Fernsehen ZDF dreht Doku über das Leben von Beate Uhse

ZDF dreht Doku über das Leben von Beate Uhse (Foto)
ZDF dreht Doku über das Leben von Beate Uhse Bild: dpa

Das Leben der Sex-Aufklärerin und Geschäftsfrau Beate Uhse ist Thema einer neuen ZDF-Dokumentation. In Gesprächen mit Weggefährten und Mitarbeitern erforscht der Film unter anderem die Gründe für ihren beruflichen und gesellschaftlichen Erfolg, wie der Sender in Mainz mitteilte.

Mainz (dpa) - Das Leben der Sex-Aufklärerin und Geschäftsfrau Beate Uhse ist Thema einer neuen ZDF-Dokumentation. In Gesprächen mit Weggefährten und Mitarbeitern erforscht der Film unter anderem die Gründe für ihren beruflichen und gesellschaftlichen Erfolg, wie der Sender in Mainz mitteilte.

Uhse hatte nach dem Zweiten Weltkrieg von Flensburg aus mit Erotikartikeln ein Weltunternehmen aufgebaut. Gekoppelt an den ZDF-Sonntagsfilm «Beate Uhse - Das Recht auf Liebe», der im vergangenen Jahr mit Franka Potente in der Hauptrolle produziert wurde, wird die Dokumentation voraussichtlich im Herbst 2011 ausgestrahlt. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Monat beginnen. Der Todestag der Unternehmerin jährt sich am 16. Juli zum zehnten Mal.

Mitteilung

news.de/dpa

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig