Konjunktur Spaniens Einzelhandelsumsatz bricht ein

Madrid - Spaniens Schuldenkrise würgt den Konsum ab. Die Umsätze im Einzelhandel brachen im April massiv ein.

Spaniens Einzelhandelsumsatz bricht ein (Foto)
Spaniens Einzelhandelsumsatz bricht ein Bild: dpa

Im Jahresvergleich meldete die Statistikbehörde des Landes am Dienstag einen Rückgang um 11,3 Prozent. Dies ist der stärkste Einbruch seit dem Februar 2009, als die Umsätze um 11,8 Prozent zurückgingen.

Den März-Wert revidierten die Statistiker zudem leicht nach unten, von zuvor minus 3,9 Prozent auf minus 4,0 Prozent.

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Konjunktur: Spaniens Einzelhandelsumsatz bricht ein » Karriere » Ratgeber

URL : http://www.news.de/karriere/855314439/spaniens-einzelhandelsumsatz-bricht-ein/1/

Schlagworte: