiner Zeit weit voraus.»

Nach langer Krankheit war Kirch vor gut einer Woche im Alter von 84 Jahren gestorben. Er gehörte bis zur Insolvenz seiner Firmengruppe 2002 zu den einflussreichsten Medienmanagern Deutschlands.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig