Berufsunfähigkeit
Abgesichert für alle Fälle

Arbeiten bis zum 67. Lebensjahr? Das ist für viele Berufstätige nicht nur unvorstellbar, sondern auch unmöglich. Statistisch betrachtet wird jeder vierte Deutsche vor dem Rentenalter berufsunfähig. Wie Sie sich richtig versichern, erklärt news.de.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

1 Kommentare
  • mkathrin

    12.08.2011 15:23

    Tolle Wurst! Ich bin selbstständig, aber kann mir diese Art von Versicherung überhaupt nicht leisten. Da mir die private Krankenkasse so heftig in die Tasche langt, kann ich froh sein, wenn ich überhaupt durch den Monat komme. Rückstellung oder sonstiges geht heute schonb gar nicht mehr und aufgrund meines Alters sinbd die Beiträge zu hoch um finanzierbar zu sein. Ich musste mich ja selbstständigmachen, da mich der Arbeitsmarkt als zu "alt" klassifiziert hat.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser