Gewerkschaften IG-Metall-Bezirkschef Hofmann sieht hitzige Tarifrunde voraus

Der Metallindustrie steht aus Sicht der IG Metall Baden-Württemberg eine harte Tarifrunde bevor.

IG-Metall-Bezirkschef Hofmann sieht hitzige Tarifrunde voraus (Foto)
IG-Metall-Bezirkschef Hofmann sieht hitzige Tarifrunde voraus Bild: dpa

Stuttgart (dpa) - Der Metallindustrie steht aus Sicht der IG Metall Baden-Württemberg eine harte Tarifrunde bevor.

«Das kann sich zuspitzen. Denn viele Beschäftigte haben angesichts hoher Umsatzrenditen und dicker Gewinne im ablaufenden Jahr große Erwartungen», sagte IG-Metall-Landeschef Jörg Hofmann der Nachrichtenagentur dpa in Stuttgart. Die Forderung werde über den 3,8 Prozent liegen, die sich aus den volkswirtschaftlichen Rahmendaten ergeben; darin ist auch ein Teil Nachholbedarf aus dem Jahr 2011 eingerechnet.

Das Jahr 2011 werde bei den Unternehmen zu «goldenen Bilanzen» führen, die im Frühjahr veröffentlicht würden. Die Umsatzrendite werde in vielen Unternehmen mit sieben Prozent vor Steuern und mehr besser als im Boomjahr 2008 ausfallen. «Auch wenn für dieses Jahr Einmalprämien pro Kopf gezahlt werden, die in einigen Unternehmen auch fünfstellig ausfallen, verlangen die Beschäftigten dauerhaft mehr Geld in der Tasche.»

news.de/dpa

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (0) Jetzt Artikel kommentieren
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig

Gewerkschaften: IG-Metall-Bezirkschef Hofmann sieht hitzige Tarifrunde voraus » Karriere » Ratgeber

URL : http://www.news.de/karriere/855256366/ig-metall-bezirkschef-hofmann-sieht-hitzige-tarifrunde-voraus/1/

Schlagworte: